was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Themen (Threads) können nur in den Unterkategorien eröffnet werden!
Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Besengte Sau » 18.04.2017, 13:21

Verflixte Hacke, ich komm nicht mehr drauf, bei welchem Hoster ich früher meine Bilder hochgeladen hab als.....

Bis zum letzten Unfall am 02.12.2016 fuhr ich einen Golf 3, den ich aufgrund Geldmangel nach einem Unfall mit Bruder zu einer Ratte gemacht habe...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich bin nichtmehr so ganz sicher mit dem Bilder hochladen, kann sein dass die jetzt zu groß sind ,,;.
Leider wurde mir am 02.12.16 an einer Ortseinfahrt die Vorfahrt genommen von einem älteren Herren..
Die ganze Sache liegt jetzt noch beim Rechtsanwalt...

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6163
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 18.04.2017, 17:23

Bilder werden angezeigt!
Hoffe dir und mitfahrenden ist nichts passiert!?
Rentner im Verkehr... da muss man doppelt aufpassen. Hoffe du bekommst nen guten Wertausgleich.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1328
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon huby » 18.04.2017, 23:00

Ohje, dass sieht garnicht so gut aus! :shock:
Fulle Ridaz Kassel

Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Besengte Sau » 19.04.2017, 00:02

Wertausgleich wär schön, ja...
2014 hab ich den Wagen für 150€ gekauft, da sah er freilich noch ganz anders aus, einfarbig und nicht so zerknittert....

6-700€ dürften reingegangen sein bis zu dem Unfall, aber nja...er wars mir wert. Für den TÜV wäre nur n Radlager und hinten rechts Handbremse zu machen gewesen, ansonsten war alles wie es war TÜV-Fähig.
Der Idelle Wert ist es.....was die Karre mit mir erlebt hat, kann ich keinem erzählen.

Einmal in einer Autobahnausfahrt auf die Seite geworfen, mit 3 Leuten wieder rumgehoben und er fuhr weiter mit etwas eingedrücktem Kotflügel links...problemlos 2 Tage später 670km in Urlaub damit.

Andermal mittem im Winter der Kupplungszug-Gegenhalter verabschiedet, mit drehenden Rädern im ersten Gang in einen Feldweg gerettet und dann abgeschleppt auf spiegelglatter Straße.

Andermal im Wald festgefressen und von einem Dodge RAM rausgezogen worden, der gerade seinen entlaufenen Hund suchte.

X male durch den Wald geritten dass die Karre aussah wie Sau.

Andermal mittem im fließenden Verkehr der rechte Dreiecks-Lenker gebrochen und mit qualmendem Reifen einen Kilometer weiter auf einen Parkplatz gejault...am nächsten Tag mit Wagenheber und Ersatzteil mittem auffem Parkplatz am Feiertag den halben Karren zerlegt bis das Ding raus und drin war.

Ungezählte Male auf dem Schotterplatz rumgerodelt mit der Handbremse.

Auf der Heimfahrt von der Arbeit Thermostat geplatzt...mit Hängen und Würgen und einem Sixpack Wasser knappe 7 km bis heim gerettet.

Andermal reißt das Flexrohr direkt hinter dem Krümmer, eine Gaudi dann 3 Tage damit mitten in der Nacht ins Dorf einzufahren wo man arbeitet.

und noch 1-2 Dinge die unerwähnt bleiben sollten.
Die Karre war komplett verbranntes Geld eigentlich, aber sie war mir jeden Cent wert, ich hab sie immer wieder gepäppelt, einfach weil sie mir so ähnlich war..
Ein Wrack eigentlich, das aber immer noch weiter macht und Beißt und immer wieder hoch kommt.
Die Karre war fast so was wie meine Religion.

Bild
Bild

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1328
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon huby » 24.04.2017, 23:27

Ich würde ja sagen:
"Reparieren!"
Aber der Aufwand ist dieses mal wohl doch zu groß!? :?
Fulle Ridaz Kassel

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 350
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Arkadius » 25.04.2017, 18:46

Mittlerweile habe ich den Frontera verabschiedet, Väterchen Rost hatte die stärkeren Argumente parat.
Dafür begrüßte ich den Audi A6.
Hier mit einem Teil meines häuslichen Fuhrparks.
Brauchen tue ich den Audi nicht nur zum Mopeds ziehen oder Cruiser transportieren, nein, ich ziehe auch für meine weitere Leidenschaft einen 2t-Anhänger.
Dateianhänge

20170328_150940-3024x1701-846x476.jpg
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Besengte Sau » 25.04.2017, 19:10

@ huby

Repariert hätte ich ihn wohl auch da noch, aber wenn dann der Längsträger schon gestaucht ist, und die rechte Tür über die B-Säule geschoben ist, ist da leider möglichkeitenmäßig Schicht im Schacht...


Ich hab bis hin zu meinen Türknöpfen und den teuren Standlicht-Birnchen alles, aber auch alles an Kram rausgeholt, als der Wagen beim Verwerter stand...
Sitz-Ausstattung, Rücklichter, Radio, alles...nur der kleine Zombie, der am VW-Emblem vorne hing, der ging leider stiften bei dem Unfall...war aus ner Mickey Mouse.

Scheiße.... -.: -.: -.:
Schwerter bringen Land, welches man mit Pflugscharen bearbeiten kann.

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3801
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon FahrradFreak » 15.11.2017, 10:55

:-P :-P Moin, ich hier und das auch noch mit ner Karre, als Verbrennungsmotorhasser :-P -::,
das kam so, Minne, unsere Tochter hat ein Projekt im Kopf -> Alten Bus ( vw, mb, ford,...)kaufen, anmelden, ausbauen, drin reisen und wohnen...
Vom eigenen Geld ,;,.
Stand der Dinge: MB 100( liebevoll auch Kutter genannt) ist da, wurde von ihren Sachverständigen begutachtet und die haben das arme Mädel und mich als mitleidenden Vater in Gewissenskonflikte gestürzt, nicht fahrtechnisch; sie hat den Kutter als Führerscheinneuling mit mir als Copilot aus dem deutschen Süden nach Kassel gefahren und ein paar Tage später mit ihrer besten Freundin, die noch nicht fahren darf nach Dresden und zurück, soweit läuft die Kiste; Nina und ich durften auch schon Schrott/ Sperrmüll damit wegbringen 8)
Technisch/Juristisches Problem ist die eingetragene grüne Plakette, passender Partikelfilter liegt jetzt nach einer Drohgebärde ihrerseits im Gepäckraum :evil:
Weiter und mit Bildern geht s, wenn ich an einer gescheiten Tastatur sitze und paintgestützt was Anschauliches posten kann,doneBild :wink: (wird natürlich verfremdet, dass nicht irgendein besonders gesetzestreuer Mensch von der Rennleitung und deren online-cracks unserer Tochter ihr Baby unter dem Hintern stilllegen...)
Btw: man merkt vll schon, das mein Verbrennungsmotorhasserstatus am Wanken ist ;;. :wink: -.;
:roll: i´m halt a driving man, gilt nicht nur für -**.
aber bei ner tonne Zuladung darf man ja mal über Li-Ion und den passenden Motor nachdenken -.; :wink:
.;. Gruß Bernd -::,
.;+? .;+? .;+? .;+?
Dateianhänge

mbkutter in den Farbtopf gefallen und mit bike.JPG
Hilfe, ein bunter MBKutter mit Cruiserbemalung;-)
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Jeff » 18.11.2017, 22:32

so ein Schlachtschiff als Fahranfänger(in)? ,;,.

Scheint mir das perfekte Spaßmobil zu sein, z.B. für'n cooles Cruier-Wochenende :lol:
Bild Bild

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6163
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 18.11.2017, 22:42

Wenn man schon das Bike an die Seite malt, dann bitte so das die Räder auch die Räder des Cruisers bilden +?.,
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Makrochip
Beiträge: 39
Registriert: 11.06.2017, 20:38
Wohnort: 74722 Buchen
Kontaktdaten:

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Makrochip » 19.11.2017, 11:58

Im Alltag derzeit einen 97er A4 Avant der aber im nächsten Jahr gehen "darf" wenn mein "Dorfjugend"-Kadett wieder auf der Straße ist.

Bild

Dann habe ich mir Ende September aus Versehen ein 85er Ascona C Cabrio gekauft - ob es bleiben wird, wird sich zeigen, derzeit steht es in der Halle unter einer Softgarage und wartet auf die nächste Saison (04/10).

Bild

Bild

Bild

Und ganz aktuell mein 87er Pontiac Fiero den ich mir zu Zeiten wo ich mir nicht mal ein zweites Auto leisten konnte, vom Mund abgespart habe und nun endlich seit letzten Donnerstag frisch getüvt und zugelassen fahre

Bild

Bild

Bild

Dann gibt es noch nen Roller (eine Honda Lead 50 von 1991) und noch zwei PKW-Anhänger (PKW-Trailer und Kastenanhänger)

... also ich hab nicht nur bei Fahrrädern einen rostigen Nagel im Kopf stecken .;,
Die Marktführer für Elektroautos in Deutschland sind immer noch Graupner, Dickie & Carrera :lol:

Mein Blog: http://makrochip.de
Alt aber bezahlt - odenwälder Motorkultur: http://altaberbezahlt.org
Motorporn.de ...wo nur Motoren zählen!

Benutzeravatar
Friesenfighter
Beiträge: 18
Registriert: 16.06.2017, 22:05

Re: was fahrt ihr mit 4 oder mehr rädern?

Beitragvon Friesenfighter » 20.11.2017, 08:29

Mittlerweile fahre ich nur noch so Standard Familienkutsche + Kleinwagen (VW Passerati und Renault Twingette)
Ich vermisse allerdings meinen "Flat Black" Fuhrpark den ich damals in den USA hatte...

Ford Escort 1,6l
Yamaha XT600
GMC Vandura 5,7l

Racecars:
Chrysler LeBaron #24 (angefangen mit 3,0l V6 zum Schluss 5,2l)
Chrysler Volare #24 (5,7l Rennmotor)
BMW 735i #38 (Nur Fahrwerk/Gewicht optimiert)

Man Man Man, das waren noch Zeiten.... auch schon wieder knapp 10 Jahre her.
Dateianhänge

402314_210959562323718_1469237786_n.jpg
399126_210956142324060_283898529_n.jpg
397788_210956278990713_1568877937_n.jpg
309527_158466740906334_1977277783_n.jpg
310243_158466784239663_555856082_n.jpg
307521_158466700906338_1252308160_n.jpg


Zurück zu „Offtopic *Übersicht*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste