PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 4756
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon mops-cruiser » 24.07.2017, 15:37

Sieht alles sehr interessant aus, ist ne coole Idee,den Rahmen in diese Richtung umzustricken.

Wenn die Gabel auch solche knicke bekommt wie der Hinterbau,dann:

Auf jeden Fall !!!
Bild Bild Bild BildBild

Benutzeravatar
Grease_Monkey
Beiträge: 595
Registriert: 16.02.2012, 17:01

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Grease_Monkey » 30.07.2017, 19:19

Die erste Felge ist bereit zum Lackieren ...
015b.jpg
Bild

Benutzeravatar
Grease_Monkey
Beiträge: 595
Registriert: 16.02.2012, 17:01

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Grease_Monkey » 05.08.2017, 11:29

Und weiter ging es am Rahmen
016.jpg

die ersten Schweißungen
017.jpg
Bild

Benutzeravatar
Hilmar
Beiträge: 60
Registriert: 26.12.2011, 17:26
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Hilmar » 06.08.2017, 00:39

Whooaow!

Bei den ersten Aufrissen dachte ich, dass das ganz schön gerümpelig aussieht,
aber Deine Vision gibt Dir Recht! Fette Optik!
+?.,

Das Ding wird pure Science-Fiction! Geilgeil..
.;.


Gruß
Hilmar.

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon KoZoni » 06.08.2017, 10:07

Da kann ich Hilmar nur beipflichten:

ENDGEIL!
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
deruga
Beiträge: 442
Registriert: 12.02.2008, 10:37
Wohnort: Hamburg

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon deruga » 08.08.2017, 15:15

Moin,

ich glaub der Gerät wird ganz schön geil!
Bis jetzt gefällt mir das ganz schön gut.
Bleib gespannt!
Die Gabel wird scheinbar auch ziemlich interessant!!

Gruß, Ulf
DAS KANNSTE SCHON SO MACHEN, ABER DANN ISSES HALT KACKE...

Benutzeravatar
Grease_Monkey
Beiträge: 595
Registriert: 16.02.2012, 17:01

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Grease_Monkey » 11.08.2017, 17:19

Hilmar hat geschrieben:gerümpelig

:lol:

deruga hat geschrieben:Moin,

ich glaub der Gerät wird ganz schön geil!
Bis jetzt gefällt mir das ganz schön gut.
Bleib gespannt!
Die Gabel wird scheinbar auch ziemlich interessant!!

Gruß, Ulf


Ulf, alte Socke. Alles gut bei euch? Hab ja ewig nichts mehr von euch gehört ...


Am Rahmen und an der Gabel ist noch nichts weiter passiert, dafür ist der Sattel angekommen
018.jpg

Prädikat: Bester Sattel wo gibt!
Bild

Deaddy
Beiträge: 52
Registriert: 11.09.2010, 10:08
Wohnort: Berlin

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Deaddy » 12.08.2017, 13:31

Interessanter Umbau! Bin gespannt!
Sex, Dax and Rock'n'Roll is ev'rything you need! - No risk no fun!

Benutzeravatar
deruga
Beiträge: 442
Registriert: 12.02.2008, 10:37
Wohnort: Hamburg

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon deruga » 14.08.2017, 15:16

Moin,

ja bei uns ist alles im Lack!
Der Lütte wachst und hält uns auf trapp...
Hoffe bei Dir ist auch alles gut!

Der gute, alte Felt-"Sportsattel"....
Macht sich bestimmt gut auf dem Eisen.

Gruß
DAS KANNSTE SCHON SO MACHEN, ABER DANN ISSES HALT KACKE...

Benutzeravatar
Grease_Monkey
Beiträge: 595
Registriert: 16.02.2012, 17:01

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Grease_Monkey » 19.08.2017, 14:17

deruga hat geschrieben:Der gute, alte Felt-"Sportsattel"....
Macht sich bestimmt gut auf dem Eisen.

Gruß

Ja aber das dauert wohl noch 'ne ganze Weile bis der rauf kann.

Heute habe ich erst mal die Deckel für das "Versatzrohr", welches unter das Unterrohr kommt und die Kettenstreben aufnimmt, angepasst.
019.jpg

Die Deckel müssen nur noch verschweißt und verschliffen werden und dann kann das Rohr ans Unterror ...

Als nächstes habe ich die Schweißnaht auf der Innenseite vom Rohr eingeebnet, damit da eine (zweite) Sattelstange rein kann. Gedanke dabei ist es bei Bedarf daran eine Tasche befestigen zu können und wenn nicht benötigt, alles schnell und einfach entfernen zu können. Sprich Tasche und zweite Sattelstange.
020.jpg


Zuletzt habe ich die Anpassung vom Sattelrohr am oberen Rahmenteil angefangen, die ich hoffentlich bis morgen fertig habe
021.jpg
Bild

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 629
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon penner » 26.08.2017, 23:11

wie immer voll schwul...

was auch immer, nein neger marcel sagt: ich soll mal seinen fortschritt bei den felgen posten.

Bild

natürlich auch voll transgender :lol:

heil merkel, bloß nicht afd wählen, ihr schwuchteln, ähhh nazis ::,+

und natürlich alles was über ist an flüchtlinge spenden ;;.
"we're reaching levels of goyim knowing that shouldn't even be possible" - https://gab.ai/AndrewAnglin
FIRST THEY CAME FOR THE DAILY STORMER!!! - https://dailystormer.hk
https://www.youtube.com/results?search_ ... ch+murdoch

Benutzeravatar
Grease_Monkey
Beiträge: 595
Registriert: 16.02.2012, 17:01

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon Grease_Monkey » 27.08.2017, 16:14

Fett!

Morgen wird wieder geschweißt
022.jpg
Bild

Benutzeravatar
kOe
Beiträge: 985
Registriert: 14.10.2009, 23:54
Wohnort: Big Bad Fuckn Hamburg

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon kOe » 27.08.2017, 22:30

Heisser Scheiss Marcel!

Melde mich für ne Probefahrt an!

Mfg
kOe

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Bild
<MKM> Felt RustRod

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 629
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon penner » 27.08.2017, 23:58

so, die erste felge ist zur hälfte fertig.

Bild
"we're reaching levels of goyim knowing that shouldn't even be possible" - https://gab.ai/AndrewAnglin
FIRST THEY CAME FOR THE DAILY STORMER!!! - https://dailystormer.hk
https://www.youtube.com/results?search_ ... ch+murdoch

Benutzeravatar
monty
Beiträge: 532
Registriert: 01.11.2013, 23:35
Wohnort: C.-RauXel...

Re: PingPong oder warum ein "alter Bekannter" WIEDER bei mir landete ...

Beitragvon monty » 28.08.2017, 20:04

Sieht echt gut aus. -::-
TheRollingDeath........fällt mir dazu ein....
Bin schon auf die Gabel gespannt.....

Wenn das mitm schweißen bei mir auch nur so funktionieren würde
MfG Monty


Zurück zu „Making of“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste