Seite 1 von 1

Besuch der alten Dame

Verfasst: 31.12.2020, 13:38
von FahrradFreak
moin here -::,
Dieser "alten Dame" habe ich pünktlich zum Jahreswechsel Asyl gewährt... nicht,
daß ein Schrotti die für Altmetall hält -.;
IMG-20201231-WA0009.jpg
Hab noch nix näheres rausgefunden...
IMG-20201231-WA0011.jpg
IMG-20201231-WA0010.jpg
Wird reduziert mit 50ger Reifen fahrbereit gemacht :wink:
gruß bernd .;+?

Re: Besuch der alten Dame

Verfasst: 31.12.2020, 14:14
von IPimpYourFahrrad
Ins Blaue geraten ein Standard aus nem 50er Jahre Quelle-Katalog.
Der Lenker könnte allerdings älter sein.

Re: Besuch der alten Dame

Verfasst: 31.12.2020, 14:30
von FahrradFreak
moin Dave, bei dir ist ja "das Blaue" bei diesen Rädern nah dran +?.;
denke aber, daß die in den 50gern keine geschwärzten TorpedoNaben mehr verbaut haben ;;. egal: werde später Tilmann Wagenknecht wegen Rh.Nr. und Kettenblattdatierung befragen und am Radl nach verwertbaren Spuren suchen :wink:
gruß bernd -::,

Re: Besuch der alten Dame

Verfasst: 31.12.2020, 14:48
von IPimpYourFahrrad
Ich habe ne schwarze Torpedo von 56, ist allerdings auch ein Polizeifahrrad gewesen. Natürlich kann es auch sein dass das wie der Lenker mal mit was gebrauchten ersetzt wurde.
Außerdem gibt es im altenrad.net gerade das Bild der Katalogseite zu sehen, das Kettenrad und auch der Gepäckträger passen. Sonnst hat das Rad ja nichts besonderes.