Seite 2 von 4

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 21:05
von Wolfsmilch
.

Den Rollerrahmen find ich ja spannend :...,

Aber nach meinem Empfinden muß das Ding lang, also richtig lang. Weil länge läuft...

Also so lang, das auf dem gelochten Rahmenheck eine Ladefläche passt, der Sitz davor und eine bequeme Entfernung zum Kurbelsatz dabei raus kommt.

Und der Lenkkopfwinkel muß flacher, definitiv.

Nur meine 2 Cent

Aber Du machst das schon, Mopsi .;.

.

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 21:28
von mops-cruiser
Wolfsmilch hat geschrieben:.

Den Rollerrahmen find ich ja spannend :...,

Aber nach meinem Empfinden muß das Ding lang, also richtig lang. Weil länge läuft...

Also so lang, das auf dem gelochten Rahmenheck eine Ladefläche passt, der Sitz davor und eine bequeme Entfernung zum Kurbelsatz dabei raus kommt.

Und der Lenkkopfwinkel muß flacher, definitiv.

Nur meine 2 Cent

Aber Du machst das schon, Mopsi .;.

.



moin wolle

ein langes trike hatte ich ja schonmal, da schleppt man dann zuviel gewicht mit sich rum, unnötigerweise .,.+

und klar: LÄNGE LÄUFT, aber so ist 10cm kürzer als mein Bas28 und der läuft ja auch echt super. und die Entfernung zur Tretkurbel ist bei meinen überschaulichen 1,77m genau passend (auch wenn es anders aussieht)


beim lenkkopfwinkel mal schauen, möchte ja ne möglcist kleinen Wendekreis, die neue gabel gleich den steilen winkel zumindest optisch wieder aus :...,

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 21:32
von mops-cruiser
kurze technische frage:

wenn sie so ein tretlager nehme, aus nem schlachtrad:

Bild

kenne diese plastikkappen nicht, was ist das für ein Lager??
passt dann in die dose ein normales BSA-Lager???

.::; für die folgende expertenhilfe

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 21:44
von IPimpYourFahrrad
Ja, das ist ein BSA Gewinde in der Tretlagerhülse. aber ohne den FAG-Schlüssel wirst du das Lager da kaum raus bekommen: https://www.rosebikes.de/artikel/cyclus ... aid:193422
Unter dem Plastik kommt dann ein Patronenlager zum Vorschein, wenn die Kunststoffschalen nicht beim herausdrehen abrechen, sonnst darfst du das hier machen: https://blog.westrad.de/shimano-vierkan ... -ausbauen/ (das in dem Beitrag gezeigte Lager ist übrigens keins von Shimano.
Achja, und danach heißt es erst mal Gewinde nach schneiden!

Alternativ: https://www.classic-cycle.de/rahmen/cus ... romo?c=237

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 21:51
von mops-cruiser
Okay, dann nehme ich wohl doch lieber eine andere Dose mit normalem Bsa-Lager drin

Danke Dave

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 22:34
von IPimpYourFahrrad
Na die Länge deines nötigen Lagers richtet sich ja nach der gewünschten Kettenlinie und der verwendeten Kurbel. Aber du kannst es natürlich auch außer Mitte fest schweißen.

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 23:10
von mops-cruiser
Das mit der Länge des Lagers ist mir klar...

Mir geht es nur darum, das ich das Lager leicht rausbekomme und kein Gewinde nachschneiden muss

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 12.11.2017, 23:27
von IPimpYourFahrrad
Darum ja dann zuletzt der Link zu dem 10€ Tretlagergehäuse :wink:

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 13.11.2017, 08:20
von Jörn
geil, also dafür waren die Reifen :mrgreen:
die länge ist in meinen augen perfekt, würde ich sogar ins Auto rein bekommen. Ladefläche ja gut die fehlt, aber so find ich das echt fett.

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 13.11.2017, 10:42
von mops-cruiser
Jupp, dafür brauchte ich die 3 thicks... .::;

Wegen der Ladefläche: habe da noch 1-2 Ideen, wie ich doch transportgut unterbringen könnte.

Aber alles zu seiner Zeit. Erstmal die Gabel und Probefahrt.

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 14.11.2017, 17:32
von penner
meine fresse, kranker scheiss :lol:

weiter machen!

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 14.11.2017, 21:34
von mops-cruiser
AUF JEDEN FALL...

P.s. Die Länge hat sich ein bisschen in Richtung "Wolle's Wunsch" geändert. Aber pssssst

Re: Neues Trike-Projekt "Hotrod"

Verfasst: 14.11.2017, 22:36
von Junior1979
Sehr geil das Ding kann ich immer nur wieder sagen. Bin ja eigentlich nicht so dafür etwas nachzubauen, aber dank der Erlaubnis von Mopsi wird das dieses mal wohl so sein. Zu mindestens von der Grundidee her.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Re: Neues Trike-Projekt

Verfasst: 15.11.2017, 07:24
von monty
Junior1979 hat geschrieben:Sehr geil das Ding kann ich immer nur wieder sagen. Bin ja eigentlich nicht so dafür etwas nachzubauen, aber dank der Erlaubnis von Mopsi wird das dieses mal wohl so sein. Zu mindestens von der Grundidee her.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Dann auch mit rollerrahmen?
Oder aufgrund eines anderen pic's von Dir......mit nem Schwalbe Rahmen?
(Deine Weisse Schwalbe +?., und find ich Klasse!)

Re: Neues Trike-Projekt

Verfasst: 15.11.2017, 14:32
von mops-cruiser
monty hat geschrieben:
Junior1979 hat geschrieben:Sehr geil das Ding kann ich immer nur wieder sagen. Bin ja eigentlich nicht so dafür etwas nachzubauen, aber dank der Erlaubnis von Mopsi wird das dieses mal wohl so sein. Zu mindestens von der Grundidee her.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Dann auch mit rollerrahmen?
Oder aufgrund eines anderen pic's von Dir......mit nem Schwalbe Rahmen?
(Deine Weisse Schwalbe +?., und find ich Klasse!)



voll die geile Idee, ein Trike aus nem SCHWALBE-Rahmen :..., das wäre mal was ganz neues und sehr GEILES -.;

@ Junior: das Übernehmen einer Idee ist ja kein Diebstahl, sondern eine Ehrung meiner geistigen Hirn-Ergüsse +?.; .;.