Technikfragen zu modernem Zeug

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Technikfragen zu modernem Zeug

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 06.09.2017, 00:02

Gab es nicht mal Rennradlenker die man wie Hörnchen an einen normalen MTB Lenker gesteckt hat. Ah, gefunden: https://www.radforum.de/threads/177678- ... am-rennrad
Oder du baust die Schalthebel an: https://www.amazon.de/Point-Lenker-Adap ... B0038VVGF6
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 841
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Technikfragen zu modernem Zeug

Beitragvon clavis » 06.09.2017, 00:12

die kenne ich ... unmöglich mit der Handinnenfläche auf dem 90° Bogen außen zu fahren, weil kein Bogen da ist... nur die (dicke) Klemme.

Vielleicht bin ich da etwas zickig, aber nach der letzten Tandemtour, meiner ersten Tour mit einem Nicht-Rennlenker, weiß ich wieder warum ich (und die meisten Reiseradler) diese Form so sehr schätzen - sie einfach perfekt für langes, entspanntes Fahren. Zusammen mit den Bremsgriffen hast fünf Positionen... da kommt keiner mit. Außerdem siehts einfach gut aus ;-)

Fett, Faul, Dumm und Hörig... der Technische Überwachungsverein!


Zurück zu „Schrauber-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast