Hallo aus der Uckermark

Neu hier im Forum? Die Community freut sich über eine kleine Vorstellung deiner Person!
Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Hallo aus der Uckermark

Beitragvon atsumori » 19.12.2017, 17:17

Hi, Leute
Kurz erklärt, Uckermark ist der nördlichste Teil Brandenburgs.
Es ist eine dünn besiedelte Gegend und an die Oder und Polen.
Nun zu mir: ein bewegtes Leben, in Hessen aufgewachsen, nach W-Berlin gezogen um der Wehrpflicht zu entgehen. Tante in den USA und Freunde in Indien, dort und in Island, Afghanistan, Iran, Syrien usw gewesen. Von Beruf war ich Gärtner/Meister, das war ich 46 Jahre lang, nun bin ich fast 64.
Verheiratet bin ich, einen lieben kleinen Yorkshire-Terrier hab ich, der kommt auf den Radtouren immer mit und der läuft auch gerne weite Strecken.
Seit meiner Kindheit fahre ich gerne Rad, schon auch mal 100km am Tag, und ich schraube gerne an meinen Rädern. Früher aus Not, für ein neues Rad reichte, kurz nach dem Krieg, das Geld nie.
Heute bin ich froh darüber, die Funktion und die richtige Position jedes Teils am Rad zu verstehen.

Nun zur "Tretharley": Bis vor kurzer Zeit fuhr ich, noch in Berlin, Renn- und Tourenräder, die wegen ihrer schmalen Lauffläche recht schnell sein können.
Hier hat sich meine Tourenstrecke verändert. Feld- und Waldwege, die hier noch häufig sind, sind mit schmalen Reifen kaum zu befahren, Kopfsteinpflaster gehört nicht zu den Freunden des Rennrads :mrgreen: .
Deshalb auf breite Reifen umgestiegen, wobei breit für mich bedeutet: Felgen mit 80 mm breite und Reifen ab 3 Zoll.
Bilder meines Electra Ghostrider folgen bald.
Grüße an Euch
Uwe / Atsumori

Benutzeravatar
Wolfsmilch
Beiträge: 430
Registriert: 10.07.2011, 21:03
Wohnort: Sittensen

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon Wolfsmilch » 19.12.2017, 17:58

.

Willkommen im Forum Uwe, viel Spaß hier.

Und nicht vergessen, die Gemeinde giert nach Bildern. :wink:

Keep on -**.

Gruß
Wolfgang

.
Bild

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6482
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 19.12.2017, 18:13

Hallo Uwe sei Willkommen im Forum, bei den .;, mit ihren komischen -**.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1644
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon huby » 19.12.2017, 22:58

Ja dann mal "Herzlich Willkommen" hier im -**. Forum!
Und Grüße aus Nordhessen! 8)
Fulle Ridaz Kassel

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3925
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon FahrradFreak » 20.12.2017, 22:25

-::, moin und welcome here bei denen, die mit verrückten Rädern die Straßen bevölkern -::,
Bin auf einer Radtour mit meiner Frau auch schon durch die Uckermark gekommen (viele Seen, viel Sand,...)
Wünsch dir viele und gute Anregungen hier und wie oben schon geschrieben, wir wollen Bilder .;.
gruß bernd .;+?
Kassel Fulle Ridaz SubPort
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4004
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon Jörn » 21.12.2017, 08:22

Tach gesagt, auch aus dem Bundesland BRB . In der Uckermark gibt's auch in Prenzlau nen paar begeisterte Cruiserleute, Rad der Stadt Prenzlau nennen die sich. Sind ganz nett -.; -.; -.;
bzw. in Schwedt gibt's auch nen Club
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon atsumori » 23.12.2017, 12:52

Danke für das freundliche Willkommen und die vielen Hinweise.
Das mit den Bildern habe ich ja bereits versprochen und mach ich auch, aber draußen ist derzeit kein Schrauberwetter und drinnen hab ich keinen Platz, also, der erste freundlichere Tag und die Bilder folgen.
2 habe ich heute bereits gemacht und stelle sie gleich ein.
Liebe Grüße
Uwe
+:+,

Svand0lf
Beiträge: 15
Registriert: 30.08.2016, 18:02
Wohnort: nähe Berlin

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon Svand0lf » 09.02.2018, 09:04

Moin, ebenfalls aus der Uckermark!

Erstmal herzlich Willkommen hier =)

Wo kommst denn genau her?

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon atsumori » 09.02.2018, 12:21

Hi
Wo komme ich genau her?
Aus dem Schoß meiner Mutter, das war in Frankfurt am Main vor 64 Jahren. :lol:
Seitdem habe ich an vielen Orten gelebt, Taunus, Odenwald, Stuttgart, Berlin, in Prenzlau hatte ich mal ein Gartengrundstück, daher kam ich auf die Uckermark.
Ich hatte 35 Jahre nahe am Flughafen Tegel gelebt, dort wurde meine Gesundheit, speziell die Lunge, immer schlechter, im gleichen Maß in dem der Flugverkehr zunahm.
Nach meinem Umzug in die Uckermark (Angermünde) ist meine chronische Bronchitis besser geworden, nicht weg, aber ich muss nicht mehr ständig zum Arzt und täglich 3x Cortison inhalieren.
Soviel zur Feinstaub- und Schadstoffbelastung, man fällt nicht gleich tot um davon, aber langfristig..... .;,
Grüße
Uwe

Svand0lf
Beiträge: 15
Registriert: 30.08.2016, 18:02
Wohnort: nähe Berlin

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon Svand0lf » 09.02.2018, 22:05

Angermünde? is ja umme Ecke =) Wir sind aus Schwedt =)
Wann kommst rum aufne spontane Ausfahrt?
Bist du bei Facebook?

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon atsumori » 10.02.2018, 11:48

Hallo
Ich habe keinen Facebook-Accout, will ich auch nicht. Ich habe auch kein Smartphone, wir haben ein Handy was nur telefonieren kann... und das gehört meiner Frau.
Die ist übrigens 100 % behindert und Pflegefall, so dass ich immer alleine den Haushalt und die Pflege bewerkstelligen muss, einkaufen, kochen, sauber machen, Frau waschen und so weiter.
Trotzdem möchte ich mich für Dein Angebot bedanken, vielleicht klappt es ja mal, meine Frau ist auch manchmal im Krankenhaus, das ist Urlaub für mich::: -**.
Grüße
Uwe

Svand0lf
Beiträge: 15
Registriert: 30.08.2016, 18:02
Wohnort: nähe Berlin

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon Svand0lf » 10.02.2018, 21:46

atsumori hat geschrieben:Hallo
Ich habe keinen Facebook-Accout, will ich auch nicht. Ich habe auch kein Smartphone, wir haben ein Handy was nur telefonieren kann... und das gehört meiner Frau.
Die ist übrigens 100 % behindert und Pflegefall, so dass ich immer alleine den Haushalt und die Pflege bewerkstelligen muss, einkaufen, kochen, sauber machen, Frau waschen und so weiter.
Trotzdem möchte ich mich für Dein Angebot bedanken, vielleicht klappt es ja mal, meine Frau ist auch manchmal im Krankenhaus, das ist Urlaub für mich::: -**.
Grüße
Uwe


Das tut mir erstmal für euch beide sehr leid, da ich weiß, was das für ein Aufwand ist. Da möchte ich evtl. die Möglichkeit der Pflegestufe und häuslichen Krankenpflege anraten, falls dies eine Option ist? Das hilft allen ungemein?

Sobald du zeit zum cruise’s hast oder auch nur für ein Kaffee, meld dich! =D

bigötzi
Beiträge: 1174
Registriert: 27.10.2008, 12:35
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon bigötzi » 12.02.2018, 01:36

Da schliesse ich mich gerne an herzlich willkommen hier und einen kleinen Yorkshire-Terrier hast du auch das ist auch die schönste hunde Rasse habe ich auch +?.,

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Hallo aus der Uckermark

Beitragvon atsumori » 13.02.2018, 16:30

:lol:
Danke, das mit der schönsten Hunderasse sehe ich auch so!
Liebe Grüße
Uwe +?.,


Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste