Mein Ruffian

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Bevor es hier losgeht mit E ist für alte Leute, sei gesagt, es war nicht ganz unfreiwillig. Da ich gesundheitlich gezwungen war auf E umzusteigen war die Entscheidung schnell getroffen und dann stand es hier. Es sollte natürlich nicht so bleiben. Die Gabel wurde gekürzt, 80er Felgenringe vorne mit 2,35er Cruzo und hinten mit 3.0 und Brooks Griffe waren die ersten Schritte BildBildBildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk


Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4391
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Mein Ruffian

Beitrag von FahrradFreak »

moin junior -::,
Kaum wieder hier .;. hauste gleich wieder 3 Projekte raus (natürlich toll bebildert -::- , ) ,;,. und welcome back!!!

zum Ruffian: dein Plan und die Umsetzung 8) (erinnert mich an unseren Mechaniker, der ein an sich schon super konstruiertes E-MTB-Fully nach seinen Vorstellungen optisch und technisch gepimpt hat und er, weil das Velo im Laden geparkt ist die Aaahs und Ooohs bis in die Werkstatt hören kann; eine Probefahrt hätte mich bezüglich E-Bike fast schwach gemacht :mrgreen: )

btt :lol: : das Bike ist schon ab Werk cool, bei dir wird ein Unikat draus +?.,

bin auf's Endergebnis gespannt und wünsch dir viel Spaß beim -**. damit
gruß bernd .;+?
-::, fahre und schraube -::,

Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Es folge dann die Seitentasche, das kürzen der Sattelstange für den ich finde wohl bequemsten Sattel den ich je hatte. Er nennt sich The Cup. BildBildBild

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk


Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Dann kam das wohl schwierigste. Der Umbau auf Riemen. Das in einklang mit den 80er Felgenring und dem 3.0er zu bekommen war schon eine fummelei. Es sind 2mm Platz zum Reifen nun und es läuft.
Habe dann zwischenzeitig alles auf Cobi umgerüstet. Das heißt, das ganze Bosch zeug liegt nun im Tank und es wird alles über das Handy gesteuert. Habe mir dafür ein Mini Smartphone geholt und ein Cockpit gebaut. Es läuft sogar mit dem Handy in der Tasche. Das bisherige Ergebniss überzeugt mich und es ist nicht mehr der Ruffian von der Stange.
BildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk



Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Zum Schluss kam dann eine Lampe vorne dran die genau so aussieht wie die originale. Nur das diese eine Seitliche Befestigung hat. Schirmchen dran, fertig. Der verbaute Chip macht es dann möglich die 25km/h auch mal zu überschreiten. Was ich sagen kann, das Rad macht mega Spaß. War nie so der Freund von Ruff Produkten, aber mit diesem Bike haben die echt was tolles auf die Beine gestellt. Wenn auch nicht günstig. Dafür musste mein schwarzer Basman gehen.
Als Erinnerung mal hinten dran gehängt.BildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk




Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 396
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Radfahrer96 »

Moin,

jemand der richtig Ahnung hat baut sich einen Ruffian um. Ich fall vom Stuhl.
Das ist zu geil um es mit Worten zu beschreiben.
Auf Grund dessen bin ich wohl nun leider dazu gezwungen durch die Welt zu reisen und zu mir selber zu finden . . .
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Naja ob ich richtig Ahnung habe lassen wir mal dahin gestellt. So ein Ruffian ist auch nur ein Rad. Ich mache mir halt Gedanken und fange dann einfach an. Bei mir ist das im Kopf immer schon fertig. Habe noch ne menge ideen die ich nach und nach umsetzten werde.

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk


Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4391
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Mein Ruffian

Beitrag von FahrradFreak »

Junior1979 hat geschrieben:
08.09.2020, 09:38
/7c49d364da4267b25b3acd4ac29f41f8.jpg[/IMG]Bild

Wer hat denn den Ruffian im rusty look aufgebaut?
auch nicht schlecht :wink:
-::, fahre und schraube -::,

Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Das ist der von Rene, ist wirklich echter Rost.

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk


Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

2 Bilder von unserer gemeinsamen TourBildBild

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk


Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4391
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Mein Ruffian

Beitrag von FahrradFreak »

Junior1979 hat geschrieben:
08.09.2020, 13:02
Das ist der von Rene, ist wirklich echter Rost.

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk
supi +?.,
gruß bernd -::,
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7309
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Mein Ruffian

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Schön das es mit dem Riemen passt +?., -::- ,;,.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2506
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Mein Ruffian

Beitrag von huby »

Ja der Ruffian ist ein schöner E-Cruiser.
Genau so hätte ich ihn auch aufgebaut.
Aber noch brauche ich keine Elektro Unterstützung!
Ich bin ihn auch, auf der Custom Bike Messe, probegefahren und habe mich lange mit Piero unterhalten.
Den Ruffian gibts doch original mit Zahnriehmen.
Ich wünsche dir viel Spaß damit -**.
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Junior1979
Beiträge: 36
Registriert: 24.07.2020, 21:05

Re: Mein Ruffian

Beitrag von Junior1979 »

Ja das stimmt. Als ich meinen gekauft hatte gab es noch beides. Ich war mir sehr sicher das eine 80er Felge bei Kettenantrieb passt. Bei Riemen wusste ich es nicht. So habe ich dann im Nachhinein umgerüstet.

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk


Benutzeravatar
penner
Beiträge: 908
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: Mein Ruffian

Beitrag von penner »

was soll man sagen?
respekt an die geldbörse passt wohl am besten :roll:

tip wegen riemen, da diese gerne mal reissen, riemenlinie messen wegen evtl. rekla.
wennn die linie nicht stimmt, gibt es keine rekla.
kettenblatt/ritzel aus plastik oder metall?

tip wegen chip, keine versicherung, betriebserlaubnis usw. usf., lass dich nicht erwischen.
und wenn du zu einem laden gehst wegen update/inspektion, du weisst von nix, hast das so gekauft etc. :wink:
solllte immer funktionieren weil wurmlöcher.

,;,. für die verackung, war das teil 100% fertig oder musste noch was gemacht werden?
p.s. ich hasse e-bikes...

Antworten