Das winzige Westerheide

Der Bereich für klassische Fahrräder, Erstellung und fertige Räder
Benutzeravatar
Cosmo
Beiträge: 375
Registriert: 19.10.2006, 23:01
Wohnort: Karlstein am Main

Das winzige Westerheide

Beitragvon Cosmo » 24.05.2011, 17:51

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Ding war heute im Posteingang :shock:
Ich denke mal aus der Zeit, als das Klapprad noch nicht erfunden war.
Bereifung Pneumant 62-203 bzw. 12 1/2 x 2 1/4 Vmax bis 15km/h - steht echt drauf!
Ansonsten entspannte bis sportliche Sitzposition und durch die adäquate Übersetzung strampelt man sich auch nicht zu Tode.
Mens agitat molem!
Bild

Benutzeravatar
Deichcruiser
Beiträge: 1796
Registriert: 17.04.2010, 16:25
Wohnort: Husum/Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Deichcruiser » 24.05.2011, 17:52

großartiges teil +?., +?., +?., +?., +?.,

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Skulletor » 24.05.2011, 17:54

:shock: Was zur Hölle?
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
Cosmo
Beiträge: 375
Registriert: 19.10.2006, 23:01
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Cosmo » 24.05.2011, 17:57

Das Ding ist wirklich in den 50´ern so in Bielefeld vom Fließband gelaufen - alles original, nix rumgefrickelt :-o

Ich denke auch, es hat die längste Gestängebremse der Welt :roll:
Zuletzt geändert von Cosmo am 24.05.2011, 18:00, insgesamt 1-mal geändert.
Mens agitat molem!
Bild

Benutzeravatar
freeDan
Beiträge: 244
Registriert: 14.10.2009, 23:13
Wohnort: Hamburch

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon freeDan » 24.05.2011, 17:58

FETT! bzw. KLEIN!
Bild

Benutzeravatar
D
Beiträge: 15775
Registriert: 28.05.2007, 13:31
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon D » 24.05.2011, 18:00

das is mal echt ne originelle Kiste.. Nicht das, was ich fahren würde, aber definitiv in seiner jetzigen Form erhaltenswert! +?.,
+?.,

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3804
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon FahrradFreak » 24.05.2011, 18:17

:-P :-P :-P
Rattenscharf das Teil (und so schön grün :mrgreen: )
Wie fährt sich die Kiste?

gruß bernd -::,
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
schrammi
Beiträge: 2488
Registriert: 21.03.2007, 15:48
Wohnort: oldenburg

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon schrammi » 24.05.2011, 21:11

Das ist nen Fahrrad für Frachtschiffe!Um auf Deck die langen Wege von Bug nach Heck schneller zu überbrücken! Und im Hafen losdüsen zu können!Hatte ich hier mal auf nem Flohmarkt gesehen, konnte es mir aber nicht leisten!
Glückwunsch! Tolles Teil!

Benutzeravatar
Cosmo
Beiträge: 375
Registriert: 19.10.2006, 23:01
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Cosmo » 24.05.2011, 22:26

schrammi hat geschrieben:Das ist nen Fahrrad für Frachtschiffe!Um auf Deck die langen Wege von Bug nach Heck schneller zu überbrücken! Und im Hafen losdüsen zu können!Hatte ich hier mal auf nem Flohmarkt gesehen, konnte es mir aber nicht leisten!
Glückwunsch! Tolles Teil!


Wenn man den Worten des Vorbesitzers glauben schenken darf, wurde dieses MiniRad auf einem Öltanker eingesetzt - deshalb auch der Shell Aufkleber oben auf dem Sattelrohr.
Mens agitat molem!
Bild

Benutzeravatar
Junkman
Beiträge: 1864
Registriert: 25.02.2009, 01:29
Wohnort: Stockport, England
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Junkman » 25.05.2011, 01:53

Will haben!
Aircon is only cool when you have it and others don't. If they have it and you don't, it's crap.

Benutzeravatar
Cosmo
Beiträge: 375
Registriert: 19.10.2006, 23:01
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Cosmo » 25.05.2011, 17:12

Junkman hat geschrieben:Will haben!


... geb´s aber nicht her... :-i
Mens agitat molem!
Bild

Benutzeravatar
Junkman
Beiträge: 1864
Registriert: 25.02.2009, 01:29
Wohnort: Stockport, England
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon Junkman » 25.05.2011, 18:19

Cosmo hat geschrieben:
Junkman hat geschrieben:Will haben!


... geb´s aber nicht her... :-i


Schade. Fast hätte ich Dich leiden können.

Nee, hast schon recht. Das würde ich auch nicht hergeben.
Aircon is only cool when you have it and others don't. If they have it and you don't, it's crap.

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3804
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon FahrradFreak » 01.04.2017, 09:07

Moin -::,
wusste doch, dass ich Westerheide hier schon mal gesehen hab und dann auch noch so ein Modell +?.,
mit meinem 25 er Jubiläums Rad können wir langsam eine Serie in diesem Bereich aufmachen...
Fährste mit dem Rädchen noch ?
Gruß Bernd .;+?
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

bigötzi
Beiträge: 1167
Registriert: 27.10.2008, 12:35
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon bigötzi » 21.06.2017, 21:56

DAS IST EIN WESTERHEIDE TIEFBAURAD AUF KEINEN FALL VERKAUFEN DIESE RÄDER SIND SEHR SELTEN 750 stück weltweit AB BJ 1952 WERT AB 750 EURO aufwärz wo hast du es denn her ,;,.

bigötzi
Beiträge: 1167
Registriert: 27.10.2008, 12:35
Kontaktdaten:

Re: Das winzige Westerheide

Beitragvon bigötzi » 21.06.2017, 22:00

ich habe auch eins habe ich bei ebay kleinanzeigen durch zufall gefunden und die wüsten nicht was die im keller hatten habe 10 euro dafür bezahlt leider schwarz angesprüht und es vielen mir der gepäcktträger und der ständer mein ist aber in blau


Zurück zu „Muffen und co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste