Helicomatic-Nabe

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 361
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Helicomatic-Nabe

Beitragvon KoZoni » 03.02.2018, 10:29

Moin zusammen,

Ich habe hier noch einen schönen (und sehr brauchbaren) LRS von einem 80er Jahre Motobecane-Sportrad liegen. Selbst die Kassette inkl. Freilauf ist super in Schuss!

ABER: Der Fixierring für die Kassette hat sich irgendwann verselbständigt. Da sich das System wohl nicht am Markt durchsetzen bzw. halten konnte, sind die Teile wohl echt rar. Ich suche schon ewig danach, bin aber noch nicht fündig geworden.

Hat jemand von euch Spezialisten so etwas zufällig noch rumliegen oder kennt eine Bezugsquelle dafür?

Grüße

Olli
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6586
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Helicomatic-Nabe

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 03.02.2018, 11:11

Bild
Was Zahlste Freiwillig?
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 361
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Helicomatic-Nabe

Beitragvon KoZoni » 03.02.2018, 22:56

Ich hatte so eine Vorahnung, dass du dich melden würdest, Dave :wink:

Ich habe aber keine Ahnung, was ich a) brauche (nur der Fixierring oder auch ein spezielles Werkzeug) und b) wieviel mir das Wert sein kann, weil ich c) nicht weiß, wie oft das Ding kaputtgeht ...
Soll ja eine echte Schwachstelle gewesen sein!
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6586
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Helicomatic-Nabe

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 03.02.2018, 23:47

Normal kann man die auch mit ner Wapo auf und zu machen. ja, dabei leiden die, Kaputt gehen nur wenn man kein gefühlt hat. Bei 6 Ritzeln muss man das kleinste dafür mit zwei Kettenpeitschen abdrehen, oder mah hat den langen Lockring oder das Tiefgezoge Werkzeug.
Da ich das Werkzeug mit Flaschenöffner nur einmal habe, werde ich es natürlich nicht hergeben.
Wie viele Ritzel sitzen auf deiner Nabe?
Lockringe habe ich nur noch die Normalen die dafür in NOS. Und wenn ich das bei eBay richtig sehe habe ich sogar noch Ritzel aber keine Freilaufkörper.

Der bei Ebay will 15€ inklusive Versand für nen Lockring!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 473
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Helicomatic-Nabe

Beitragvon Arkadius » 05.02.2018, 07:06

Moin,
Motobecane? Hm...versuchs mal bei:
SOS-Velosolex.de
Die beiden älteren Herren könnten dir da vielleicht weiterhelfen?
Mir haben sie mal geholfen.
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 361
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Helicomatic-Nabe

Beitragvon KoZoni » 16.02.2018, 23:24

Hab so ne französische Seite gefunden und gesehen, dass es wohl unterschiedliche Lockringe für unterschiedliche Kassetten gibt. Ich hab nur grade die vermaledeite Kassette verbummelt bzw. zu gut aufgeräumt +:(

Der Preis liegt da übrigens bei um die 5 EUR plus Versand :mrgreen:

Erst mal den Klumpatsch wiederfinden, dann sehe ich weiter ...
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)


Zurück zu „Schrauber-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste