Seite 2 von 2

Re: Basman Tank

Verfasst: 05.06.2018, 13:08
von hansecruiser
Danke, da werde ich auch mal Umschauen. Meine Möglichkeiten der Metallverarbeitung sind nur leider sehr begrenzt. (Ich kann Löcher bohren! YAY!) :mrgreen:

Von den Shops aus Österreich und der Schweiz habe ich bis heute keine Antwort. Die wollen mir vermutlich nichts verkaufen.

Re: Basman Tank

Verfasst: 05.06.2018, 13:22
von Micha.J
es gibt doch überall kleine Metallbaubetriebe, die oft sehr offen sind für kreative Hilfestellungen. da kann man auch mal ne Haterung schweissen lassen oder so. meist kann man da dann auch übern guten Preis verhandeln! Fragen kostet ja nix!

Re: Basman Tank

Verfasst: 06.06.2018, 14:00
von taobyebye
Ich habe noch eine Tank bzw 2 Tankhälften! Meld dich

Re: Basman Tank

Verfasst: 06.06.2018, 14:02
von taobyebye
Ich habe noch einen Tank bzw 2 Tankhälften! Meld dich wenn Interesse besteht!

Re: Basman Tank

Verfasst: 06.06.2018, 15:09
von hansecruiser
Herrlich, da fragt man alle möglichen Shops an und plötzlich taucht so jemand wie taobyebye auf und hat noch einen im Keller.

Vielen Dank euch allen für die ganzen Ratschläge! Wie's aussieht kann ich den Punkt auf meiner Teileliste abhaken. 8) Jetzt muss Ruff nur endlich mal Rahmen und Räder versenden, dann werde ich meine Fortschritte in einem neuen Thread dokumentieren. Kann's kaum erwarten, dass die Schrauberei endlich beginnen kann!
.;+?

Re: Basman Tank

Verfasst: 16.06.2018, 12:23
von hansecruiser
Kleiner Nachtrag zum Thema, was vielleicht anderen Basmanfreunden hilfreich sein könnte. In der Schweiz gibt es noch einen Shop der eigene Tanks vertreibt und auch nach Deutschland liefert.
https://www.ocobike.ch/v-oco-reservoir-kit-shop.php

Der Preis is zwar mit über 300Euro recht hoch, aber er wirkt sehr hochwertig.