Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Hier findest Du allgemeine Dinge zum Thema "Cruiser"
Benutzeravatar
cowboy-oli
Beiträge: 350
Registriert: 22.08.2012, 02:59
Wohnort: Nürnberg-Altstadt

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon cowboy-oli » 18.03.2014, 14:50

Jo - der Thread ist nie zu alt! 8)

Ich kann mir auch so manches anhören! Wenn ich ein Päuschen einleg und gemütlich eine Ziggi rauche hör ich sehr oft: "Ist da Bier drin?" Komisch - wieso denken alle bein Anblick eines Kunststoff-Fasses daß da automatisch Bier drin ist... ;;.

Mittlerweile hab ich auch schon eine Antwort dafür parat!
"Klaro! Und wenn Sie jetzt noch den Zapfhahn finden genehmigen wir uns Beide ne Halbe..." .;.

Wenn ich an Kreuzungen oder Ampeln steh und von hinten kommt ein anderer Radler bleibt der meist direkt neben mir stehn, guggt so rüber - und dann kommt auch sehr oft die Frage: "Und damit kann man gut fahren?" Antwort von mir mit einem Grinsen im Gesicht: "Sieht das danach aus als ob der Chopper unbequem ist beim fahren?"

Von den Mädels dagegen kommen ganz andere teilweise richtig coole Reaktionen! "Kann man sich da auch draufsetzen?" hör ich zu Beispiel sehr oft wenn die mein Gespann an der Wöhrder Wiese sehn und auf meinen Hänger deuten. "Klaro! Wenn Du es schaffst Dich festzuhalten drehn wir mal ne kleine Runde..." -**.

Ganz blöde Kommentare gibts meist aber auch - grade von der Fraktion "getunter Blechhaufen auf 4 Rädern"! "Wie kann man in sowas wie das da nur viel Geld reinstecken..." Mein Kontra inzwischen mit einem Blick auf die Felgen des Autos: "Für das Geld das in dem Bike drinsteckt könntest Du Dir für Deinen Blecheimer nicht mal einen Satz vernünftiger Alus kaufen..." :)
Gruß cowboy-oli Bild

Meine "Road Train" - Jouta-Trike mit Anhänger: -> Bild

Th3D4rkFurY
Beiträge: 14
Registriert: 15.03.2014, 16:34
Wohnort: Wuppertal

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon Th3D4rkFurY » 18.03.2014, 15:12

cowboy-oli hat geschrieben:Ganz blöde Kommentare gibts meist aber auch - grade von der Fraktion "getunter Blechhaufen auf 4 Rädern"! "Wie kann man in sowas wie das da nur viel Geld reinstecken..." Mein Kontra inzwischen mit einem Blick auf die Felgen des Autos: "Für das Geld das in dem Bike drinsteckt könntest Du Dir für Deinen Blecheimer nicht mal einen Satz vernünftiger Alus kaufen..." :)


Super konter xD
Schnell, Hart, Präzise!

Benutzeravatar
vitag
Beiträge: 4103
Registriert: 18.09.2009, 16:28
Wohnort: Hallewood
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon vitag » 18.03.2014, 15:33

glattes Eigentor...

Benutzeravatar
butzlmann
Beiträge: 315
Registriert: 19.09.2012, 17:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon butzlmann » 18.03.2014, 16:52

was soll denn das für eine antwort sein? bestätigt doch nur die meinung des anderen, dass man zu viel investiert hat.

Th3D4rkFurY
Beiträge: 14
Registriert: 15.03.2014, 16:34
Wohnort: Wuppertal

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon Th3D4rkFurY » 18.03.2014, 16:59

butzlmann hat geschrieben:was soll denn das für eine antwort sein? bestätigt doch nur die meinung des anderen, dass man zu viel investiert hat.


Ja ne, eben nicht, nen satz ordentlicher alus is teuer als das bike, was eher bestätigt das leute zu viel geld in autos stecken xD
Schnell, Hart, Präzise!

Benutzeravatar
Maik0974
Beiträge: 2694
Registriert: 27.02.2012, 09:52
Wohnort: Hildesheim

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon Maik0974 » 19.03.2014, 14:12

Am liebsten sind mir die Reaktionen der kleinen.......
Wie z.b. Bbbbbbooooooooaaaaahhhhhh Papa Papa guck das Fahrradmotorrad... :mrgreen:
Bauberichte Fotos anklicken
BildBildBild
ZU-TIEF-GIBT-ES-NICHT

Benutzeravatar
DarkHamster
Beiträge: 954
Registriert: 21.09.2010, 22:42
Wohnort: Neumünster

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon DarkHamster » 19.03.2014, 14:27

Neulich, ein Zwerg auf Papas Schultern: "Guck mal Papa, der fährt bestimmt ganz schnell! Weil da sind Flammen drauf!" und zeigte mit riesigen Augen auf meinen Torch :mrgreen:

Papa musste lachen und ich konnte mir ein fettes Grinsen nicht verkneifen. Den Zwerg mag ich +?.,


Vor 2 Tagen. Habe ne alte Freundin besucht, wusste aber den Standort ihrer neuen Wohnung nicht wirklich.
Da läuft ein Polizist rum. Ich also hin, frage ihn, ob er mir ungefähr sagen könnte wo ich die Hausnummer XY finden könnte (war in der richtigen Straße, nur die Nummerierung war irgendwie... willkürlich)...

Er gab mir auskunft und sagte mir dann noch, ich solle mich mit dem Bike (mein flaches) nicht erwischen lassen. Ich dürfe damit aus "baulichen Gründen" ja gar nicht fahren, da es so nicht ZUGELASSEN wäre... Was bei "nicht-Eigenbauten" ja immer der Fall ist.

Habe Ihn dann gefragt, seit wann ich ne Zulassung für's Fahrrad brauche.

Er antwortete, dass er damit halt Beleuchtung etc meinte.
Habe ihm dann gesagt, dass es mehr als genug neue Räder gibt, die wesentlich gefährlicher sind, da absolut mangelhaft verarbeitet und eben auch nicht immer mit voller Beleuchtung etc.

Naja, haben uns dann gegenseitig nen schönen Tag gewünscht und ich bin kurz darauf an mein Ziel gelangt...

Irgendwie war der ne ganz komische Mischung aus kulant/gut drauf und besserwisserisch ;;.
... Egal - Denk an Titten!

Benutzeravatar
oldscoolcruiser
Moderator
Beiträge: 1351
Registriert: 06.05.2011, 15:13
Wohnort: Wolfsburg

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon oldscoolcruiser » 19.03.2014, 15:24

DarkHamster hat geschrieben:... Er antwortete, dass er damit halt Beleuchtung etc meinte...


Das ist doch seitdem Thema Stecklichter Verordnung auch vorbei... -.;

Wenn ich mit meinem zur Arbeit gerollert bin, kam schon öfters mal die Frage ob man damit fahren kann... ich hab dann nur geantwortet, ne.. ich hab das hergetragen. +?.,

Auf Platz 2 die Frage ob das bequem ist, die beantwortete ich immer mit einem durchfedern meines Leppers und grinsender Antwort: Bequemer als der Ritzenklemmer auf dem seiner einer da sitzt... :)

Gruss I.
T3 Bus & Käferschrauber... aircooled rules... +?.,
Das Leben is viel zu kurz um beschissene Autos zu fahren
BildBild

Benutzeravatar
DarkHamster
Beiträge: 954
Registriert: 21.09.2010, 22:42
Wohnort: Neumünster

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon DarkHamster » 19.03.2014, 15:37

Naja, hab da im Moment halt absolut nichts an Beleuchtung dran +-+.

Hatte er ja schon irgendwo Recht, dass das nicht ganz so doll ist...



Jaaa, das mit dem "kann man dadrauf fahren?" kenne ich auch zu gut. Wirklich eine der Top-Fragen überhaupt .:., :mrgreen:
... Egal - Denk an Titten!

Benutzeravatar
renner
Beiträge: 1024
Registriert: 31.01.2009, 13:16
Wohnort: leipzig
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon renner » 04.04.2014, 08:45

montag früh, beim losrollen auf arbeit:

dyno steht unterm dach am radständer, will einer daneben ausm haus sein rad abschließen und kommt mit rucksack an den lenker. ich sach: "vorsicht, passen sie bitte ma auf, dass das teil hinter ihnen nich umkippt" . da sagt der :"das ist ja auch ein fahrradständer und kein motorradparkplatz" :shock: :shock:
Ich werd mich für mein Hobby noch prostituieren müssen. Sonst kann ich mir Ebay USA nicht leisten....

Sich Rauswieseln muss man lernen. Das ist das einzige, was uns Menschen von den Tieren unterscheidet. Das Wiesel ausgenommen.

Benutzeravatar
Rattenjäger
Beiträge: 74
Registriert: 29.01.2011, 11:34
Wohnort: Hannover/ South City

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon Rattenjäger » 03.06.2014, 11:49

Ich war neulich mit meinem Porucho unterwegs,habe dann an einer Ampel gestanden als plötzlich
sein ein Mountain Bike Heini neben mir stand ,und fragte wo der Motor sei. :roll: Ich schaue ganz erschrocken nach unten:Ach du Sch.....
den muß ich wohl verloren haben. Das Gesicht von dem Typen hätte man fotografieren müssen. :)

Benutzeravatar
GhostRider666
Beiträge: 1020
Registriert: 10.02.2009, 03:34
Wohnort: SouthWestSide

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon GhostRider666 » 03.06.2014, 13:27

:)

Kindermund: Schau mal da, das "Motorrad-Fahrrad"... -::,
GhostRider666? :-P ..ich weiss, der Nickname is kacke.. ich aber auch 8-)

Indian Spirit Pictures:
viewtopic.php?f=7&t=8454
CHILLI CUSTOMS:
Bike & Projekte

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 734
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon muurikka » 18.08.2014, 20:29

https://www.facebook.com/Rabbitshedge-G ... =bookmarks

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9955
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon Jeff » 18.08.2014, 21:09

muurikka hat geschrieben:http://www.kassel-live.de/2014/08/17/mysterioeses-gefaehrt/


:) :) :) der Karle verängstigt die Kasseler Einwohner :) :) :) :)
Bild Bild

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 507
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Reaktionen Unwissender... oder so ähnlich ;)

Beitragvon Bürostuhldreher » 21.09.2014, 19:13

So muss jetzt auch was beisteuern.

Ich war am Samstag mit meinem am Rathausmarkt Hamburg und habe da gesessen und auf Freunde gewartet. Neben vielen netten Gesprächen mit Passanten gab es jedoch auch eine Begegnung die mir die Sprache verschlagen hat. Es kommt eine Frau (45+) auf mich freudestrahlend zu und sagt "ohh tolles Fahrrad, sehr schick", soweit so gut, dann jedoch "wann fangen sie den mit den Kunststücken an? Das sehe ich so gerne". Ich habe ihr dann erklärt, das ich mit meinem über 2,10 m langen smyinz eher keine Kunststücke kann. Sie ist dann enttäuscht weiter gegangen.

Kann man nen stretchcruiser mit nem flatlandbmx verwechseln? Oder sollte ich mir wirklich axlepacks dranschrauben und für die Dame Kunststücke lernen?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste