and the CruiserExpress goes back to me

Hier kannst Du dein Endergebnis (also fertige Bikes) präsentieren.
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3801
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Mein Cruiser Express

Beitragvon FahrradFreak » 17.06.2016, 09:25

@ uersel: gern geschehen .;.
ich werde evtl. die Bremshebel durch ein Modell ersetzen, bei dem schon eine Schraube an
dieser Stelle die Funktion des Drehpunkts übernimmt <- muss halt wie das ganze Radl eher oldschool sein :wink:
Friktionsschalter, auf das Wort bin ich gar nicht gekommen, passt +?.,
(Rennräder wurden ganz lange am Unterrohr mit ebensolchen Schalthebeln bewegt :mrgreen: )

@ dave: das mit der Lampenhalterung muss ich mal checken <- schau mer mal...
gruß bernd -::,
.;+?
Zuletzt geändert von FahrradFreak am 11.06.2017, 01:45, insgesamt 1-mal geändert.
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
uersel
Beiträge: 561
Registriert: 13.07.2013, 15:25
Wohnort: Ulm

Re: CruiserExpress on tour (S.3 unten)

Beitragvon uersel » 17.06.2016, 14:54

FahrradFreak hat geschrieben:Friktionsschalter, auf das Wort bin ich gar nicht gekommen, passt +?.,

Bitteschön! .;.
FahrradFreak hat geschrieben:(Rennräder wurden ganz lange am Unterrohr mit ebensolchen Schalthebeln bewegt :mrgreen: )
?

-**. Genauso war ich früher regelmässig auf einem Koga-Miyata unterwegs (das musste damals leider Platz machen für das NSU) .:.,
--------------------------------------------
"Keine Zeit" - gibt es nicht. Nur andere Prioritäten.
Hier geht's zu meinem Fuhrpark

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 308
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: CruiserExpress on tour (S.3 unten)

Beitragvon pepefu » 17.06.2016, 18:39

Habe da auch nochmal etwas daruber gegrübelt. Eventuell muss man noch eine dünne Unterlegscheibe zwischen Gussgehäuse und Hebel friemeln um das Spiel auszugleichen und die Freigängigkeit zu gewährleisten. Vielleicht ist aber der alte Anschaungs-Bremshebel von mir so ausgelutscht....
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3801
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: and the CruiserExpress goes to Nina

Beitragvon FahrradFreak » 11.04.2017, 22:37

moin noch mal von mir -::,
Wie im thread-Titel zu sehen, trenne ich mich vom Cruiser Express :mrgreen: aber nicht sehr -.;
Nina wollte ja unbedingt so ein leichtes Schwarzes und der silberne ChromiumSteel ist sowohl nicht mehr schwarz, als auch nicht mehr in meinem Besitz :wink:
ergo bekommt meine Holde jetzt den Express, wobei er leicht modifiziert (LenkerUmdrehforum lässt grüßen :) )
und mit bequemerem Sattel bewegt wird s. Bilder

btw: Bremshebelschaltung bleibt so :wink: und Lampen sind mit dem ChromiumSteel an Claus gegangen :wink:
gruß bernd, der jetzt wahrscheinlich wieder öfter mit dem BeLow unterwegs ist -**.
.;+?
Dateianhänge

nce1.JPG
nce3.JPG
nce2.JPG
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: and the CruiserExpress goes to Nina (s.4)

Beitragvon Jeff » 12.04.2017, 17:49

ach das ist doch immer wieder ein gutes Gefühl, wenn das geliebte Bike in der Familie oder zumindest im Freundeskreis bleibt :lol:

Viel Spaß mit dem CruiserExpress an Nina und dir gute Fahrt auf dem BeLow. Wird sicher nicht lange dauern, bis Du wieder ein neues Zweirad am Start hast, gelle? :mrgreen:
Bild Bild

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3801
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: and the CruiserExpress goes to Nina (s.4)

Beitragvon FahrradFreak » 15.04.2017, 00:09

Jeff hat geschrieben:ach das ist doch immer wieder ein gutes Gefühl, wenn das geliebte Bike in der Familie oder zumindest im Freundeskreis bleibt :lol:

Viel Spaß mit dem CruiserExpress an Nina und dir gute Fahrt auf dem BeLow. Wird sicher nicht lange dauern, bis Du wieder ein neues Zweirad am Start hast, gelle? :mrgreen:

moin Jeff -::,
Stimmt schon, dass ich den Express nicht ausserhalb der Familie zu Geld gemacht hätte :wink: ,
ausserdem kann ich dann immer mal fragen, ob ich ihn fahren darf :mrgreen:

Die Linie ohne den nach unten gedrehten Lenker ist anders -> die Bequemlichkeit auf dem Radl hat dadurch sicher nicht gelitten, aber auch nicht die Schnelligkeit...
Kette wurde auch nachgespannt.

Hier noch ein unscharfes Foto vom "Express" vor Ninas Frühlingsbeet :wink:
gruß bernd .;+?
Dateianhänge

unscharfer CE.JPG
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3801
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: and the CruiserExpress goes to Nina (s.4)

Beitragvon FahrradFreak » 11.06.2017, 01:38

Moin here -::,
jetzt nach dem FulleRide V muss ich den ThreadTotel wieder änden :mrgreen:
Der Sattel wurde inzwischen wieder zurück getauscht und Nina fand den bei einer Testfahrt zu unbequem, da er mir allerdings passt und der'Express' sowieso eins meiner Lieblingsräder ist habe ich das Velo bei unserem Cruise gefahren und bin ähnlich entspannt vom Rad gestiegen wie Nina von der Libelle +?.,
Bilder gibt demnächst
Gruß Bernd
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9823
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: and the CruiserExpress goes back to me

Beitragvon Jeff » 15.06.2017, 21:04

Na der CruiserExpress wird ja ordentlich rumgereicht :roll: :lol: Gut wenn das "Lieblingsbike" in
der Familie bleibt :wink:
Bild Bild


Zurück zu „Zeig dein (fertiges) Bike!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste