Neue Währung jetzt im Handel,,,

Alle Themen die nicht unmittelbar vom Thema "Fahrrad" handeln
Benutzeravatar
witti
Beiträge: 307
Registriert: 18.08.2008, 11:32
Wohnort: Lüneburger Heide, 2. Zaun links

Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon witti » 26.12.2017, 02:21

Moin Leute, ich habe gerade genug Alkohol im Schädel um eine alternative zu "Bitcoin" und Co zu präsentieren:

CHASH-COIN, ist die neue Währung im s.g. Dunkel-Netz, (dort wo dubiose Gestalten ihre unseriösen Geschäfte abwicken).
#kauft-mir-für-1mio-Euro-einen-halben-CHASH-COIN-ab ist der neue Hipe um eine Geschäftsidee, um Idioten und halb betrunkene Netz-Schlafis um ihr letztes Ersparte zu bringen.
Helft mir (einem völlig Ahnungslosen Millardär) noch reicher und skrupeloser zu werden......
(keine Ahnung, welche Emochis so eine Wohltat zu untermauern).
Ich genemige mir noch einen 100 Dollar Whiskey und trinke auf die Blödheid der Leute, die mich unterstützen.

Am besten, nix schreiben, nur Überweisen auf mein Konto: Dark-Fuck-21-765-432.9
und ich garantiere für Renditen von 2000% bis 2025

Ich unterschreibe unter vollnakose mit: Witti grüßt
..wir ernähr"n uns nur von Weltraumschrott...
Bild

Benutzeravatar
witti
Beiträge: 307
Registriert: 18.08.2008, 11:32
Wohnort: Lüneburger Heide, 2. Zaun links

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon witti » 26.12.2017, 02:25

Sorry, es haben sich Rechtschreibfehler und nicht Korrigierbare Sätze in meinen ansonsten Schwachsinnigen Thread eingeschlichen......ich glaube, es geht bald los.....
..wir ernähr"n uns nur von Weltraumschrott...
Bild

Benutzeravatar
witti
Beiträge: 307
Registriert: 18.08.2008, 11:32
Wohnort: Lüneburger Heide, 2. Zaun links

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon witti » 26.12.2017, 02:43

https://bitcoinblog.de/mein-erster-bitcoin/


Halleluja..........................,eben stand er noch auf 22.376Dollar-für einen Coin
..wir ernähr"n uns nur von Weltraumschrott...
Bild

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1551
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon huby » 26.12.2017, 13:52

Moin Witti!
Hab ich schon von gehört, wir haben darüber auch an der Arbeit gesprochen!
Ich lege mein Geld lieber in Cruiser/teile an, da schaue ich öfter nach und freue mich! :wink:
Ich könnte auch in Whiskey investieren, da gibts die meisten Prozente! :mrgreen: .;.
Gruß, Huby! 8)
Ach, ich schau mal kurz nach meinen Bikes ...
Fulle Ridaz Kassel

smallpixel
Beiträge: 539
Registriert: 15.02.2011, 08:31
Wohnort: Weit im Westen

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon smallpixel » 29.12.2017, 22:00

Kann ich mit einem Teil meiner nigerianischen Dollar direkt einsteigen ?
Phoenix Cruiser BC Aachen

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6327
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 29.12.2017, 22:38

Ich habe noch 5millionen Mark! Schicken sie die 1.250.000CHASH-COIN dann schicke ich ihnen:
Bild
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
witti
Beiträge: 307
Registriert: 18.08.2008, 11:32
Wohnort: Lüneburger Heide, 2. Zaun links

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon witti » 31.12.2017, 15:50

Sauber Dave: das fertigen dieser Scheine hat bestimmt fünf bekifften Neg.....
Den Lebensunterhalt gesichert.

Aktueller Stand der ˋKryptowährung´ (auch Monopoly Geld genannt) heute: 738 harte Euro
..wir ernähr"n uns nur von Weltraumschrott...
Bild

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 26
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Neue Währung jetzt im Handel,,,

Beitragvon atsumori » 08.02.2018, 18:30

Hi
Von diesen Kriegszeit / Inflationszeit - Geldscheinen hatte ich als Kind einen ganzen Koffer voll auf dem Dachboden meiner Großeltern gefunden.
Da waren - ist jetzt fast 60 Jahre her - sogar 1 Billion Reichsmark - Scheine dabei.
Meine Oma hatte mir dazu folgendes erzählt: morgens hast Du mit viel Glück 2 Eier für einen solchen Schein bekommen, am nächsten Tag nur noch 1 Ei, so rapide verlor das Papiergeld damals seinen Wert.
Wohl dem, der seine Nahrungsmittel selbst anbauen konnte, oder andere Zahlungsmittel wie Schmuck/ Gold oder so hatte.

Dagegen sind die Probleme, die wir heute so zu haben glauben, eher zum lachen.

:-P

Übrigens sind die Personen, welche die letzte weltweite Finanzkrise planvoll verursacht haben, bis heute dafür nicht verurteilt, nicht einmal angeklagt worden. Das dies niemanden aufregt, wundert mich echt.... aber - iss ja schon wieder soooo lange her, was solls. :)

Grüße
Uwe


Zurück zu „Offtopic - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast