Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Hier findest Du allgemeine Dinge zum Thema "Cruiser"
der icke
Beiträge: 932
Registriert: 02.05.2011, 09:27
Wohnort: 53°33´n Br 10°00´öL

Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von der icke » 30.05.2014, 18:08

Moin moin

Ich bin auf der suche nach der passenden Musik Anlage für mein Chopper.

Das Netz is ja voll von so kleinen Musikboxen. Was taugt davon und was ist Müll??
Es geht nicht um Massenbeschallung sondern um was dezentes wo man 2-3 m um sich herum.
Was könnt ihr empfehlen???


vielen dank schon mal
cruisen ist nix für heulsusen!!!!!!!!
vorsicht icke!!!!!! sei lieb und lese nochmal bevor du das abschickstJAAAAAAAA!

Benutzeravatar
Benjamin
Beiträge: 151
Registriert: 12.08.2007, 10:28
Wohnort: Gescher

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von Benjamin » 30.05.2014, 22:52

Ich hab den Bose Soundlink Mini.
Bin mehr als zufrieden damit.

Benutzeravatar
Townie
Beiträge: 933
Registriert: 12.11.2010, 21:15
Wohnort: Lübeck

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von Townie » 01.06.2014, 22:08

Kostet weniger als ein Drittel der Bose und soll auch sehr gut sein: http://www.amazon.de/dp/B00DDMPMKK/
Bild
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4148
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von FahrradFreak » 02.06.2014, 09:45

Der Robert (aka el librero) hat uns gestern auf dem Fulle Ride II mit guter Mucke aus dem MP 3-Player einem Digitalverstärker und gut klingenden Lautsprechern versorgt, unaufdringlich, aber gute Laune verbreitend :wink: -> schaut mal bei seinem Parucho-Aufbau :wink:
gruß bernd
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
DarkHamster
Beiträge: 961
Registriert: 21.09.2010, 22:42
Wohnort: Neumünster

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von DarkHamster » 02.06.2014, 10:48

http://www.amazon.de/Philips-SBA3010BLU ... er+philips

Ist zwar nur Mono ... hat aber einen eingebauten Akku und klingt, meiner Meinung nach, wirklich gut.
Die Lautstärke regelt man mit dem MP3Player/Handy/WasAuchImmer, welches man da dran steckt .;.
... Egal - Denk an Titten!

Benutzeravatar
Radelcacher
Beiträge: 35
Registriert: 14.01.2012, 13:06
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von Radelcacher » 05.06.2014, 18:43

Ich fahr den
Grundig BlueBeat GSB 120
Bluetooth und Kabel, 4 Stunden bei gehobener Lautstärke.

Benutzeravatar
mcgyver2k
Beiträge: 149
Registriert: 01.04.2010, 23:17
Wohnort: Darmstadt

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von mcgyver2k » 07.06.2014, 13:14

Hatte letztens bei so nem Radtag am Rhein einen Boomball Pro an den Dyno getapt und per Handy mit Musik versorgt. Das ging erstaunlich gut, hätte ich dem kleinen Teil (60mm Kugel inkl Akku) nicht zugetraut. Die Lautstärke hab ich so weit runtergedreht dass ich mich mit den neben mir fahrenden noch unterhalten konnte, in dem Modus hält der Akku ewig. Kost um die 20€ glaub ich, meins war ein Werbegeschenk .

Benutzeravatar
butzlmann
Beiträge: 315
Registriert: 19.09.2012, 17:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von butzlmann » 07.06.2014, 13:42

hab heute mal so ein ding von einem großen kaffeeröster gekauft.

mal sehen, wie das so ist. war eher für's büro gedacht, aber am rad is natürlich auch keine schlechte idee :...,

Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von Besengte Sau » 09.06.2014, 14:51

Die Teile hier sind ziemlich gut, bringen auch tatsächlich ziemlich Bass rüber....
langt jedenfalls, um gewaltig auffen Sack zu gehen, wenn die...hm.. verschieden stärker pigmentierten Grüppchen inner Aula an beiden Saal-Enden sone Dinger haben... +-.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p ... &_from=R40

http://www.youtube.com/watch?v=fETXgRzLzo0

http://www.youtube.com/watch?v=_mXleO5sbhA

Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 1043
Registriert: 21.06.2011, 18:42
Wohnort: Oberhausen Ruhrpott

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von Karsten » 09.06.2014, 16:17

Ich hab mir diesen Würfel auf den Trödelmarkt Neu eingepackt für 8€ gekauft und muss sagen für das Geld ist der Echt Super. Ist schön klein und lässt sich unauffällig am Bike unterbringen.
Spielt MP3 von USB-Stick und Micro-SD ab, Radio hat er auch und der interne Akku wird aufgeladen über USB. Lautstärke reicht fürs cruisen auch alle male aus. Ich kann den nur Empfehlen für das Geld.
Gruß Karsten
-::,
Dateianhänge
Musik.jpg
Musik.jpg (64.57 KiB) 1774 mal betrachtet

Benutzeravatar
7four
Beiträge: 40
Registriert: 25.07.2014, 08:10
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Musik am Cruiser??? erfahrungsberichte gesucht

Beitrag von 7four » 21.11.2014, 18:16

Hallo

diese Würfel kann ich nur empfehlen.
Ich habe einen mal bei Amazon gekauft.
Der ist immer auf Arbeit in meinem Werkzeugkoffer und hat schon so einiges mitgemacht.

Gruß
Sven
« Hätte Hätte Fahrradkette »

Antworten