Bensons Baron neues Bilder-up-date

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6567
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 17.06.2013, 20:56

Die Kette sollte nie straff sein, sellbst an der strammsten Stelle sollte sich noch minimalen Spiel haben.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 18.06.2013, 08:11

@IPimpYourFahrrad

Wie weit sollte man die Kette vom Kranz heben können? ;;. ;;.

Bei Ketten habe ich kein Feingefühl -.; -.; hatte da schon schlechte Erfahrung gemacht -.;
Wenn die Kette über den Kranz rutschte, und seid dem sind die Ketten immer ziemlich fest -.;
Aber es iss schon komisch das es nicht immer iss ;;. es kommt unregelmäßig ;;.
.;+?
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6567
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 18.06.2013, 10:42

Die unterschiedliche Spannung kommt meist von eierden Kettenblättern und/oder von einer Kette die aus unterschiedichen/gebrauchen Ketten zusammen gesetzt ist. Die Spannt wird nicht am Kettenblat durch abziehen ermittelt sondern da wo die Kette freie hängt, dabei langsam kurbeln und du siehst wie die kette Strammer und Lockerer wird, so suchst du den Stramsten Punkt und kannst in der Positon die Kette spannen bis sie fast ganz stramm ist! Wenn sie dann in einer anderen Posituin fast von alleine Abfällt ist sie allerdings Verschlissen.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 18.06.2013, 15:16

@IPimpYourFahrrad

Also ich habe keine zusammengesetzte Kette :wink:
Und meine Kettenblätter eiern auch nicht wirklich :wink:

aber Kette iss schon straff und nicht zu locker .;.
Wenn ich am kettenblatt ziehe, dann kann ich die Kette vielleicht ca 1-3mm hochziehen. -.;

aber unterschiedliche Spannung habe ich nicht +?.;

Lg die lieben Bensons .;+?
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6567
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 18.06.2013, 15:23

Wenn das nicht schon zu stramm ist, dann sollte es auch eigentlich nicht an der Kette liegen. Kann das mit Ferndiagnose nicht beurteilen. Vielleicht könnte ja ein Kumpel neben dir herfahren und versuchen zu orten wo das geräusch herkommt.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

der T
Beiträge: 5744
Registriert: 02.10.2006, 18:52
Wohnort: Soest
Kontaktdaten:

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon der T » 18.06.2013, 16:54

Was ich noch von von alten Zeiten ( :mrgreen: ) als Faustregel im Kopf habe: beim Anheben mit dem Daumen jeweils 1-2 cm Spiel nach oben und unten an der lockersten Stelle, also irgendwo in der Mitte zwischen Ritzel und Kettenblatt 8)
Bild Bild
"Das sind die Jungs, die aus so Rädern diese Megabikes bauen.."

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 18.06.2013, 19:10

@der T

in dein alten Zeiten ;;. ;;. ;;. ;;. :mrgreen: :mrgreen:

habe ich was verpasst ;;. ;;. du bist doch noch Blutjung mit 21 .;. -.;
Da bin ich schon voll alt :)

nee aber echt so locker hin die druff? ;;.
Muss ich echt ausprobieren +?.,
Aber ich hoffe die schlappert dann nicht so in der Gegend rum und schmiert mir nicht die Weißwand voll.
Deshalb habe ich die nicht so locker druff .;.
Aber ich probiere es +?.,

Lg die lieben Bensons .;+?
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

der T
Beiträge: 5744
Registriert: 02.10.2006, 18:52
Wohnort: Soest
Kontaktdaten:

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon der T » 18.06.2013, 19:15

Bensons hat geschrieben:@der T

in dein alten Zeiten ;;. ;;. ;;. ;;. :mrgreen: :mrgreen:

habe ich was verpasst ;;. ;;. du bist doch noch Blutjung mit 21 .;. -.;
Da bin ich schon voll alt :)


Kann mich nur dran erinnern, dass der Tipp von Svente oder BeastieBasti kam... wenn dir die Namen nix mehr sagen, dann weißt du, was ich mit "alte Zeiten" meine :mrgreen:

Bensons hat geschrieben:Aber ich hoffe die schlappert dann nicht so in der Gegend rum und schmiert mir nicht die Weißwand voll.


Bereite dich schonmal ganz, ganz langsam auf den Moment vor, an dem es das erste Mal passieren wird und der schöne reinweiße Reifen das erste Mal schäbbig wird... denn er wird kommen! -.;

Edith sagt noch: bei einer kurzen Kette auf dem Herrenrad darf im übrigen schon etwas mehr Spannung vorhanden sein, dass bezog sich schon auf längere Ketten im Cruiserbereich!
Bild Bild
"Das sind die Jungs, die aus so Rädern diese Megabikes bauen.."

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 18.06.2013, 20:45

höre ich da etwas sarkasmus -.; -.;
Und ein paar fiese Gedanken? ;;.

Aber den Namen BeastieBasti habe ich schon öfter gehört -.; aber nie persönlich geschrieben -.;

Bereite dich schonmal ganz, ganz langsam auf den Moment vor, an dem es das erste Mal passieren wird und der schöne reinweiße Reifen das erste Mal schäbbig wird... denn er wird kommen! -.;

Ich glaube bei mir nicht -.; -.; hmmm hmmm

Naja ich verdränge das erstmal -.; -.;
.;+?
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6567
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 18.06.2013, 20:50

Bensons hat geschrieben:Aber den Namen BeastieBasti habe ich schon öfter gehört -.; aber nie persönlich geschrieben -.;

Ich glaube du verwechselst den grade mit Crank!Basti
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 18.06.2013, 22:46

@IPimpYourFahrrad

nee ich meine schon den BeastieBasti von BeastieBikes aus Bochum. .;.
Aber wie schon gesagt, nicht persönlich nur von hören und sagen. :wink:
War meine Anfangszeit hier im Forum -.;


.;+?
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

Benutzeravatar
der Ösi
Beiträge: 281
Registriert: 04.04.2012, 17:25
Wohnort: Bad Vöslau

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon der Ösi » 19.06.2013, 04:56

das mit der Kettenspannung kenne ich anders, ein halbes Kettenglied (ca 6 -7 mm, Tip aus den alten Zeiten, bin schon 50) soll man die Kette auf und ab bewegen können, bei einem normalen Fahrrad. Da bei einem Cruiser die Kette ja fast doppelt so lange ist, würde ich etwas mehr zulassen.


grias der Ösi
wer immer in die Fußstapfen anderer tritt, kann nie überholen....

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 19.06.2013, 13:33

@der Ösi

Naja was heist schon 50.. bin auch schon 45..soviel unterschied iss das nicht -.; .;.
Aber danke für den Tipp .;.

lg die lieben Bensons .;+?
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

Benutzeravatar
Bensons
Beiträge: 387
Registriert: 27.11.2008, 14:56
Wohnort: Leipzig

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon Bensons » 19.06.2013, 13:35

So die ersten Bilder von der Probefahrt -.; .;.
Dateianhänge

Bild 4.JPG
Bild 4.JPG (190.09 KiB) 266 mal betrachtet
Bild 3.JPG
Bild 3.JPG (188.6 KiB) 266 mal betrachtet
Bild 2.JPG
Bild 2.JPG (198.13 KiB) 266 mal betrachtet
Bild 1.JPG
Bild 1.JPG (175.32 KiB) 266 mal betrachtet
Alles, was sich ein Mensch vorstellen kann, kann er auch erreichen.

Benutzeravatar
abstinenzler
Beiträge: 361
Registriert: 29.06.2010, 10:11
Wohnort: Brandenburg

Re: Bensons Baron neues Bilder-up-date

Beitragvon abstinenzler » 19.06.2013, 13:42

Hallo Bensons,

ist das denn bequem mit dem Lenker? Sieht irgendwie sehr gestreckt aus ...


Gruß Andy
Demnächst steht hier ein ganz, ganz schlauer Spruch. Bestimmt.


Zurück zu „Making of“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste