Meine Hercules

Der Bereich für klassische Fahrräder, Erstellung und fertige Räder
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6166
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Meine Hercules

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 30.12.2013, 21:15

Schnee fällt diesen Winter im Flachland aus Sonnst bekommen Petrus und Väterchen Frost :-i
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 30.12.2013, 21:59

FahrradFreak hat geschrieben:Moin Jan -::,
So´n Wintertrekker braucht doch jeder +?.,
Viel Spass beim -**. damit

aber: nen Brooks im Schnee ;;.

gruß bernd , bis morgen .;. .;+?
p.s. und im Frühjahr kommt dann wieder der Rückbau auf die roten Felgen :...,

Brooks im Schnee warum nicht, ich sitze ja drauf ;)
Und Rückbau auf rote Felgen ist nicht möglich, da bekomme ich Ärger mit meiner Frau, die sind doch am Velor.

Grüße Jan

PS: Siehste ja morgen.
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 19.07.2015, 16:12

Hier hat sich auch mal wieder was getan.

Nachdem die Muffe ihr Dasei als Trailer-Bike gefristet hat und ich mit den beiden Carmens als Daily unterwegs war, habe ich hier mal wieder was getan, weil die Hercules wieder zum Daily auserkoren wurde.

Die Hercules war zur Probe mit einem Frontgepäckträger samt meiner Alu-Box unterwegs, aber nur einen Tag weil es für meinen Geschmack zu gefährlich war, soviel Gewicht mitlenken zu müssen.

Deshalb kam mir ein Kalkhoff Rad mit Sprick Packy gerade recht, sodaß dieser an der Hercules gelandet ist und nun erprobt wird :)
Dateianhänge

11695039_1688642454688743_4714013797842995791_n.jpg
11695039_1688642454688743_4714013797842995791_n.jpg (101.71 KiB) 835 mal betrachtet
1549462_1688642424688746_2024864648485299854_n.jpg
1549462_1688642424688746_2024864648485299854_n.jpg (115.49 KiB) 835 mal betrachtet
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 20.11.2016, 13:42

Heißt es eigentlich Herculese/Herculesse/Herculen oder Herculi? :)

Heute ist mir noch ein City Sport "zugeflogen", sogar mit der Nexus 7 wie mein Erstes auch.

Also kann ich mir das Aufziehen von Spike-Reifen, in Verbindung mit dem Gerödel für den Beiwagen, sparen.

Jetzt kann ich je nach Wetterlage Hercules mit Beiwagen oder mit Spikes fahren. ;)

Grüße Jan
Dateianhänge

15135969_1878679985684988_6071929798383653026_n.jpg
15135969_1878679985684988_6071929798383653026_n.jpg (187.41 KiB) 698 mal betrachtet
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6166
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Meine Hercules

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 20.11.2016, 14:14

Jo, das Perfekte Winterrad, allerdings ist das HR nicht das originale, da musste ne Pentasport drin gewesen sein. Wobei es mit der Gabel wohl schon aus den 90ern ist, aber bis zur Übernahme waren die so sehr mit Sachs verflochten das da nix anderes rein kam.
Mehrzahl für Hercules: Herc's!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 01.05.2017, 15:54

Hier gibts auch mal wieder was.

Da ich jetzt einen Fuji-Cruiser mit dem Beiwagen für die Arbeit nutze und die Winter-Hercules-Muffe mit Spikes griffbereit im Keller steht, habe ich der 1. Hercules, welche ich vor Jahren von einem, mittlerweile verstorbenen, Freund übernommen hatte, mal ein technisches Upgrade und ein paar optische Veränderungen zukommen lassen.

Grüße Jan

Bild
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules - Leider verunfallt

Beitragvon muurikka » 08.05.2017, 19:56

Hercules 1. ist heute leider dem Vorfahrtsfehler einer Dame zum Opfer gefallen, mich hats zwar ordentlich abgeworfen, aber außer ein paar Schürfwunden und blauen Flecken war nichts weiter.

Schade, das Rad lief gerade richtig gut -.:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6166
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Meine Hercules

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 08.05.2017, 20:33

-.: und wider eines weniger...
Sieht auf den Bildern zwar nicht so aus, aber wenn Steuer und Sitzrohr noch in einer Flucht stehen, sie zu dass du den Hinterbau richtest.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 08.05.2017, 20:48

Ich habe den Lack nicht abgepopelt, aber die Kettenstreben scheinen eingerissen zu sein
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Meine Hercules

Beitragvon KoZoni » 08.05.2017, 21:51

Bei der heftigen Kaltverformung würde ich das Richten auch eher lassen. Die Rohre sehen auch eingedrückt aus.

Ums Rad ist's zwar schade (hat mir echt gut gefallen), aber die Hauptsache ist (und bleibt), dass dir nix passiert ist!!!

Da haste aber Schwein gehabt!
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6166
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Meine Hercules

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 08.05.2017, 22:28

KoZoni hat geschrieben:Die Rohre sehen auch eingedrückt aus.

Das kommt aber nicht durch den Unfall, da haben die Rohre schon ab Werk Verformungen damit mehr Platz für Reifen und Kettenblatt ist.
Mein Alltags-Herc habe ich an den Sitzstreben auch etwas geweitet ohne Probleme zu bekommen, das ist Mannesmann 25CrMo4. Wenn die Versicherungsmodalitäten geklärt sind und hoffentlich entschädigt wurde, kannste da ja mal den Lack entfernen. glaube nicht das der da gerissen ist, was man da sieht ist erst mal nur der Lack. Wenn an dem Rahmen was Reißt ist das die untere Steuerrohrmuffe zum Unterrohr, da die dort ne Lichtkabelbohrung reingesetzt haben .:., Mein jetziger ist da inzwischen Repariert, den Riss vor 3 Jahren hartgelötet und es hält. Beim 1. war er schon über die Kabelbohrung hinaus gerissen, da war nichts mehr zu retten.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1331
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Meine Hercules

Beitragvon huby » 10.05.2017, 23:08

Ups, habe ich erst jetzt gesehen! :oops:
Wenn in Kassel ein Fahrradhändler eine Rahmenrichtbank hätte, würde ich ich mir auf Kosten
des Verursachers das Bike wieder herrichten lassen oder die Kosten bezahlen lassen!?
Zum Glück ist dir nix schlimmes passiert!
Fulle Ridaz Kassel

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3804
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Meine Hercules

Beitragvon FahrradFreak » 11.05.2017, 11:47

huby hat geschrieben:Ups, habe ich erst jetzt gesehen! :oops:
Wenn in Kassel ein Fahrradhändler eine Rahmenrichtbank hätte, würde ich ich mir auf Kosten
des Verursachers das Bike wieder herrichten lassen oder die Kosten bezahlen lassen!?
Zum Glück ist dir nix schlimmes passiert!

DITO -::,
von wegen Richtbank -> die wird´s in keinem der 13 Kasseler Läden geben :wink:
ich würde sagen, der Rahmen hat´s hinter sich <- is was für die "Wand" :mrgreen:
gruß bernd
Kassel Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 12.05.2017, 19:45

Hier noch ein paar letzte Bilder von der Leiche :)

Bild
Bild
Bild
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 586
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Meine Hercules

Beitragvon muurikka » 25.06.2017, 19:40

Nachdem sich der Schrotti über die Reste des Weißen gefreut hat, habe ich mir heute nochmal ein City Sport gekauft.

Primär wegen der Schwalbe Returner, die an meinem Dyno Glide sicher top aussehen werden.

Aufgefallen ist mir, dass es sich um ein älteres Modell als das bisherige handelt, die Gabel zeigt es deutlich ;)

Und es ist weitgehend original, also mit Pentasport.

Mal schauen, was ich damit mache :)

Grüße Jan

Bild
Fulle Ridaz Kassel

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!


Zurück zu „Muffen und co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast