terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2506
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von huby »

Interessantes Werkzeug.
Aber extra fräsen?
Würde ich nur machen, wenn wenige zehntel Millimeter fehlen
oder das Rohr eine Macke hat.
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

.;, hätte ich jetzt nicht gedacht :lol:
früher hab ich ja auch öfter privat steuerrohre gekürzt, dann aber immer mit feile plan gemacht, geht auch gut genug.
hier musste das aber sein, wegen dem innendurchmesser.

tretlager und gabelsitz habe ich noch nie gemacht, nur mal tretlagergewinde nachgeschnitten.
auch irgendwie ein problemthema in der fahrradbranche, die wichtigen sachen werden fast nie gemacht, ist aber auch nur sehr selten gefragt.
stattdessen kommt dann 100 mal nabenservice für shimpanso nexus, weil die leute ihre räder kärchern...

@huby:
ich musste kürzen und wegen dem falschen innendurchmesser dann auch fräsen.
alternativ hätte ich mir für die lagerschalen einen netten dreher suchen müssen.
aber egal, ich hatte meinen spass :roll: und jetzt ist das thema gegessen.

falls morgen alles glatt läuft gibt es wieder bilder mit sonne.

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

heute habe ich dann mal die zweite gabel fertig gemacht.
das kürzen am steuerrohr hat nicht genug gebracht, also habe ich auch noch die adler bearbeitet.
hat zwar auch nicht gereicht aber ich habe noch genug luft bei den adlern und den ausfallenden in den gabeln.
komplett parallel wird es vielleicht trotzdem nicht :oops:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

hyper hyper .;.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7309
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Du könntest ja noch einen Schleifschutz unters Rohr schrauben das den Höhenunterschied verdeckt/ausgleicht :wink:
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

das wäre ja schummeln :lol:

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4391
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von FahrradFreak »

:)
die Idee ist bei so einem tiefen Rahmen gar nicht schlecht (mein streetf8er-Rahmen mußte wegem einiger Treffer an der Spitze nachgeschweißt werden :wink: )
,;,. vor der Arbeit, die du in dieses tolle Bike steckst -::-
gruß bernd -::,
.;+?
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

ich habe auch nicht gesagt das es nie einen unterfahrschutz geben wird...
aber nur um den unterschied zu verstecken?
wäre auch abartige arbeit sowas in keilform zu machen.

wie auch immer, gestern habe ich nochmal 3mm aus den adlern entfernt.
hat natürlich nicht gereicht, mehr dazu weiter unten...

Bild
Bild

vorschau auf den gebäckträger.

Bild

das letzte stück luft wird vom schutzblech bestimmt, ich glaube es waren 10mm?

Bild

3mm extra in der ersten gabel um die adler ansatzweise ins wasser zu bekommen.

Bild

schnauze voll, nochmal 6mm aus den adlern.

Bild

dann machte der arm der bremse probleme.

Bild

also den lorbeerkranz kleiner machen.

Bild

ist auch schon fertig, genau wie andere kleinigkeiten, aber keine bilder gemacht, morgen gibts mehr.

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

als wie gestern schon angedroht, hier nun das heutige update.
natürlich wieder mehr geworden, sobald man ein teil in die hand nimmt, muss man noch 28 andere machen, kennt man ja :lol:


als erstes musste das schutzblech etwas blech lassen, hat überall geschliffen.
danach habe ich das vorderrad zur linken seite rüber zentriert, war aussermittig wegen anpassung der einbaubreite...
einbaubreite bzw. spacer wieder anpassen war nicht drin, weil festkonus auf der achse.
andere achse habe ich damals beim terminator schon probiert, das war der reinste albtraum.

Bild

die aktion hat mir ein neues problem gebracht, die moondiscs passen nicht mehr so gut wie vorher, werden morgen etwas gebogen :roll:

zum zentrieren mussten die discs runter, dafür musste die trommel auf, also gleich service machen.

Bild

ich bin jetzt ein halbes jahr mit einem zu schmalen schlauch gefahren, zwischendurch auch geflickt, also richtigen schlauch rein.

Bild
Bild

unten die überstehenden ausfaller der gabeln verbannt, bonuspunkte für vor/nachher in einem bild.

Bild

ausserdem noch den dynamo zig mal neu angepasst, lichtkabel mit steckern versehen, schutzblechstreben neu gebogen usw. und sofort.
das unterrohr ist immer noch nicht parallel, aber zumindest schon mal im wasser, wenn auch direkt am strich.
hab da noch eine letzte option, braucht ein werkzeug für 80€, könnte aber die entscheidenden mm bringen.
wer richtig raten tut gewinnt einen keks.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

und das beste ist, ich bin nocht nicht einmal halb fertig .;,
also dann morgen weiter oder so.

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4391
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von FahrradFreak »

moin here -::,
,;,. und -::- für das, woran du uns hier mit tollen Detailaufnahmen teilhaben läßt +?.,
"Moonman" ist eins meiner Lieblingsräder bei TH , einfach dein Stil, voll durchgezogen...
und du optimierst weiter (btw: machen wir das nicht alle -.; wenn nötig, nachts um 2 :mrgreen: )
am Schluß hast du beim Fahren (und Betrachten) des Rades ein fettes Grinsen im Gesicht -**.
Keep on screwing and biking .;.
gruß bernd .;+?
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2506
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von huby »

Ja da gibts immer was zu tun!
Cooles Teil! +?.,
Aber ich glaube da muss Farbe drauf, der rostet ja schon! -.;
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
monty
Beiträge: 863
Registriert: 01.11.2013, 23:35

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von monty »

Lauter Frimel Zeugs, fast nicht zu bemerken....

Aber sieht ja schon sehr parallel aus🍻

Nur der Sattel....
Und die Farbe am Steuerrohr an der vorderen Gabel......🤔


Aber das ist ja nur mein persönliches Empfinden.........und das muss keinen stören.

Geiler Gerät, aber mit dem Velor Rahmen war es für mich auch nicht schlechter.....
MfG Monty

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

.::;

farbe kommt nicht aber demnächst gibts klarlack.
wegen dem rohr auf dem gabelschaft bin ich noch am überlegen...

gestern wurde ein weiteres problem beseitigt.
die ausfaller am rahmen gekürzt, hinterrad ein/ausbauen geht jetzt auch mit luft im reifen.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
monty
Beiträge: 863
Registriert: 01.11.2013, 23:35

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von monty »

Wieder weitere kleine Sachen von der To-Do Liste abgearbeitet?
MfG Monty

Benutzeravatar
Maik0974
Beiträge: 2720
Registriert: 27.02.2012, 09:52
Wohnort: Hildesheim

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von Maik0974 »

Der gefällt mir richtig gut...
Die Mooncaps sind der Hammer +?.,
ZU-TIEF-GIBT-ES-NICHT

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: terminator, hart zeit, moonman, grossbaustelle - und los.

Beitrag von penner »

ne, diese woche war ich faul :oops:

.::; maik.

aber ein paar neue bilder habe ich dann noch gemacht.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Antworten