Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Der Bereich für klassische Fahrräder, Erstellung und fertige Räder
Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 390
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Beitrag von Radfahrer96 »

Moin,

Cruiser sind immer noch total mein Ding, keine Frage, aber meine zweite große Leidenschaft sind die Oldtimer :mrgreen:
Nur . . . habe ich von Oldtimern deutlich weniger Ahnung als von Cruisern :lol:

Daher bin ich reichlich auf eure Hilfe angewiesen.
"deutlich weniger Ahnung" ist aber auch maßlos übertrieben.
Ich weiß genau nichts von Oldtimern, ich find sie einfach nur toll.




Neben meinem Bismarck und Goldrad Lastenfahrrad sind jetzt neu dazugekommen:
(Meine Kamera ist kaputt, daher habe ich nur von ein paar der Räder Bilder die von meinem Kumpel geschossen wurden)
  • ein weiteres Lastenrad, nehme ich aber nur als Teilespender, auf das Rad möchte ich nicht weiter eingehen, der Zustand ist kurz vor Abfall
    Keine Bilder vorhanden
  • ein Fürstenkrone Damenrad, grade bei einem Kumpel untergebracht weil mir der Platz fehlt
FK1.jpg
  • ein Göricke Damenrad, steht momentan in Köln
G1.jpg
  • ein top gepflegtes Herren Rekord Exclusiv mit einer roten Torpedo Schaltung, hier funktioniert noch alles wie am ersten Tag, selbst die Lichtanlage
RE1.jpg
  • ein Vaterland Herrenrad mit dreigang Kettenschaltung und Rücktritt, habe ich so noch nie gesehen, irres Gerät
    Kein Bild vorhanden


Nach und nach möchte ich für die Räder einen eigenen Beitrag erstellen mit zusätzlichen Bildern und Informationen,
hier soll nur ein kurzer Überblick entstehen.
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7305
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Das Rekord und das Fürstenkrone sind Billigräder aus den 60er Jahren.
Das Göricke ist nicht vor 57 gefertigt und das G ist falsch herum montiert.
Für Ahnungs... Oldtimerbeginner sind das die richtigen Bastelobjekte, da kann man viel falsch machen ohne das es Schaden an was Wertvollen anrichtet.
Das Vaterland: Ist die Schaltung von Sachs oder Simplex? Eigentlich auch egal. das war nur ein Lückenfüller bis es erschwingliche Nabenschaltungen gab. Funktion besonders der Bremse Mäßig!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 390
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Re: Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Beitrag von Radfahrer96 »

Moin,

da ich das ganze Zeugs kostenlos bekommen habe und nur die 36 Euro für die Überführung nach Bremen zahlen musste, nutze ich das ganze zum rumbasteln
und das Rekord nutze ich als Alltagsrad da es sich sehr gut fährt, bequem ist und etwas ganz seltenes hat was die meisten meiner Räder wohl nie haben werden:
Es funktioniert
:lol:


Anmerkung:
Wenn das Rekord ebenfalls so ein billig Rad ist, dann kann ich doch den Laufradsatz mit der roten Torpedoschaltung in mein Lucky bauen ohne Bedenken zu haben, oder?
:mrgreen:


Zweite Anmerkung:
Vaterland: Nach ein wenig herum forschen habe ich genau nichts herausgefunden!
Auf der Schaltung steht:
Fichtel & Sachs
Kettenschaltung
50
D.R.P.
Auf der Nabe steht:
F85
Schweinfurt
50 K
Torpedo
System Sachs
8
(Die Nabe hat ebenfalls ein integriertes Speichenschloss)

Meine Vermutung ist jetzt, dass 50 das Baujahr ist aber ich glaube das ist zu einfach gedacht :lol:
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Benutzeravatar
ohneee
Beiträge: 646
Registriert: 07.08.2008, 16:55

Re: Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Beitrag von ohneee »

D.R.P. steht für Deutsches Reichspatent, also ja, der Kram ist ziemlich alt. :lol:

Dreigang-Kettenschaltungen waren mehr so ne Notlösung, denn wie Dave schon schrieb: Nabenschaltungen waren damals arg teuer. Die Kettenschaltung besteht aus einem 3fach-Ritzelpaket, dass auf einer ganz normalen Rücktrittnabe montiert wurde, einem einfachen Schaltwerk, und einem eigentlich recht hübschen Schalthebel.
Wenn man Spaß an dieser Technik hat, kann man das natürlich so lassen, früher war man ja auch so unterwegs. Aber die Kombination aus Rücktritt und Kettenschaltung funktioniert eigentlich gar nicht mal so toll.
Also wenn du auf eine gut funktionierende Hinterradbremse Wert legst, und dich das Kettengeklöter beim Bremsen nervt, dann lass den 3Gang-Kram entweder zuhause und fahr es ohne Schaltung, oder bau das Rad auf eine 3Gang-Nabenschaltung um. Aber bitte etwas zeitgenössisches nehmen, eine H3111 oder 515 ist irgendwie nicht das richtige, für ein so altes Rad.
KTM Sorento gesucht

Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 390
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Re: Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Beitrag von Radfahrer96 »

Moin,

geplant für das Rad ist eigentlich ein Halbrennerumbau und die komische Schaltung wollte ich beibehalten.
Da aber noch alles funktioniert und original ist und auch der Lack noch recht hübsch ausschaut könnte ich es auch einfach so lassen wie es ist.

Erstmal kommen andere Projekte, dann kümmere ich mich um das Vaterland.
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7305
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Oldtimer Zuwachs bei Radfahrer96

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Radfahrer96 hat geschrieben:
14.07.2020, 22:01
Zweite Anmerkung:
Vaterland: Nach ein wenig herum forschen habe ich genau nichts herausgefunden!
Auf der Schaltung steht:
Fichtel & Sachs
Kettenschaltung
50
D.R.P.
Auf der Nabe steht:
F85
Schweinfurt
50 K
Torpedo
System Sachs
8
(Die Nabe hat ebenfalls ein integriertes Speichenschloss)

Meine Vermutung ist jetzt, dass 50 das Baujahr ist aber ich glaube das ist zu einfach gedacht :lol:
Mit dem F85 kann ich jetzt nichts anfangen, ja die 50 sollte das Baujahr sein.
Das Speichenschloss ist ein Zubehörteil, Wenn es von Hebie ist, die Schlüsselnummer steht von unten auf dem Schieber. Schlüssel dafür... Ja das kommt jetzt auf die Nummer an, aber du kannst mich ja mal danach fragen!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Antworten