3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Spezifische Bastelthemen rund um Nicht-Cruiser-Bikes
Captain
Beiträge: 145
Registriert: 28.07.2013, 13:54

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Captain » 04.08.2015, 21:24

Werde dann mal zu meinem Ital. Freund fahren -**.
Und schaun, was der so sagt. Hab eben ein wenig in nem anderen Forum quer gelesen, und werde auf jeden das Bremsmantelfett verbaun!

Nur brauch ich das dann wahrscheinlich nie wieder... -.:

Was darf denn so ne Revision der 3 Gang Nabe beim Fachhändler max. kosten?

DANKEEE

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 04.08.2015, 22:06

Angesetzt sind dafür 8,5ArbeitsWerte. Dann ist es noch abhängig was der Laden (so lange er sich nach der Liste richten) für einen AW nimmt. Hinzu kommt noch eine Pauschale für Schmiermittel und evtl.e Verschleißteile. :wink:
Ausbau des HR aus dem Rahmen kostet extra.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Captain
Beiträge: 145
Registriert: 28.07.2013, 13:54

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Captain » 05.08.2015, 12:08

So, Bremsmantelfett ist bestellt 7,95€ Sram 45g.

Morgen gehts dann also los .;.

Habe noch 2 weitere Spezialschlüssel gefunden, ein Dank geht an dieser Stelle an den Opa Lego +?.;

Kohleone van Kuhlow
Beiträge: 72
Registriert: 20.07.2015, 09:11
Wohnort: Freiburg

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Kohleone van Kuhlow » 05.08.2015, 13:11

Captain hat geschrieben:...ich kein Bremsenfett benötigen würde...
Ohne Fett ermöglicht noch besser bremsen? :shock:

Benutzeravatar
snotfree
Beiträge: 1287
Registriert: 06.05.2009, 21:02
Wohnort: Möltenort
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon snotfree » 11.08.2015, 20:31

Das Bremsmantelfett ist auch bei sehr hohen Temperaturen noch nicht flüssig und bleibt da, wo es bleiben soll, auf den Bremsenteilen. "Normales" Fett würde auslaufen.

Es gibt ja auch Leute, die alte Sachs Naben mit Öl fahren, aber das ist eine riesen Sauerei.
whatever

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 11.08.2015, 21:02

Die alten Sachs Naben sind die "Torpedo Freilauf mit Rücktrittbremse" noch ohne Schaltung und die Bremsmäntel aus Messing werden Vaseline eingefettet.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Kohleone van Kuhlow
Beiträge: 72
Registriert: 20.07.2015, 09:11
Wohnort: Freiburg

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Kohleone van Kuhlow » 12.08.2015, 11:14

Ich denke, er meinte die 515 Nabe?:

Bild

snotfree hat geschrieben:...Es gibt ja auch Leute, die alte Sachs Naben mit Öl fahren, aber das ist eine riesen Sauerei...


Es kommt darauf an was für Öl. Wenn Fett schon dadrin ist, konnte man ein paar Tropfen Motorenöl (ich verwende Altöl) geben. Aber, es muss mineralöl sein und kein synthetisches. Weil, synthetisches löst kein Fett auf. Das Motorenöl verhindert, daß das Fett verharzt. Die spätere SRAM-Naben nutzen 2 Fettarten, übrigens

Benutzeravatar
snotfree
Beiträge: 1287
Registriert: 06.05.2009, 21:02
Wohnort: Möltenort
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon snotfree » 12.08.2015, 17:55

Öl und Fett sind eine ganz schlechte Kombi. Wenn man darüber nachdenken sollte, mit Öl zu fahren, muss natürlich vorher sämtliches Fett aus der Nabe. 15W40 müsste reichen, ein dickeres Öl hält sich zwar länger in der Nabe, aber ist auch schwerer rein zu bekommen.
whatever

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 12.08.2015, 18:55

Für irgend ein Radrennen (ich vermute mal Bahn Zeitfahren) Wurde säntliches F Fett durch Öl ersetzt, da die Reibung geringer ist.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Kohleone van Kuhlow
Beiträge: 72
Registriert: 20.07.2015, 09:11
Wohnort: Freiburg

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Kohleone van Kuhlow » 13.08.2015, 13:17

snotfree hat geschrieben:...15W40 müsste reichen, ein dickeres Öl hält sich zwar länger in der Nabe, aber ist auch schwerer rein zu bekommen.
Nicht wenn man die Nabe zerlegt. Bei dieser Nabenart gibt's kein halbe Sachen. Übrigens, hat motorenöl ein höhere Brennpunkt als andere

Benutzeravatar
Maik0974
Beiträge: 2635
Registriert: 27.02.2012, 09:52
Wohnort: Hildesheim

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Maik0974 » 13.08.2015, 13:47

Mach keine Experimente und nimm Bremsmantelfett...!!!
Habe das ganze Prozedere schon durch, alles ausprobiert und nur Ärger gehabt.
Seid dem ich mir dann doch Bremsmantelfett bestellt habe, ist Ruhe und alles läuft störungsfrei.
Habe damit letztendlich alle meine Naben gewartet und bin super zufrieden...!!!
Bauberichte Fotos anklicken
BildBildBild
ZU-TIEF-GIBT-ES-NICHT

Captain
Beiträge: 145
Registriert: 28.07.2013, 13:54

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Captain » 31.10.2015, 13:27

So, habe mich nun eendlich mal rangemacht und die Nabe zerlegt. Vom technischen Standpunkt ist eigentlich alles tutti. Kein gebrochener Kugellagerkäfig oder dergleichen. Auch ist das Fett nicht übermäßig ranzig oder harzig ;;.

Einzig beim Bremskonus gibts Abweichungen von der Norm. Die Beiden Sperrklinken sind mittels Drahtbügel mit dem Bremskonus verbunden. Allerdings will eine Klinke nimmer so recht und ist bissi träge...

Bild reiche ich gleich nach, muss noch die Cam laden...

Und der Planetenradträger lässt sich nicht soweit zerlegen, als dass man an die Zahnräder kommt um diese komplett vom alten Fett zu befreien.

Tips sind gerne gesehen und auch erwünscht +?.;

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 31.10.2015, 14:01

Planetenträger nur mit einen mit Bremsenreiniger getränkten Lappen und ner Zahnbürste reinigen. Und vor dem neu Fetten Nähmaschinenöl in die Lager tropfen lassen
Wenn ein Sperrklinken hängen bleibt fällt das schon unter verharzt/überfettet Die Srerrklingen und das Schneckengewinde gehören nur geölt und nicht gefetten. Auf den Bremsmantel und die Auflagepunkte auf den konischen Flächen gehört nur ein dünner Film Bremsmantelfett. Die Vertiefungen um Bremsmantel dürfen aber mit Fett gefüllt sein.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Captain
Beiträge: 145
Registriert: 28.07.2013, 13:54

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon Captain » 31.10.2015, 14:36

So, Bremskonusproblem soeben gelöst 8) FREU -**. hatte einfach den Bügel nicht korrekt montiert... .:.,

Anstatt Bremsmantelfett verwende ich nun Kupferpaste, die dürfte Druck und Temp.beständig sein...

Habe mir eig. gedacht, die Nabe einmal KOMPLETT zu zerlegen, penibelst zu reinigen und dann wieder frisch zusammenzusetzen. Nur wie gsagt, der Planetenträger lässt sich nicht soweit demontieren, als dass ich an die einzelnen Zahnräder komme...

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6161
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: 3 Gang Nabe macht fiese Geräusche

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 31.10.2015, 14:54

An die Zahnräder schon nur an die Lager davon nicht.
Solange wie es das dafür vorgesehen Fett gibt, werde ich keine Experimente anfangen.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ


Zurück zu „Die Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast