Jetzt mal ne Harley

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 805
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Jetzt mal ne Harley

Beitrag von muurikka » 17.08.2019, 12:59

Hallo Forum,

nach längerer Beobachtung und garnicht zähen Preisverhandlungen hat sich ein Harley Davidson Velo-Gilde bei mir eingefunden :)

Zustand ziemlich erbärmlich und die Frontfender nur fragmentarisch vorhanden, aber sonst komplett und nach ein wenig Kosemtik ganz anschaulich ;)

Auch wenn mir das Design garnicht gefällt und man sich fragen muss, warum HD dafür den Namen hergegeben hat :-i

Grüße Jan

PS: Ich habe es mal im Making of gepostet, weil unklar ist, ob mehr passiert oder ob es so bleibt ;)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
https://www.facebook.com/Rabbitshedge-G ... =bookmarks

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6953
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von IPimpYourFahrrad » 17.08.2019, 16:40

Man müssen die das Geld dringend gebraucht haben.
Schade das da wer das Schutzblech vorne gekürzt hat.
Die Gabel würde ich gegen ne schöne Springer tauschen!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 805
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von muurikka » 18.08.2019, 13:09

Schutzblech gekürzt ist gut, nach Recherche hat sich ergeben, dass dies wohl die Schwachstelle des Kunststoffbleches ist. Leider hat der Vorbesitzer den Rest auch nicht mehr gehabt,
also habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und die MTB- gegen eine Standardgabel getauscht sowie den Frontfender neu angepasst.

Außerdem lagen noch Returner rum, die auch ganz gur dazu passen.

Insgesamt, von der Basis ausgehend, ganz passabel geworden!

Gabel und Fender ;)

Bild

Schwalbe Returner/ Jetztzustand :)

Bild
Zuletzt geändert von muurikka am 18.08.2019, 14:10, insgesamt 1-mal geändert.
https://www.facebook.com/Rabbitshedge-G ... =bookmarks

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6953
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von IPimpYourFahrrad » 18.08.2019, 13:34

Haste Jut gemacht, sieht deutlich besser aus +?.,
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
woelfchen83
Moderator
Beiträge: 1649
Registriert: 05.03.2012, 06:54
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von woelfchen83 » 18.08.2019, 14:12

Ja, das schmeichelt schon wesentlich mehr den Augen des Betrachters.
BildBildBildBild

toro1978
Beiträge: 132
Registriert: 17.10.2017, 21:50

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von toro1978 » 18.08.2019, 15:15

Ehrlich gesagt man könnte den Tank, den Sattel un das hintere Schutzblech weiterverwenden. Der Rest ist für mich Nichts besonderes. Wären die Logos nicht da hätte auch keiner an Harley gedacht.
Das hat neu um die 2000 gekostet oder? Junge, Junge, wenn ich weiß was für geile Bikes die Leute hier mit 2000 Euro bauen...
Du hast aber geschafft es etwa aufzubessern.

P.S. Um es deutlich zu machen, an sch selbst ist ja kein schlechtes Cruiser, nur als HD hätte man mehr erwartet. Aber für den Preis absolut ok.
Zuletzt geändert von toro1978 am 18.08.2019, 19:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 805
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von muurikka » 18.08.2019, 15:25

toro1978 hat geschrieben:
18.08.2019, 15:15
Ehrlich gesagt man könnte den Tank, den Sattel un das hintere Schutzblech weiterverwenden. Der Rest ist für mich Nichts besonderes. Wären die Logos nicht da hätte auch keiner an Harley gedacht.
Das hat neu um die 2000 gekostet oder? Junge, Junge, wenn ich weiß was für geile Bikes die Leute hier mit 2000 Euro bauen...
Du hast aber geschafft es etwa aufzubessern.
.;. Da hast du wohl recht, aber für weniger als 10% des Neupreises kann ich nicht nein sagen ;)
https://www.facebook.com/Rabbitshedge-G ... =bookmarks

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2219
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Jetzt mal ne Harley

Beitrag von huby » 18.08.2019, 23:22

Wow,
eine richtige "Tretharley"! :mrgreen:
Hasde wieder gut hinbekommen,
Gabel könnte etwas dicker sein oder eine "Monark Springergabel" ,
würde auch gut aussehen! :wink:
Ich habe so ein Bike schon beim Harley Händler bestaunen könne!
Bild
Und ja, von HD hätte ich auch mehr erwartet! :?
Grüße vom Huby 8)
Dateianhänge
DSCF5657 - Kopie.JPG
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Antworten