Nach dem Dreieck ein Tandem

Klappräder, Fixi´s, Klassiker, MTB´s, BMX, Rennräder und alles was nicht direkt etwas mit Cruiser zu tun hat
Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 06.07.2017, 19:47

Nach gut 1 1/2 Jahren mit dem motorisierten Liegerad zur Arbeit.
Baue ich jetzt einen Motor in ein Tandem, weil mein Sohn jetzt jeden Tag mit mir zur Schule fährt.
Hier die Ausgangsbasis.
Ein neuwertigreres Fahrrad hatte ich zum letzten mal, als dieses gebaut wurde.
IMG_2854.JPG

IMG_2855.JPG

IMG_2856.JPG
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6163
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 06.07.2017, 20:19

slalomfreund hat geschrieben:Ein neuwertigreres Fahrrad hatte ich zum letzten mal, als dieses gebaut wurde.

Also um 1990.
Na dann kein schnauf mit deinem Schauff.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 07.07.2017, 15:55

ja, ich denke 1986 habe ich das letzte neue Fahrrad gekauft.
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 09.07.2017, 20:09

Soo, alles bestellt.
Erstmal die sinnlose 3. Bremse abgebaut und den Sattel tiefer gelegt.
IMG_2874.JPG

Den Umwerfer habe ich auch schonmal abgebaut.
IMG_2875.JPG

Ich habe auch schon den Platz für Akku und Controller ausfindig gemacht,
kommt alles ins vorderste unterste Rahmendreieck.
IMG_2876.JPG

Wird ein unauffälliger e-bike Umbau.
Da es ja mein daily-driver wird, und mein Sohn als auch ich je 2 Taschen brauchen, (eine fürs tägliche, eine für Regen und Ersatzkleidung) wird der Frontmotor im Betrieb von den vorderen Taschen verdeckt werden.
Ich bin mir nicht sicher ob hier überhaupt Interesse besteht.
Falls ja schreibt mir doch kurz.
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 09.07.2017, 20:10

Suche 50mm breite 28" Felgen, hat jemand mal nen link?
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6163
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 09.07.2017, 20:47

slalomfreund hat geschrieben:Suche 50mm breite 28" Felgen, hat jemand mal nen link?

http://www.classic-cycle.de/Laufrad-Fel ... hwarz.html
Wenn die zu schmal ist haben die auch noch welche in 57mm.

Bei meinem Ghost Rieder hat es bei 50mm VR-Felge mit der Magura aber nicht mehr gepasst, konnte sie nicht weit genug auseinander stellen. Teste das besser mal bevor du die Felgen Kaufst.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 10.07.2017, 19:19

Das habe ich heute auch festgestellt.
50 passt nicht mit der Magura.
ich werde nochmal messen wieviel geht.
Danke dir trotzdem für den TIP.
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 308
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon pepefu » 11.07.2017, 12:04

Da ist ja ein exrtem schicker Akku! :mrgreen:
Zuletzt geändert von pepefu am 12.07.2017, 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 11.07.2017, 17:11

@pepfu: Der Akku würde mit schickem Gehäuse und den Leistungsdaten ca. 950 Euro kosten.
Die schäbige Optik als Flaschenhalter ist ein Diebstahlschutz.
Erstens sieht es aus wie ein Flaschenhalter für Volvic-Flaschen
und auch als Akku erkannt ist er für Diebe uninteressant.
Da ich mein Rad jeden Tag zur Arbeit fahre
und keine Lust habe den riesen Klotz mit zu schleppen ist es die optimal Optik.
Zuletzt geändert von slalomfreund am 12.07.2017, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 308
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon pepefu » 12.07.2017, 09:44

Entschuldigung. ,,;.

Ich wollte dir nicht zu nahe treten. Ich hielt die Flasche für einen Witz. Aber deine Erklärung macht Sinn, auch wenn sie mir nicht gefällt. Muss sie auch nicht und meine Meinung ist nicht maßgeblich.
Mach dein Ding wie es dir gefällt. Viel Spaß noch damit

Gruß pepe
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 12.07.2017, 15:21

Danke pepe,
wir sind einer Meinung :mrgreen:
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 88
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Nach dem Dreieck ein Tandem

Beitragvon slalomfreund » 26.07.2017, 19:20

Fahrrad wird nichtmehr umgebaut.
Ich baue mir wieder selber eins.
Forumspreis: 160 Euro
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.


Zurück zu „Fahrräder die keine Cruiser sind“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast