Gangschaltung

Hier findest Du allgemeine Dinge zum Thema "Cruiser"
lamaganda
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2017, 11:39

Gangschaltung

Beitragvon lamaganda » 17.05.2017, 13:05

Hallo zusammen,

habe mir gestern ein gebrauchtes Bike geholt. Es fährt soweit gut jedoch sagt mir der Verkäufer das die Gangschaltung (3-Gang) hinüber ist. es ist eine Narben Schaltung.

Ich bin neu in dieser Welt und würde gerne Wissen (am besten mit Bildern) was muss ich austauschen damit alles wieder funktioniert ?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 350
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Gangschaltung

Beitragvon Arkadius » 17.05.2017, 14:36

Moin und willkommen.

Marek, zunächst brauchen wie Info von dir!
Welche Marke, welches Modell, welches Fehlerbild weißt die Nabe auf, usw... Je genauer du etwas beschreibst, desto hilfreicher die Worte.
Bilder, die du einforderst, wären auch uns behilflich.
Es gibt Vieles und alles kann sich auch hier keiner merken.

Also leg los...
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

lamaganda
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2017, 11:39

Re: Gangschaltung

Beitragvon lamaganda » 17.05.2017, 16:27

So unten die 3 ersten Bilder. Ich denke das hilft nicht viel weiter.
Ich habe keine Ahnung was für ne Marke das ist ich müsste gleich zuhause mal nachschauen.
Könnt Ihr mir sagen wo ich was finden kann an Infos die Ihr braucht?

Ich weiß das Bike ist wohl nicht das Beste aber man muss irgendwie ja mal Anfang :roll:
Dateianhänge

IMG_1518.JPG
IMG_1517.JPG
IMG_1516.JPG

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 350
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Gangschaltung

Beitragvon Arkadius » 17.05.2017, 16:54

Auf der Nabe selbst sollte schon mal ein Herstellername stehen, das hilft es einwenig die Auswahl einzugrenzen. ggf. Steht da auch eine Modellbezeichnung (im Idealfall), so ein Buchstaben-/Zahlencode.

Aber was ist denn nun mit der Nabe? Schaltet sie nicht?
Macht sie Geräusche?
Welche Art Geräusch/wie hört es sich an?
Wann ist das Geräusch zu hören?

Das alles kann verschiedene Ursachen haben...!

Ich hatte auch mal ein Problem mit der verbauten Nabe in meinem Cruiser, siehe hier:

viewtopic.php?f=36&t=29740&p=589114#p589114
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Gangschaltung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 17.05.2017, 19:58

So weit ich das erkenne ist die Nabe (ohne R geschrieben) von der Firma Sturmy Archer, scheinbar fehlt das Zugkettchen das aus der Nabe kommt und mit dem Schaltzug verbunden wird.
Wenn du das erste Bild mal so zuschneiden und vergrößern kannst das man hinten nur den Teil/Ausschnitt mit Nabe bis Anfang Schaltzug sieht, kann ich mehr sagen.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

lamaganda
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2017, 11:39

Re: Gangschaltung

Beitragvon lamaganda » 17.05.2017, 20:37

BildBildBild

Bild

Danke für die schnellen Antworten und Hilfe . Hier die Fotos von der Nabe und ein Foto vom Rahmen des bikes vllt hilft das ja damit ihr mir sagen könnt was ich habe :D



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
snotfree
Beiträge: 1287
Registriert: 06.05.2009, 21:02
Wohnort: Möltenort
Kontaktdaten:

Re: Gangschaltung

Beitragvon snotfree » 17.05.2017, 21:11

Das Schaltkettchen sollte dir jeder Fahrradhändler bestellen können, dann sollte es wieder schalten. Hauptsache, der Rest ist nicht in der Nabe abgebrochen stecken geblieben.
Ich hatte mal eine SRC 3, die war der letzte Mist, habe ich am Ende gegen eine Fichtel & Sachs Torpedo getauscht.
whatever

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Gangschaltung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 17.05.2017, 21:34

In der Nabe steckt nichts mehr. Es fehlt noch die Umlenkrolle und anders als bei Sachs/Sram muss das Zugkettchen zu der Achslänge passen, denn alle Naben von Sa werden im 2. Gang eingestellt, Anleitung gibt es hier zum Download: http://www.sturmey-archer.com/en/products/detail/awc-ii
Dein Rad ist übrigens von MIFA...
Zuletzt geändert von IPimpYourFahrrad am 17.05.2017, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

lamaganda
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2017, 11:39

Re: Gangschaltung

Beitragvon lamaganda » 17.05.2017, 21:36

IPimpYourFahrrad hat geschrieben:In der Nabe steckt nichts mehr. Es fehlt noch die Umlenkrolle und anders als bei Sachs/Sram muss das Zugkettchen zu der Achslänge passen, denn alle Naben von Sa werden im 2. Gang eingestellt, Anleitung gibt es hier zum Download: http://www.sturmey-archer.com/en/products/detail/awc-ii

Danke aber was muss ich jetzt genau kaufen um es zu reparieren ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Gangschaltung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 17.05.2017, 21:41

http://www.sturmey-archer.com/en/products/detail/awc-ii
lamaganda hat geschrieben:Danke aber was muss ich jetzt genau kaufen um es zu reparieren ?

Schau die die PDF an, da siehst du alles, oder bring das Mifa in ein Geschäft und lass es machen, aber wer weis was der Laden dann noch alles findet.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

schraubenkoenig
Beiträge: 1559
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Gangschaltung

Beitragvon schraubenkoenig » 18.05.2017, 09:07

Und dann geh doch bitte in den Vorstellungsthread und stell dich mit ein zwei Sätzen vor.
Du bekommst hier im Forum einen Haufen Infos und Tips und manch einer freut sich zu wissen mit wem er es zu tun hat.

lamaganda
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2017, 11:39

Re: Gangschaltung

Beitragvon lamaganda » 18.05.2017, 09:10

schraubenkoenig hat geschrieben:Und dann geh doch bitte in den Vorstellungsthread und stell dich mit ein zwei Sätzen vor.
Du bekommst hier im Forum einen Haufen Infos und Tips und manch einer freut sich zu wissen mit wem er es zu tun hat.

Habe ich doch schon längst gemacht :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

schraubenkoenig
Beiträge: 1559
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Gangschaltung

Beitragvon schraubenkoenig » 24.05.2017, 07:05

lamaganda hat geschrieben:
schraubenkoenig hat geschrieben:Und dann geh doch bitte in den Vorstellungsthread und stell dich mit ein zwei Sätzen vor.
Du bekommst hier im Forum einen Haufen Infos und Tips und manch einer freut sich zu wissen mit wem er es zu tun hat.

Habe ich doch schon längst gemacht :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


verdammt! Du hast recht. ;;.


Zurück zu „Allgemeine Cruiser-Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste