Ausfallenden mit 125mm?

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
burninhell
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2018, 10:32

Ausfallenden mit 125mm?

Beitragvon burninhell » 29.04.2018, 10:41

Hallo Community,

ich wollte mir den AV Cycle Zwara Rahmen bei classic-cycle bestellen, nur sind die Dropouts dort mit 125mm angegeben ("Abstand zwischen den Streben" heißt es dort). Ich habe dort per email nachgefragt und es soll wirklich die Einbaubreite für die Nabe sein. Ich habe auch direkt bei av-cycle in Polen nachgefragt, nur habe ich dort keine Antwort erhalten. Ist das bei Cruisern ein gewöhnliches Maß? Welche Naben würden sich da eignen? Bekommt man da auch eine Standard nexus Nabe mit 135mm - immerhin ist das ein massiver Stahlrahmen - rein? Der Designer muss sich ja etwas dabei gedacht haben...

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6474
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Ausfallenden mit 125mm?

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 29.04.2018, 15:39

Hallo, Passen würden da alle 2 und 3gang-Naben mit Rücktrittbremse außer die Extrabreite von SA und und die Sachs/Sram P5, auf die passt auch gut ein OffSet-Ritzel um breite Felgen zu fahren.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
ohneee
Beiträge: 623
Registriert: 07.08.2008, 16:55

Re: Ausfallenden mit 125mm?

Beitragvon ohneee » 29.04.2018, 21:15

Das ist wirklich ein sehr ungewöhnliches Maß. Die Nexus Inter7 sollte auch passen. Die hat zwar 126mm, aber der eine Milimeter ist nicht schlimm. Eine S7 mit 130mm ist - wenn man beim Einbauen stark genug ist :wink: - eventuell auch noch okay. Die 8Gang-Nexus ist eindeutig zu breit.
KTM Sorento gesucht

burninhell
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2018, 10:32

Re: Ausfallenden mit 125mm?

Beitragvon burninhell » 30.04.2018, 11:34

Super! Danke für den Hinweis, dass auch die Nexus 7-fach Hubs passen. Ich habe mich auf der Shimano Seite schlau gemacht und da werden 4 Varianten der aktuellen Nexus 7 fach mit Rücktrittbremse angeboten (alle angegeben mit 127mm), wobei überhaupt nicht angegeben wird, worin sie sich unterscheiden, denn die technischen Angaben sind identisch:
SG-C3001-7C
SG-C3001-7C-DX
SG-C3000-7C
SG-C3000-7C-DX

Ich vermute die 3000er sind ältere Modelle und die 3001er bei gleicher Funktion überarbeitet und die DX Varianten werden jeweils als Deluxe Variante definiert. Es wäre super, wenn einer der sich auskennt mir vielleicht einen Hinweis geben könnte, worin die sich jeweils unterscheiden. Danke!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6474
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Ausfallenden mit 125mm?

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 30.04.2018, 18:54

Der Unterschied liegt nur in der Nabenhülse, das es wirklich eine Deluxe gibt bezweifele ich allerdings auch wenn die eine Seite sie so nennt.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
ohneee
Beiträge: 623
Registriert: 07.08.2008, 16:55

Re: Ausfallenden mit 125mm?

Beitragvon ohneee » 02.05.2018, 12:04

Bei der Inter8 gibt es eine Standard- und eine Premium-Version, die etwas hochwertiger gelagert ist. Das ist bei der 7Gang-Schaltung NICHT der Fall. Ich würde jedenfalls ganz entspannt davon ausgehen, dass sich die Unterschiede auf Optik und Details beziehen, und einfach die Variante nehmen, die am günstigsten zu bekommen ist.
KTM Sorento gesucht


Zurück zu „Schrauber-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste