Active Comfort (Colanirad) mit ABS und Peep peep

Hier kannst Du dein Endergebnis (also fertige Bikes) präsentieren.
Benutzeravatar
SplatterMuffe
Beiträge: 295
Registriert: 10.01.2012, 13:28
Wohnort: Chemnitz

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon SplatterMuffe » 06.02.2012, 20:12

neja ist mal was anderes ,;,. .;.

Benutzeravatar
tonwerk roth
Beiträge: 3004
Registriert: 10.03.2009, 15:32
Wohnort: 7203 mAIenFeLd/Swiss

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon tonwerk roth » 06.02.2012, 20:15

Ursprung fand ich besser :...,

Benutzeravatar
Cheech2000?
Beiträge: 5100
Registriert: 09.01.2009, 14:56
Wohnort: berlin

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Cheech2000? » 06.02.2012, 20:45

IPimpYourFahrrad hat geschrieben:Mal an die die hier Meckern, aus nem brauchbaren Rahmen kann ja fast jeder ein gutes Rad basteln.
Dieses Ding ist eine echte Herrausforderung und wer meint er könnte es besser, den lasse ich gerne einen Rahmen zukommen.
Mal sehen was in 3Monaten daraus wird!
An alle Anderen die hier nur rumreden "das Ding ist zum ::,+ ", da sage ich nur "Reden ist Silber, schweigen ist Gold!

dann mal her mit den Rahmen ,3 Monate reichen
Bild

Benutzeravatar
tonwerk roth
Beiträge: 3004
Registriert: 10.03.2009, 15:32
Wohnort: 7203 mAIenFeLd/Swiss

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon tonwerk roth » 06.02.2012, 20:46

Wozu ;;.

Benutzeravatar
Cheech2000?
Beiträge: 5100
Registriert: 09.01.2009, 14:56
Wohnort: berlin

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Cheech2000? » 06.02.2012, 20:50

tonwerk roth hat geschrieben:Wozu ;;.

gehe nur auf sein Angebot ein,Ideen ne Flex und nen Schweißgerät warten -.; -.;denn nen paar Schwonge sind schon ausbaubar
Bild

Benutzeravatar
tonwerk roth
Beiträge: 3004
Registriert: 10.03.2009, 15:32
Wohnort: 7203 mAIenFeLd/Swiss

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon tonwerk roth » 06.02.2012, 21:11

Will ich sehen

Benutzeravatar
kOe
Beiträge: 993
Registriert: 14.10.2009, 23:54
Wohnort: Big Bad Fuckn Hamburg

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon kOe » 06.02.2012, 21:13

Ich auch!!!

Machen!!!

Mfg
kOe
Bild
<MKM> Felt RustRod

Benutzeravatar
nappa
Beiträge: 1473
Registriert: 13.06.2011, 20:19
Wohnort: braunschweig

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon nappa » 06.02.2012, 21:20

da bin ich ja mal gespannt, wer besser ´designt´ und wer zu seinem wort steht.

also 3 monate und das forum darf abstimmen ;;.

Benutzeravatar
kOe
Beiträge: 993
Registriert: 14.10.2009, 23:54
Wohnort: Big Bad Fuckn Hamburg

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon kOe » 06.02.2012, 21:26

nappa hat geschrieben:da bin ich ja mal gespannt, wer besser ´designt´ und wer zu seinem wort steht.

also 3 monate und das forum darf abstimmen ;;.



Geile Idee -::-

Ab gehts!!!

Mfg
kOe
Bild
<MKM> Felt RustRod

Benutzeravatar
Crank!Basti
Beiträge: 5534
Registriert: 23.02.2006, 09:31
Wohnort: Fädd in Franggn
Kontaktdaten:

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Crank!Basti » 06.02.2012, 22:00

Colani-Rahmen-Build-Off?! Count me in! Aber drei Monate wird schwer für mich, weil ich wahrscheinlich erst wieder schrauben kann, wenn's warm wird. :?
°°°inoffizieller PG-Rahmen-Anmaler°°°

[size=150]*** UNGEAHNTcustoms ***[/size]

Pollercasi
Beiträge: 738
Registriert: 01.08.2010, 23:54
Wohnort: SH

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Pollercasi » 07.02.2012, 11:12

na dann mal ab ich bin gespannt .;. .;.
die Idee mit den 3 Monaten find ich richtig gut
und dann ne Abstimmung :..., :...,

Benutzeravatar
Thief
Beiträge: 589
Registriert: 09.06.2011, 13:27
Wohnort: Schorndorf

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Thief » 07.02.2012, 11:35

Hallo,

ich will auch so einen Rahmen! Ich will daraus ein Trike bauen, oder so!
Bei dem Ding helfen nur extreme "Einschnitte" ins Gefüge.
Kriegt man die Dinger noch irgendwo?
Viel kosten werden sie wohl nicht :mrgreen:

Gruß,
Thief
Bild

Benutzeravatar
Lowtie
Beiträge: 541
Registriert: 19.10.2007, 22:09
Wohnort: Hessen

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Lowtie » 07.02.2012, 11:47

kann es sein das ihr etwas aneinander vorbei redet? :roll:

mit schweissgerät und flex kriegt man jeden rahmen irgendwie hin, aber ich glaube die große herausforderung wäre doch eher aus dem rahmen (so wie er is) was zu machen.
oder lieg ich da verkehrt? ;;.

Benutzeravatar
Thief
Beiträge: 589
Registriert: 09.06.2011, 13:27
Wohnort: Schorndorf

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon Thief » 07.02.2012, 12:22

Hallo,
wo du Recht hast, hast du Recht!
Man sollte auch so was draus machen können.
Wenn man die bisherigen Kritiken einbezieht, würde eine Art Lowrider-Umbau wohl die schönste Möglichkeit darstellen.
Ich könnte mir auch einen Racebike-Umbau mit fetten Rädern vorstellen.- für meinen Geschmack mit 500W Mittelmotor.
Aber es hört ja keiner auf mich..(vielleicht auch gut so)
Der Bananensattel sagt mir aber immer wieder: Bonanza, Bonanza, Bonanza!

Gruß,
Thief
Bild

Benutzeravatar
kOe
Beiträge: 993
Registriert: 14.10.2009, 23:54
Wohnort: Big Bad Fuckn Hamburg

Re: Aktive Comfort (Colanirad)

Beitragvon kOe » 07.02.2012, 12:41

Wenn denn müsste der Rahmen schon in seiner originalen "exotischen" Schönheit erhalten bleiben :) :)

Also quasi nur dranbauen!!!!


Mfg
kOe
Bild
<MKM> Felt RustRod


Zurück zu „Zeig dein (fertiges) Bike!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste