Fotos von Krabbelviechern...

Themen (Threads) können nur in den Unterkategorien eröffnet werden!
Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Skulletor » 21.08.2011, 13:40

Unangemeldeter Besuch, heute morgen in meiner Wohnung :shock: ...also gleich mal die Kamera gezückt (Sony Alpha 100) und ein Begrüßungsfoto geschossen. Leider gibt das Standardobjektiv keinen größeren Makrozoom her.

Bild
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Jeff » 21.08.2011, 14:09

na den hast Du doch gut erwischt, wenn man bedenkt dass es nur mit dem Standard-Objektiv
geschossen wurde 8)
Bild Bild

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Skulletor » 21.08.2011, 15:19

Ich habe den mit der Küchenrolle in Position gebracht und dann mehrmals blind abgedrückt, weil der ziemlich weit oben an der Wand grabelte. Mit Fotoshop noch bissle Kontrast erhöht und nen Tick abgedunkelt, fertig.
Der grüne Springer wurde natürlich wieder in die Natur entlassen und springt wieder fröhlich durch Würzburg.
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Skulletor » 16.10.2011, 14:05

Ich hau mal wieder was grabelndes in die kleine Runde...und zwar einmal einen Gast der mich heute morgen im Bad begrüßte, leider habe ich erst später bemerkt das der Fokus mehr auf dem Haken liegt als auf dem Grabler, schade. Und des weiteren einen Wegbekleiter, den ich gestern auf Muffentour traf.

Bild

Bild
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Besengte Sau » 07.12.2011, 01:10

Warum ich Krabbelviecher nich leiden kann

http://www.youtube.com/watch?feature=en ... P9w2Q&NR=1

http://www.youtube.com/watch?NR=1&featu ... afhHOK2JE0

http://www.youtube.com/watch?v=n3dinyDN ... re=related

Alles Ergebniss eines Botfly-Bisses. Und da es ja allgemein immer wärmer wird...und immer mehr importiert wird, weil bei uns kaumjemand noch Acker/Gartenbau macht....

.;. .;.
Schwerter bringen Land, welches man mit Pflugscharen bearbeiten kann.

Benutzeravatar
renner
Beiträge: 1024
Registriert: 31.01.2009, 13:16
Wohnort: leipzig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon renner » 07.12.2011, 18:33

Besengte Sau hat geschrieben:Alles Ergebniss eines Botfly-Bisses.


nich ganz. das sind die larven, die sich dort entwickeln... normalerweise zählt der mensch nicht zu den wirtstieren, aber kann halt schonmal vorkommen dass du ein ei unter die haut bekommst.
angenehm is mit sicherheit anders .;.
Ich werd mich für mein Hobby noch prostituieren müssen. Sonst kann ich mir Ebay USA nicht leisten....

Sich Rauswieseln muss man lernen. Das ist das einzige, was uns Menschen von den Tieren unterscheidet. Das Wiesel ausgenommen.

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Jeff » 07.12.2011, 20:14

oh mann und ich krieg schon ne Krise, wenn ich mir beim Makrografieren im Wald zum x-ten Mal
ne Zecke eingefangen hab :roll:

Fiese Würmer :?
Bild Bild

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Skulletor » 05.01.2012, 18:03

Seit die kalte Jahreszeit begonnen hatte, wohnt diese Hausspinne bei mir. Sie sitzt mit im Terrarium meiner Kornnatter, und scheint sich von kleinen Gemüsefliegen zu ernähren, die da ab und zu rumschwirren.

Bild

Bild
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Jeff » 06.01.2012, 00:25

Nettes Haustier :lol: Ich mag Spinnen ja auch irgendwie aber Kathi reagiert immer etwas
panisch, wenn ne Spinne im Haus auftaucht :roll: :lol:
Bild Bild

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Skulletor » 06.01.2012, 02:18

Kenn ich...geht auch nur, weil ich im Moment Single bin, da nehm ich mir die Freiheit mal. -.;
Aber im Frühjahr setzt ich die Spinne wieder vor die Tür, da kann se sich dann wieder allein durchschlagen.
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
moddermankenkalk
Beiträge: 229
Registriert: 10.01.2008, 23:19
Wohnort: Hohenziatz bei Möckern bei Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon moddermankenkalk » 18.01.2012, 13:26

watt datt fürn hoschi ist
Dateianhänge

100_1847.jpg
100_1847.jpg (31.22 KiB) 1458 mal betrachtet
Bild
Bild

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Jeff » 18.01.2012, 15:03

sieht vom Kopp her nach Libelle aus, aber die Flügel irritieren mich :roll:

Du hast da aber nicht aus 2 Tieren eins gemacht, oder ;;.
Bild Bild

Benutzeravatar
moddermankenkalk
Beiträge: 229
Registriert: 10.01.2008, 23:19
Wohnort: Hohenziatz bei Möckern bei Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon moddermankenkalk » 18.01.2012, 16:47

warte mal ich hab da noch 1-2 bilder
Bild
Bild

Benutzeravatar
moddermankenkalk
Beiträge: 229
Registriert: 10.01.2008, 23:19
Wohnort: Hohenziatz bei Möckern bei Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon moddermankenkalk » 18.01.2012, 16:53

so vielleicht kannste damit was anfangen...
Dateianhänge

100_1849.jpg
100_1849.jpg (45.05 KiB) 1441 mal betrachtet
100_1848.jpg
100_1848.jpg (31.24 KiB) 1441 mal betrachtet
100_1846.jpg
100_1846.jpg (38.84 KiB) 1441 mal betrachtet
Bild
Bild

Benutzeravatar
Tiborange
Beiträge: 1496
Registriert: 23.07.2010, 07:29
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitragvon Tiborange » 18.01.2012, 18:38

Prozesionsspinner

...das Vieh selber ist ungefährlich... aber z.b. die Larven des Eichenprozessionsspinners sind hoch allergen!!!
Good Trades with: Sigurd,Renegade,Vitag,Ive,Janson,Crank!Basti,Pero,killnoizer,FIST,Babus, Coltb68,RacerRamon,Ricos Freund,StPaddy,ChargerRT


Zurück zu „Offtopic *Übersicht*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast