Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Spezifische Bastelthemen rund um Nicht-Cruiser-Bikes
Benutzeravatar
m3m83r
Beiträge: 1973
Registriert: 15.07.2008, 13:22
Wohnort: Frankfurt am Main

Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon m3m83r » 13.05.2016, 13:39

Ich denke mir hier bin ich zu dem Thema besser auf gehoben.
Ich habe im Keller einen alten Stahlrahmen liegen. Den würde ich mir gerne als Single Speeder / Fixie aufbauen. Doch jetzt habe ich ein paar Fragen, bei denen ihr mir sicherlich Helfen könnt!

Bremszug durch den Lenker verlegen: Der Lenker hat recht/links Löcher unten in der Mitte des Lenkers.
Da kommen die Züge raus! Soweit alles klar! Aber lege ich die Bremsummantelung auch mit durch den Lenker oder nur den reinen Zug?! Ich habe dazu nichts gefunden im iNet ...
Ach so und dann wie befestige ich den Bremszug für das Hinterrad am Rahmen? Unter dem Oberrohr sind Ösen drann. Kann ich die Benutzen?! Oder sind die für die Schaltung?

Gruß
m3m83r
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich.“ (Konrad Adenauer)

Bild

http://mainkinzigkruizers.de

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6168
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 13.05.2016, 18:53

Hallo, wenn es nicht ein ganz spezieller Lenker ist kommt sie hülle da mit rein, das siehst du aber an der Größe der Bohrungen, wenn die Hülle da nicht mit rein geht kommt sie da auch nicht rein.
Wenn da Ösen sind kannst du die benutzen, wofür ist doch egal. Algemen liegen beim Rennrad die Schaltzüge aber am Unterrohr, daher werden die Ösen auch für den Bremszug sein.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

schraubenkoenig
Beiträge: 1560
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon schraubenkoenig » 17.05.2016, 07:39

Du kannst den Zug nur einzeln legen wenn keinerlei Biegung drin ist und entsprechende Gegenhalter vor und hinter dem freien Stück liegen. Schau dir das mal bei einem Renn- oder Mountainbike an(Schaltzüge)- dann verstehst du sofort wie das funktioniert.
Lenker scheidet damit aus.

Ganove
Beiträge: 77
Registriert: 01.05.2017, 10:50
Wohnort: Wesseling

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon Ganove » 07.05.2017, 06:08

m3m83r hat geschrieben:
Ach so und dann wie befestige ich den Bremszug für das Hinterrad am Rahmen? Unter dem Oberrohr sind Ösen drann. Kann ich die Benutzen?! Oder sind die für die Schaltung?

Gruß
m3m83r


hmm Fixie ?? Schaltung ?? :roll:
tausche ; schweißen , drehen, fräsen, walzen, biegen

gegen ; Lackierung , einspeichen , oder sonstiges

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6168
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 07.05.2017, 17:41

Ganove hat geschrieben:
m3m83r hat geschrieben:
Ach so und dann wie befestige ich den Bremszug für das Hinterrad am Rahmen? Unter dem Oberrohr sind Ösen drann. Kann ich die Benutzen?! Oder sind die für die Schaltung?

Gruß
m3m83r


hmm Fixie ?? Schaltung ?? :roll:

Ja, gibt es: http://www.sturmey-archer.com/en/produc ... s3x-silver
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Ganove
Beiträge: 77
Registriert: 01.05.2017, 10:50
Wohnort: Wesseling

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon Ganove » 08.05.2017, 11:25

ok - aber fixie ist halt n fixed gear . . . aber gut , man lernt nie aus
tausche ; schweißen , drehen, fräsen, walzen, biegen

gegen ; Lackierung , einspeichen , oder sonstiges

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6168
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 08.05.2017, 19:28

Fixi steht nur für "Kein Freilauf" aber ja, meist hat es keine Schaltung aber es kann durchaus eine Wechselnabe oder mehrere fest montierte Ritzel nebeneinander haben, dann aber ohne ein Schaltwerk. zum Wechseln des Ritzel muss die Ketten dann per Hand umgelegt werden, wozu man das HR lösen muss.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

schraubenkoenig
Beiträge: 1560
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Fragen zum Aufbau eines Single Speeders / Fixies

Beitragvon schraubenkoenig » 09.05.2017, 10:21

jou... aber der TE hat ja sogar Fixie/Singlespeed im ersten Post...

ach eh egal - der Thread ist kalt und tot. Hier passiert eh nix mehr. Bevor ihr eingestiegen seid- war schon ein Jahr Stille....


Zurück zu „Die Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste