Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
PedalKlaus
Beiträge: 210
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von PedalKlaus »

Wieder ein kleines Stück weiter:
Ruff-Schüssel mal zur Sitzprobe angebaut, ist garnicht so unbequem.
Mein zarter Popo braucht aber wohl doch noch ein Gelkissen.
Sattelstange, Kolben, Sattelklemme und Sattel wurden lackiert.
Vorderrad ist schon mal eingespeicht, muß noch zentriert werden.
Die blauen Speichen passen wunderbar zur Rahmenfarbe.
20200716_175916.jpg
20200716_180017.jpg
20200716_184050.jpg
20200716_184100.jpg
20200716_203837.jpg

PedalKlaus
Beiträge: 210
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
Hinterrad wurde eingespeicht und zentriert.
Um auf der rechten Seite ein kleines bischen mehr Platz zu haben für die Kette habe ich die Felge um 2mm asymmetrisch zentriert.
Fällt nicht weiter auf, im Rahmen ist Platz genug.
Also den dicken Puschen montiert( natürlich falsche Laufrichtung +-. ) und das Rad eingebaut.
Linke Seite die Drehmomentscheibe von innen und auf der rechten Seite 2 Scheiben innen eingebaut.
So müsste für ein Offset-Ritzel genug Platz sein.
Wir werden es sehen.
Das Vorderrad wurde schon zentriert, warte aber noch auf den Reifen.
20200719_180505.jpg
20200719_180552.jpg

Benutzeravatar
woelfchen83
Moderator
Beiträge: 1803
Registriert: 05.03.2012, 06:54
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von woelfchen83 »

Fett! Nur mit der Länge vom Schutzblech werde ich irgendwie nicht warm. Da wirst trotzdem zum Dreckneck.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Happy13
Beiträge: 173
Registriert: 16.01.2015, 11:19
Wohnort: Büddenstedt

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Happy13 »

Ich finde die länge optisch recht cool, nur passt der Winker oder der Radius vom Schutzblech nicht zum Reifen...trotzdem -::-

Porucho
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2019, 18:48

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Porucho »

Mit einer breiten Nabe hätte das Hinterrad in die Mitte gekonnt. Hier geht es nicht um das Aussehen, sondern um eine einheitliche Spur von vorne zu hinten.
+:(

PedalKlaus
Beiträge: 210
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von PedalKlaus »

Danke für eure Anmerkungen, ich werde dann mal antworten.
Der hintere Fender ist bis jetzt nur unten befestigt, wurde noch nicht weiter angepasst.
Möchte bei dem Bike eigentlich keine hintere Streben verbauen, deshalb das kurze Blech. Das Bike soll diesmal kein Schlechtwetterbike werden.
Bei vorne 2,1" und hinten 4" sollte die asymmetrie von 2mm am Hinterad keine Rolle spielen.
Reifen für vorne wurde heute geliefert, es geht also weiter.

Benutzeravatar
Lux Skywalker
Beiträge: 86
Registriert: 08.10.2015, 11:32

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Lux Skywalker »

Gefällt mir echt gut. Vor allem ist das der geilste Sattel ever. Da sitzt man echt gut drauf . Nur ob der Lack so hält :lol: Bei meinem geht der schon stellenweise ab ,da evtl so ne transparente Steinschlag Schutzfolie drüber :mrgreen:

Porucho
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2019, 18:48

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Porucho »

4 Zoll Reifen = ca. 100 mm breit.
3 Gang Nabe = ca. 120 mm breit.
Ritzel Kettenlinie = ca. 50 mm.

Danach dürfte es knapp werden.

Da helfen auch nicht die 2 mm Verschiebung. Und mehr Scheiben unterlegen geht auch nicht weil die Achse zu kurz ist. Nicht umsonst haben Fatbikes
160er Naben.

:-o

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4515
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Jörn »

datt wird schon, hab beim low fink auf der einen seite 2mm luft , andere Seite kette reifen abstand 3mm.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Happy13
Beiträge: 173
Registriert: 16.01.2015, 11:19
Wohnort: Büddenstedt

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Happy13 »

Ah, okay.
Ich hatte bei meinem 3 Gewinde Buchsen angeschweißt bevor der Rahmen gepulvert wurde. dadurch brauch ich auch keine streben.

Porucho
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2019, 18:48

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Porucho »

Der Esco Rahmen hat doch 135er Ausfallenden. Warum baut man da eine 120er Nabe ein um dann mit der Kette nicht vernünftig an dem dicken Schlappen vorbei zu kommen?
.,.+

PedalKlaus
Beiträge: 210
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von PedalKlaus »

Vorderen Reifen und Rad montiert, sieht doch garnicht so schlecht aus.
Ok, andere Farbkombi hätte man auch nehmen können.
Alles Geschmackssache, ich finds so gut.
Und @ Porucho, die Gangschaltung war vorhanden also wurde sie verbaut.
Hätte auch lieber eine 7 oder8 Gang genommen,aber das Bike kostet so schon viele Euros.
Sorry, musste ich los werden.
20200722_203520.jpg

Porucho
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2019, 18:48

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Porucho »

Ja, schade, dass es die 3 Gang Nabe nicht in 135er Breite gibt. Musste man den Rahmen sehr zusammen drücken?
Und war das Gewinde noch lang genug für die Mutter?
Ich überlege ja auch immer noch wie ich einen Porucho mit Motor aufbaue..

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7254
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Porucho hat geschrieben:
22.07.2020, 23:29
Ja, schade, dass es die 3 Gang Nabe nicht in 135er Breite gibt.
Tut es aber nur für Scheibenbremse ohne Rücktrittbremse. Wer das will, so was gibt es von Shimano als 8Gang Nabe!
Zuletzt geändert von IPimpYourFahrrad am 27.07.2020, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Porucho
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2019, 18:48

Re: Es geht los, Esco V5 wird gebaut

Beitrag von Porucho »

Habe gerade gesehen, dass es die 3 Gang Rücktritt Nabe ja mit 120er und 127er Einbaubreiten gibt. Aber leider hat Classic Cycle nur die 120er im Shop und Ruff schreibt die Breite bei dem Laufrad Satz nicht dazu. Vielleicht muss ich da mal nachfragen. Der Preis ist gut. Sonst bleibt nur die teure 8 Gang mit Rücktritt und 135er.

Antworten