Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6166
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 05.10.2017, 07:59

Nette Rohrbiegungen. Der Rahmen verlangt aber nach ner Tankartrappe, das Blech wird dem nicht gerecht.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Junior1979
Beiträge: 758
Registriert: 25.04.2014, 03:43
Kontaktdaten:

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Junior1979 » 05.10.2017, 08:33

Finde das Blech genau richtig.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Using Tapatalk

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 478
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Bürostuhldreher » 05.10.2017, 08:55

Jo also das Blech bleibt auch so, da kommt dann nur zum Schluss noch was vom design her drauf. Außerdem würde ein Tank den geplanten Shifter stören. Mal ein Bild mit provisorisch rangeklemmten shifter. Das Halteblech ziert sich noch unter meinen manuellen Feilkräften.

Bild

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 629
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon penner » 05.10.2017, 14:03

schöner rahmen, auf jeden fall schöner als dieser tsp wave.

räder kommen auch gut, allerdings schon fast zu gut...

und von wegen ratte, ist doch eigtl. einfach, lack lieber in matt und auch ruhig mal alte vergammelte teile nehmen.

falls du es nicht schon getan hast, denk mal über klarlack für den rahmen nach und am besten auch noch etwas rost.

wenn du jetzt noch schön lackierst wird es wohl eher nicht rattig, es sei denn es wird matt :roll:
"we're reaching levels of goyim knowing that shouldn't even be possible" - https://gab.ai/AndrewAnglin
FIRST THEY CAME FOR THE DAILY STORMER!!! - https://dailystormer.hk
https://www.youtube.com/results?search_ ... ch+murdoch

Benutzeravatar
monty
Beiträge: 532
Registriert: 01.11.2013, 23:35
Wohnort: C.-RauXel...

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon monty » 07.10.2017, 19:28

penner hat geschrieben:schöner rahmen, auf jeden fall schöner als dieser tsp wave.....


seh ich auch so.

Hast Du mittlerweile auch mal nen Sattel draufgesteckt um zu guggen ob er Dir passt, der Rahmen....grössentechnisch mein ich?

Was planste den für nen Lenker?

seh ich da am Tretlager schon erste Lackversuche ....sieht so dunkel/schwarz aus....
MfG Monty

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 478
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Bürostuhldreher » 07.10.2017, 21:22

Also sattel kommt die nächsten Tage, das schwarze im tretlager ist der bsa adapter, weil ich nen breites Tretlager fahren möchte

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 478
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Bürostuhldreher » 10.10.2017, 08:33

Guten Morgen liebe Krubelfreunde,

gestern ist eine Menge passiert. Zunächst habe ich die Halterung fertig gemacht. Und sie passt und schaltet

Bild

Bild

Dann habe ich die Gabel richtig eingebaut und gekürzt und den Lenker angebaut. Zudem ist jetzt der Sattel drauf und die Kurbel drin. Habe dann ein paar Testpedale angeschraubt und mal die Größe gecheckt. Scheint soweit in Ordnung, also fahrbar, ist jedoch halt untere Grenze klein.

Bild

In den nächsten Tagen werden dann die Leitungen verlegt und das Rad mal probeweise komplett zusammengebaut.

Bis dahin euch eine erfolgreiche und entspannte Woche.

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Jeff » 11.10.2017, 19:53

hier ging´s ja ordentlich vorwärts, sieht schon echt gut aus +?.,
Bild Bild

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 478
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Bürostuhldreher » 14.10.2017, 01:26

So in einer Freitag Feierabend Aktion ist das Bike nun erstmal fahrbar. Alles funktioniert und macht und tut. Also am Wochenende alles wieder auseinander nehmen und dann zum Pulvern. Kettenspanner sind noch auf dem Weg, aber ging heute erstmal so. Kettenlinie passt.

Bild

Bild

Größte Befürchtung ist Jetzt, dass das Pulvern den rattigen Look zerstört.

Licht und ggf Schutzbleche kommen noch.

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 629
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon penner » 14.10.2017, 02:27

sieht gut aus, den lenker würde ich noch kürzen...

und wegen rattigem look, wie gesagt, klar und oder matt :roll: :wink:

so wie es jetzt da steht ist es auf jeden fall rattig, also ich bin für klares pulver!
"we're reaching levels of goyim knowing that shouldn't even be possible" - https://gab.ai/AndrewAnglin
FIRST THEY CAME FOR THE DAILY STORMER!!! - https://dailystormer.hk
https://www.youtube.com/results?search_ ... ch+murdoch

Benutzeravatar
kOe
Beiträge: 985
Registriert: 14.10.2009, 23:54
Wohnort: Big Bad Fuckn Hamburg

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon kOe » 16.10.2017, 13:16

Jap ! Klar pulvern bitte inkl. Ner blanken Gabel!

Falls man sich in HH mal trifft würde ich geene mal ne Proberunde drehen mit dem Eisen!


Mfg
kOe

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Bild
<MKM> Felt RustRod

PengPeng
Beiträge: 20
Registriert: 16.09.2017, 22:35

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon PengPeng » 16.10.2017, 22:41

geiles Teil

Benutzeravatar
Junior1979
Beiträge: 758
Registriert: 25.04.2014, 03:43
Kontaktdaten:

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Junior1979 » 16.10.2017, 23:13

Hammer teil. Aber Pulvern? Ich weiß nicht ob das passt. Würde den leicht anrosten lassen und dann mit Owatrol versiegeln


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Using Tapatalk

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 478
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Bürostuhldrehers Winterprojekt 2017

Beitragvon Bürostuhldreher » 17.10.2017, 15:59

Also er ist jetzt doch beim Pulvern, weil blank wollte ich ihn nicht lassen. Aber keine Angst, es wird keine knallige Farbe. Soll ein mattes grau werden. Zuerst habe ich auch über einen klares Pulver nachgedacht, aber da wäre er durch das sandstrahlen auch vorher stumpf geworden, so dass der Look auch weg gewesen wäre. Zwar hat mir der Look auch schon so zugesagt, aber ich will ja lange Freude an meinen Rädern haben und der hat schon von 2 wochen in der Wohnung stehen kleine Roststellen angesetzt. Also bleibt gespannt was kommt.

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk


Zurück zu „Making of“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste