Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Themen (Threads) können nur in den Unterkategorien eröffnet werden!
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3801
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon FahrradFreak » 27.08.2016, 16:53

huby: Das mit den Federn weiß ich immer noch net so genau ;;.
vll. gab´s ja kürzere Bonanza-Gabeln

Den Lenker an den Lowie :..., ,aber du weißt schon, wenn mal einmal mit dem
twisten anfängt, kann man kaum noch aufhören... Kurbelarme, Springer, Sattelstütze,.... :mrgreen:
oder haste schon andere dran :?
gruß bernd -::,
.;+?
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
m3m83r
Beiträge: 1973
Registriert: 15.07.2008, 13:22
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon m3m83r » 29.08.2016, 13:50

Die Federn für ne Springer!
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich.“ (Konrad Adenauer)

Bild

http://mainkinzigkruizers.de

Benutzeravatar
lutzn
Beiträge: 500
Registriert: 29.09.2008, 19:21
Wohnort: Hamburg

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon lutzn » 03.09.2016, 20:52

Nen Dyno Coaster bei Ebay-Kleinananzeigen gepflückt.
Zwei Stunden geputzt. Bilder von der ersten Proberunde - noch Fragen?
Ja, habt ja recht sieht voll scheise aus so original - also her mit der Flex
und dem Wagenheber damit Hunderter-Felgen passen, unsoweiter...
Pink-Grün mit Katzen- und Indianer-und Western-Motiven wär doch ein geiles
Farbkonzept. Was meint ihr denn so? Ach und Fransen natürlich! +?.,
Dateianhänge

DSCF5760.JPG
DSCF5760.JPG (211.27 KiB) 1038 mal betrachtet
DSCF5754.JPG
DSCF5754.JPG (273.99 KiB) 1038 mal betrachtet
Derzeit nur sporadisch aus dem Innerneh-Cafe

Benutzeravatar
Skeleton
Beiträge: 1105
Registriert: 03.07.2006, 16:50
Wohnort: Stuttgart

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon Skeleton » 03.09.2016, 23:46

Also ich finde gar nicht dass der so schlecht aussieht, ausserdem handelt es sich mittlerweile um einen Klassiker, von daher würde ich da vermutlich gar nicht viel dran verändern...
Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer, die die Welt noch nicht angeschaut haben!

Anglizismen sind sowas von out!

Benutzeravatar
Mebstar
Beiträge: 5014
Registriert: 03.05.2009, 16:43
Wohnort: G bei HH

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon Mebstar » 04.09.2016, 00:40

Gratuliere Lutzn....so lassen und nach Glinde bringen +?.;
L-S-DLeder-Sattel-Dickärsche


KK
DKFEG-DeutschlandKreativFahrradErbauerGemeinschaft.....rules!
Hamburg-Lucka-Leverkusen...das goldene Dreieck.

Luftgekühlt!

Benutzeravatar
m3m83r
Beiträge: 1973
Registriert: 15.07.2008, 13:22
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon m3m83r » 05.09.2016, 11:48

WOW! Top zustand! Glückwunsch zum Fang! In dem Zustand würde ich nichts dran machen ...
Da gibt es viel schlechtere Modelle die man zerfledern kann! Fahren und genießen!
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich.“ (Konrad Adenauer)

Bild

http://mainkinzigkruizers.de

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1060
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon wetzek » 05.09.2016, 17:36

Ich würde ihn auch so lassen +?., , eventuell ´nen anderen Sattel druff
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
lutzn
Beiträge: 500
Registriert: 29.09.2008, 19:21
Wohnort: Hamburg

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon lutzn » 06.09.2016, 19:26

Soo, wieder im Internet Cafe. Danke fürs beachten. Also, um ehrlich zu sein wird
am Dyno ü b e r h a u p t nichts geändert. Ich bin heilfroh und echt erstaunt, dass
der in so einem guten und unverbastelten Zustand ist. Einzig ein Stück Fenster-
dämmstoff für den Kettenkasten, da die Kette trotz guter Kettenspannung doch
arg scheppert. Und vielleicht lasse ich den "Dyno-Coaster" Schriftzug noch
einmal auf Folie nachplottern. Die Original-Typo hab ich noch vom CorelDraw-
Paket. Oldie mit'm Oldie eben. Tja, und wenn das Wetter passt fahr ich gern
mal nach Glinde. :..., -**. -**.
Derzeit nur sporadisch aus dem Innerneh-Cafe

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 3874
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon Jörn » 07.09.2016, 08:07

wetzek hat geschrieben:Ich würde ihn auch so lassen +?., , eventuell ´nen anderen Sattel druff

nee um gottes willen, da is der original sattel drauf, mit Schriftzug, das muss so :mrgreen:

würde auch nix ändern, eventuell Schaltung nachrüsten, und beleuchtung
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1060
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon wetzek » 07.09.2016, 12:01

Asooo , wenn er dann zum Arsch passt :lol: würd ich ihn auch druff lassen .;.
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
lutzn
Beiträge: 500
Registriert: 29.09.2008, 19:21
Wohnort: Hamburg

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon lutzn » 10.09.2016, 21:02

Also der Arsch sagt, dass der Sattel so ganz gut ist - nach Rücksprache mit meinem
Hintern nach der heutigen Tour durch Wilhelmsburg. :lol:
Nach Licht schaue ich mich gerade um. Würde gern eine schöne alte dicke Lampe
an die Vorderachse dranbasteln. Bis dahin tut es erst einmal die Sigma-Ausstattung
für die Rennleitung. Tja, und auf Schaltungsgedöhns werde ich wohl aufgrund der
dicken Speichen verzichten müssen. Mach ich eben Ampelstart-Rennen mit
Rollator-Senioren und verliere ständig... +:(
Derzeit nur sporadisch aus dem Innerneh-Cafe

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1060
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon wetzek » 12.09.2016, 22:37

...dann is ja gut wenn´s Ärsch´le zustimmt :)

...ich würd sagen : lass Dir Zeit mit dem Gedöns ! immer mal was probieren und abwäägen ob´s Dir zusagt !
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 3874
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon Jörn » 13.09.2016, 07:56

lutzn hat geschrieben: Tja, und auf Schaltungsgedöhns werde ich wohl aufgrund der
dicken Speichen verzichten müssen. Mach ich eben Ampelstart-Rennen mit
Rollator-Senioren und verliere ständig... +:(


nicht unbedingt, hab ne duomatic drin mit den dicken Speichen, wurden die Löcher halt etwas aufgebohrt :mrgreen:
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Huck
Beiträge: 92
Registriert: 22.04.2011, 15:02
Wohnort: 93437 Furth im Wald,Milanweg 11

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon Huck » 19.11.2016, 14:34

Ja, war gestern eigentlich nur etwas spazieren an nem See. Hab eine junge Frau mit Hund getroffen und über Gott und die Welt geredet. Weis gar nicht wie.................irendwann kamen wir auf Fahrräder. So weit, so gut......................ihr Vater hatte zu Hause seit 15 Jahren 2 Fahrräder. Er hat sie vom Nachbarn bekommen, weil sie ins Pflegeheim gegangen sind. Bin dann mit ihr nach Hause gefahrn und hab die Fahrräder besichtigt. Es waren 2 Hollandräder orginal aus Holland..............lol :mrgreen: . Das Herrenrad ein Consul.......mit "C". Hab darüber noch nichts gefunden. Rahmen gemufft. Sehr guter Zusatand, eher einfacher Aufbau. Lack sehr schön, Sachs 3-Gang mit Rücktritt. Kettenschutz aus Moleskin. Aluräder. Bereifung Continental made in Gegermany Beide müßten so Baujahr Anfang 80er sein. Das Herrenrad hab ich sofort für mich genommen. Zum selbstfahren. So jetzt das Frauenrad. Größe war für meine Frau zu groß...........55er Rahmen. Marke Tomos, müßte also ein Rahmen von Sparta sein. Metallic-grün. Edelstahlfelgen, Ledersattel, vorne Trommelbremse von Sturmey Archer, hinten 3-Gang mit Trommelbremse auch von Sturmey. Kettenschutz komplett aus Metall. Mäntel wären zu ersetzen. Die 2 Kunststoffklemmen am Unterrohr sind gerissen...............warscheinlich das Alter. Gummis vom verchromten Gepäckträger sind auch rissig.........mein Gott, nach 30 Jahren. Zustand des Rades mindestens 2+. ................................ich habs auch mitgenommen. Jetzt mein Problem.............obwohl ich die Teile gebrauchen könnte......Edelstahlradsatz, Ledersattel. Bremsen Sachaltung, hab ich große Skrupel das Rad auch nur anzurühren. In meinen Augen ist es ein absolutes Schmuckstück das kaum gefahren wurde. Wenn ich es weiterverkauf.......möchte ich das es eine Dame bekommt die die gleiche Freude empfinden kann wie ich und die es natürlich selber fahren würde. Oder natürlich auch jemanden der es seiner Frau oder Freundin schenken möchte.
Vieleicht find ich ja hier auch jemanden.
Die Fos hab ich nach dem Ausladen gemacht. Räder sind nicht geputzt und gar nix. Sie standen 15 Jahre unter einem Baumwolltuch. Die jetzigen Besitzer sind zu klein für die Räder, ein Verkaufsversuch vor 10 Jahren schlug fehl...............................Man hab ich ein Glück.
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Über die Marke Consul hab ich noch überhaupt nichts rausgefunden. Es schein ein echer einfaches Rad zu sein. Hat aber einen schönen linierten Muffenrahmen und auch ein aufgenietetes Steuerkopfschild. .;+?
Grüße Jürgen
(nix geht mehr....is Winter.........)

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Der schaut-was-ich-gekauft-hab Thread!

Beitragvon Jeff » 19.11.2016, 17:51

wow, wirklich zwei schöne Räder -::- Das Damenrad gefällt mir etwas besser,
der Schwung im oberen Rahmenrohr hat echt Style.
Gratulation und viel Spaß mit den Rädern 8)
Bild Bild


Zurück zu „Offtopic *Übersicht*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste