Traum in Braun

Der Bereich für Fixies, MTBs, BMX und so weiter, Erstellung und fertige Räder
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 841
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Traum in Braun

Beitragvon clavis » 14.09.2017, 01:21

Sodele... hat nur zwei Jahre gedauert ;-) aber ich habe endlich MiWis Wild Lilly weiter entwickelt. Ich will ein neuees Projekt beginnen, aber bevor ich damit anfange, wollte ich erstmal das alte fertig machen. Ist noch nicht ganz fertig, aber schon viel besser:

Die Laufräder, die zuvor mit viel zu dicken und zu langen Speichen vom Händler eingespeicht wurden, habe ich selbst neu eingespeicht mit konfizierten Speichen 2.0/1.8/2.0 in schwarz:
Lilly 1.jpg


Das sind die anderen Teile, die jetzt knapp zwei Jahre gewartet haben. Das Lenkerband hat sich geändert in Brooks Lederband, weil die Farbe so gar nicht gepasst hat.
Lilly 3.jpg


Erster Angang: die häßliche Kurbel, die von Anfang ein Kompromiss war, der durch die wirklich geniale Schlumpf-Schaltung notwendig war:
Lilly 2.jpg


Habe lang nach einer ordentlichen Kurbel gesucht, bei der ich den Spider abnehmen konnte nebst Pedalen von meinem Leib und Magen Pedalhersteller... ich glaube, ich habe noch nie andere gekauft, wenn ich sie teurer als 25,- waren.
Lilly 5.jpg

Lilly 4.jpg


Als nächstes die ultraschäbbiggen Kettenspanner:
Lilly 6.jpg


ersetzt gegen Kettenblattschrauben :-)
Lilly 7.jpg


Eine Halflink-Kette, die das Hinterrad weiter nach vorn bringen sollte. Warum das nicht funktioniert hat kommt später.
Lilly 9.jpg

Lilly 10.jpg


Der neue, nunmehr vierte, Lenker ist der gleiche wie der erste, der wirklich gut gepasst hat, den ich aber durch ständiges Kürzen irgendwann zu kurz gekürzt hatte. Ich wollte ja unbedingt die Tria-Hebel behalten, aber selbst ohne jede Krümmung sahen die immer noch wie Hirschkäfergeweih aus und ich musste erstmal akzeptieren, dass es normale Bremsgriffe sein müssen. Hier also Lenker Nummer vier, gekürzt, aber nicht zuviel. Mit dem braunen Brooksband, das wirklich die gleiche Farbe wie der Sattel hat:
Lilly 14.jpg


Und hier die nun insgesamt etwas schlankere Gestalt:
Lilly 13.jpg


Wie gehts weiter: Ich werde wohl doch noch andere Bremsen montieren, auch wenn an den Aeros mein Herz hängt, weil ich sie von meinem Vater geerbt habe. Warum: Durch die neuen schwarzen Teile würden schwarze Bremsen gut passen. Zu den neuen Pedalen würden Campas Skeleton sehr passen und der technische Grund: Weil die Bremsklötze an den Aeros fix sind kann das Hinterrad nicht weiter nach vorn.

Also suche ich derzeit nach Skeleton Records oder Chorus oder Athena. Record wäre natürlich schick... Mal gucken. Wie man an den Bremsflanken erkennen kann, bin ich viel gefahren mit der Lilly, weil sie echt richtig Spaß macht. Wendig wie Sau und dennoch halbwegs Richtungsstabil. Seit ich Vater bin, fahre ich fast nur noch Lastenrad, weshalb das auch eines der nächsten Projekte wird :mrgreen: Die Zeit der Lilly kommt wieder... bis dahin sieht sie halt gut aus zwischen Wohn- und Esszimmer :mrgreen:

Fett, Faul, Dumm und Hörig... der Technische Überwachungsverein!

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Traum in Braun

Beitragvon KoZoni » 15.09.2017, 10:37

Daumen hoch! Sehr geschmackvoll für meine Begriffe!
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 841
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Traum in Braun

Beitragvon clavis » 15.09.2017, 19:24

Vielen Dank - das Ding polarisiert ja ein bißchen. Mag halt nicht jeder in der Farbe ;-)

Fett, Faul, Dumm und Hörig... der Technische Überwachungsverein!

Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: Traum in Braun

Beitragvon Besengte Sau » 19.09.2017, 11:04

Hab damals überhaupt nicht mitbekommen das Miwi seine Lilie verkauft hat :-P :-P
Schade dass man von ihm nix mehr liest hier, so angefixt wie er war mit Muffen-Löten...

Das Radel hat ne würdige AufbauStufe erreicht, würd ich nix mehr ändern dran ,;,.


Zurück zu „Modernere Zeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast