Vorstellung

Neu hier im Forum? Die Community freut sich über eine kleine Vorstellung deiner Person!
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 0
Registriert: 18.03.2018, 12:50
Wohnort: in der Nähe von Schwerin

Vorstellung

Beitragvon Sascha » 28.03.2018, 13:15

Hallo Leute,

dann will ich mich mal vorstellen. Mein Name ist Sascha, bin 30 und wohne in der Nähe von Schwerin in Mecklenburg.
Befasst habe ich mit Fahrrädern bereits als Kind bzw. Jugendlicher. Rückblickend recht laienhaft. Schutzbleche und sonstige Anbautteile flogen weg und fertig wars dann. Diamant, Mifa und auch mal ein BMX waren die üblichen Verdächtigen. Lange blieben sie nie, kamen regelmäßig in den Sperrmüll.
Dann gab es eine gut 10 Jahre lange Pause wo ich nur fuhr und sonst nichts weiter machte. Vor etwa einem Jahr fing ich wieder an.
Diesen Mal wollte ich mein Augenmerk auf Qualität legen. Meine Bikes sind recht klassisch gehalten. Murx not allowed. Wichtig ist mir auch das das Gesamtbild stimmig ist, halt alles aufeinander abgestimmt. Jens Hansen und Andere waren beim Aufbau von Kenntnissen sehr hilfreich. Ohne Ahnung ist man oft aufgeschmissen.
Leider artet es bei mir gelegentlich etwas aus. Daher habe ich inzwischen schon 6 Bikes. Da mein Stellplatz recht übersichtlich ist werde ich die 2 die bereits fertig sind wieder weg geben. An diesen hänge ich am wenigsten von daher verkrafte ich das schon :wink: . Besonders angetan haben mir es die 50er & 60er Jahre Modelle. Haben oft prima Patina.
So genug geschrieben, nun ein paar Bilder. Hm, will nicht so recht klappen. Wie groß darf denn ein Foto maximal sein?
Gruß Sascha

Benutzeravatar
Barrie
Beiträge: 28
Registriert: 22.03.2018, 10:40
Wohnort: München

Re: Vorstellung

Beitragvon Barrie » 28.03.2018, 13:22

Hallo Sascha,

herzlich Willkommen von einem ebenfalls-Newbie!

Ich meine für mich die Obergrenze von 500 kB pro Bild herausgefunden zu haben.

.;+?
Mein Fahrrad hat drei Gänge: Treten im Sitzen, Treten im Stehen und Schieben.

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3936
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Vorstellung

Beitragvon FahrradFreak » 28.03.2018, 16:27

moin Sascha -::,
und welcome here bei denen, die mit verrückten Rädern die Straßen bevölkern .;.

Wir freuen uns hier ganz doll über reichhaltig bebilderte Beiträge zu ungewöhnlichen Velos +?.,
Grüße aus Kassel vom
bernd .;+?
Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 471
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Vorstellung

Beitragvon Arkadius » 28.03.2018, 18:13

Hallo Sascha, auch von mir Willkommen hier im Forum.

Bilder dürfen max.205kb haben.

Schon mal gespannt, was Posten wirst.
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6571
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 28.03.2018, 18:55

Hallo und Willkommen im Forum!
Das mit den Bildern ist so eine Sache, ich mache sie immer 1024x768 Pixel groß das lässt sich eigentlich immer hochladen!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 0
Registriert: 18.03.2018, 12:50
Wohnort: in der Nähe von Schwerin

Re: Vorstellung

Beitragvon Sascha » 28.03.2018, 19:56

Danke euch für die nette Begrüßung :lol: .
Habe eine ganze Weile mittels meines Bildbearbeitung Programmes experimentiert. Was für ein Gefrickel. Mal schauen wie die Fotos nun hier aussehen. Jetzt der Test.

Alles aus Stahl so wie sich das gehört :wink: .

Minimaler Umbau eines 90er Jahre Rennrades mit sehr auffälliger Lackierung. Kommt weg, immer dieser Platzmangel :cry: .
1.jpg


This one ist called Mapatches. Es war ursprünglich mal ein Hermann Hartje Hoya Excelsior. Vermutlich auch aus den 90ern. Habe es komplett zerlegt und fast alles erneuert. Hier ist ebenfalls der Lack das Spezielle, ist eine Eigenkreation (mehrschichtig per Pinsel erzeugt). Muss auch umziehen.
2.jpg


Und nun das letzte fertige Rad. Habe ich für meine Schwester aufgearbeitet. Es stammt aus den 70ern, ist ein Steckrad. Hinten ist was Feines drin, serienmäßig kommt eine Sachs Duomatic mit.
3.jpg
Zuletzt geändert von Sascha am 30.03.2018, 18:44, insgesamt 7-mal geändert.
Gruß Sascha

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6571
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 28.03.2018, 20:11

Sehe leider keine Bilder, versuch es mal die als JPG zu speichern und so hoch zu laden.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 0
Registriert: 18.03.2018, 12:50
Wohnort: in der Nähe von Schwerin

Re: Vorstellung

Beitragvon Sascha » 28.03.2018, 20:19

Habe noch mal vergrößert. Irgendetwas um die 500 kB ist machbar. Für meinen Geschmack könnten die Bilder größer sein. Eventuell gehe ich falsch an die Sache ran. Tipps wie ihr das Macht sind willkommen. Dann kann ich gerne erneut bessere Fotoversionen hochladen.
Gruß Sascha

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6571
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 28.03.2018, 20:29

Hier kannst du nachlesen wie sie größer angezeigt werden: viewtopic.php?f=13&t=30834&p=605716&hilit=fotos#p605716
Ansonsten werden sie ja durch anklicken größer geladen!

Du stehst wohl auf Mehrfarbig :wink:
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 0
Registriert: 18.03.2018, 12:50
Wohnort: in der Nähe von Schwerin

Re: Vorstellung

Beitragvon Sascha » 28.03.2018, 21:16

Danke für den Link. Aber bei mir wird nicht Grafikadresse kopieren angezeigt. Naja egal, wird schon so gehen.
Ja mehrfarbig ist mein Ding. Wobei die 4 Räder die letztendlich bei mir bleiben weniger durch ihre Farbe auffallen werden. Sie haben einfach mehr tolle Teile (teilweise Unikate), sprich sind nicht so nackig :wink: wie die beiden Ersten. In kürze geht das richtige Bauen los.
Gruß Sascha

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3936
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Vorstellung

Beitragvon FahrradFreak » 29.03.2018, 00:39

Also ich seh die Bilder im Text und wenn man sie anklickt werden sie groß :wink:
Alles +?.,
gruß Bernd -::,
Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 471
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Vorstellung

Beitragvon Arkadius » 29.03.2018, 04:29

Ich kann deine Bilder auch vergrössert betrachten. -::-
Zuletzt geändert von Arkadius am 29.03.2018, 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 0
Registriert: 18.03.2018, 12:50
Wohnort: in der Nähe von Schwerin

Re: Vorstellung

Beitragvon Sascha » 29.03.2018, 13:00

Zwei Foto habe ich noch. Bedürfen noch einiges an Arbeit.

Das sind meine beiden alten Rahmen. Stammen so aus den 50er/ 60er Jahren. Teile habe ich alle zusammen, Stück für Stück baue ich sie demnächst auf.
2.JPG


Dieses Exemplar war ursprünglich mal ein 80er Jahre NSU. Der Plan ist ein XXL Bonanzarad zu erschaffen. Testweise habe ich einige Komponenten montiert. Ganz stimmig ist es noch nicht. Außerdem wird neu lackiert.
1.jpg
Zuletzt geändert von Sascha am 30.03.2018, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Sascha

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6571
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 29.03.2018, 14:39

Standard und Rabeneick? Wenn es ein Rabeneick ist kann ich dir anhand der Rahmennummer das Baujahr verraten, älter als 1957 ist es schon mal nicht.

XXL Bonanza +?., Schreit eigentlich nach nem Kuststoff LRS von nem Active Comfort, habe leider nur keinen abzugeben.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 0
Registriert: 18.03.2018, 12:50
Wohnort: in der Nähe von Schwerin

Re: Vorstellung

Beitragvon Sascha » 29.03.2018, 15:38

Gut erkannt :lol: .

Das Vordere ist ein Original Standard Bielefeld. Ursprünglich war es mal weinrot, jetzt eher bräunlich rot. Alter weiß ich nicht. Habe es mit Klarlack versigeln lassen.
Wird ein Frankenstein Bike. Das bedeutet ich kombiniere neue aber auch Teile die aus den 40ern stammen. Letztendlich ist es stimmig. Freue mich schon richtig drauf. Geht in Kürze los.

Der Rahmen dahinter ist ein Rabeneick Brackwede. Schwarz mit viel Patina. Kann gut sein das doch aus den 50er ist. Konnte da nichts genaueres ermitteln.
Rahmenummer habe ich gerade abgeschrieben. 562696

Musste estmal googlen. Das Rad kannte ich schon, aber der Name sage mir nichts. Muss man mögen, ist nicht meins.
Gruß Sascha


Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Achim und 7 Gäste