Suche Ra (d) t !!!

Hier findest Du allgemeine Dinge zum Thema "Cruiser"
Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon atsumori » 28.01.2018, 13:57

Was ich noch erwähnen wollte: Das Elektra Lux Fat kommt mit 3,5 Zoll breiten Reifen, die fast ohne Profil sind.
Viele hier- so las ich- legen höchsten Wert auf die Optik ihres Bikes, mir jedoch ist die Alltagstauglichkeit wichtiger.
Als ich mit den Serienreifen von Elektra auf den morastigen Feldwegen hier fahren wollte, rutschten die Räder ständig seitlich weg, teilweise drehte das Hinterrad durch....
Deshalb die Jumbo Jim Reifen mit 4 Zoll breite und Stollenprofil draufgemacht.
Die haben sogar auf Glatteis noch Grip!.
Dann die fetten Schutzbleche von CC drauf, damit ich beim fahren nicht wie ne Wildsau aussehe. Die Packtaschen sind mir sehr wichtig, weil mein Hundchen immer mit kommt und die täglichen Einkäufe dort rein müssen.
Den schwarzen Moonlenker gegen Chrom und den Vorbau gegen einen ganz kurzen getauscht und falsch herum eingebaut. Ein Gepäckträger war im Original auch nicht dran, ist mir aber nach dem Brooks Sattel das Wichtigste am Rad.
Grüße
Uwe

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1809
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon huby » 28.01.2018, 20:54

Hallo Uwe!
Na paßt doch und sieht gut aus! +?.,
Das ist aber kein Stretchcruiser, so wie deiner auf der Straße (das geht ja garnicht!).
Einziges Manko, Keine Schaltung! Licht?
Gerade wenn du durch sone Matsche fahren mußt, sind Gänge von Vorteil!
Bei den fetten Reifen, brauchst du auch keine Federung,
die Fat-Bikes werden sogar nur mit 0,8 Bar gefahren! :wink:
Ich fahre meine 4.0er mit höchstens 2,2 Bar!
Ich bin auch nicht so der Fan von nach hinten gedrehten Lenkervorbauten
aber wenn sichs so besser händeln läßt ... OK!
Du hast bestimmt Stecklichter mit Batterie, geht auch!
Hier mal mein Daily, mit dem ich auch schon eine Ederradweg, ca 230km, 3 Tagestour gemacht habe,
da gibts hier auch eine Geschicht von "Oster-Ederradweg-Tour" oder so! -**.
Bild
Und hier noch unsere Truppe der Ederradwegtour!!! +?.,
Bild
Viel Spaß beim Matschcruisen,
vom Huby! 8)
Dateianhänge

DSCF4172 - Kopie.JPG
DSCF4180 - Kopie.JPG
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon atsumori » 29.01.2018, 10:38

Ein schönes Rad, Huby,
Zu deiner Bent-Springergabel hab ich mal eine Frage:
Mir scheint dass die seitliche Stabilität dieser Gabeln nicht sehr vertrauenerweckend ist.
Dann stören mich diese quietschenden Geräusche, die beim Fahren ständig auftreten.
Ist das normal bei allen Springergabeln, oder gibt es welche, die keine Geräusche und einen stabilen Eindruck machen ?

Mit der Beleuchtung an meinem Rad hast Du recht, diese LED-Batterielampen sind ja immer besser und preiswerter geworden, die historisch wirkenden Chromgehäuse mit Batterilampen drin, da habe ich bis jetzt nur Schrott gehabt, da waren dann 2 Watt Glühbirnen drin, die praktisch genau so "gut" :lol: waren, wie die Fahrradlampen in meiner Kindheit.
FUNZELN, ohne praktischen Wert.

Zu meiner "1-Gang Vollautomatik" will ich folgendes sagen:
Über die Vor- und Nachteile der Schaltungssysteme habe ich viele eigene Erfahrungen und auch viel gelesen.
Es ist halt so: wenn ich Geld habe, kann ich mir eine Rohloff-Nabe kaufen, die 3mal soviel kostet wie mein ganzes Rad. Dann muss ich die gefahrenen Kilometer messen um rechtzeitig den Ölwechsel zu machen.
Ich kann mir auch ne 33Gang SRAM Kettenschaltung anbauen, sogar mit elektronischer Steuerung, dann fahre ich regelmäßig zum Feintuning in die Werkstatt meines Vertrauens und lasse spätesten binnen 3 Jahren soviel Geld dafür, wie mein Elektra kostet.

Oder ich sage mir: wo nix ist, kann nix kaputt gehen, ohne die ganzen Hebel und Schalter am Lenker, die Züge und Ösen, die schwarzen oder bunten Kabelzughüllen, ohne Einstellen und nachjustieren kann man auch fahren, zumindest früher konnten die Menschen das. Und wenn es mal zu schwierig wird bergauf zu treten, steig ich halt mal ab und schiebe, bergab muss ich nicht treten, mich hetzt keiner, die Zeiten als ich Anderen etwas beweisen musste sind vorbei.

Letztlich soll Jeder für sich selbst entscheiden, mir gefällt es "einfach".
Liebe Grüße
Uwe
Dateianhänge

[Unbenannt].jpg

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1809
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon huby » 29.01.2018, 22:53

atsumori hat geschrieben:Ein schönes Rad, Huby,
Zu deiner Bent-Springergabel hab ich mal eine Frage:
Mir scheint dass die seitliche Stabilität dieser Gabeln nicht sehr vertrauenerweckend ist.
Dann stören mich diese quietschenden Geräusche, die beim Fahren ständig auftreten.
Ist das normal bei allen Springergabeln, oder gibt es welche, die keine Geräusche und einen stabilen Eindruck machen ?...

Danke, Uwe!
Mit dem Rad fahre ich täglich an die Arbeit, auch im Winter! -**.
OK, ich habs nicht so weit, ca 10 Minuten, ich wohne aber aufm Berg! :mrgreen:
Die Bent-Gabel mußte einfach an den Cruiser, der Optik wegen! +?.,
Da hast du recht, dass sind sehr instabile Dinger, halt günstig!
Gibt da so kleine Tricks, sie etwas stabiler zu machen ...
Z.B. Unterlegscheiben auf die Schwingachse oder die Feder mit einer Schraube fest fixieren.
Ich habe die Gabel mit Axial-Rillenkugellager verbreitert und damit auch stabilisiert!
Gegen das gequietsche hilft nur Öl oder Fett an der Schraube wo die Feder sitzt oder wie gesagt entfedern! -.;
Es gibt verschiedene Springergabeln, die sind im Prinzip alle gleich (außer die Doppelbrückengabel von 3G)!
atsumori hat geschrieben:... Mit der Beleuchtung ...

Sehen und gesehen werden!
Ich brauche gutes Licht, deswegen habe ich eine Trommelbremse mit Nabendynamo eingespeicht!
Eine tolle Sache, gerade mit den LED-Lampen! Da gibts sogar Tagfahrlicht, Bremslicht usw.
Vorne sogar verchromtes Plastik im Retrostyle von B&M, mit 40 Lux! :wink:
Sicherheit ist leider teuer!
atsumori hat geschrieben:... Zu meiner "1-Gang Vollautomatik" ...

:mrgreen: Sach ich jetzt nix zu, nur ...
Jeder so, wie er kann! Oder braucht!
Die Rohloff wird übrigens hier in Kassel gefertigt! :wink: +?.,
Ich habe mir auch schon funktionierende Schaltnaben, aus Schrottfahrrädern ausgebaut!
Gruß, Huby! 8)
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6663
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 29.01.2018, 23:08

huby hat geschrieben:Die Rohloff wird übrigens hier in Kassel gefertigt! :wink: +?.,

Und wer eine hat der weis auch warum! -**.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4063
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon Jörn » 30.01.2018, 14:50

ja sieht doch ganz gut aus. 1 gang wäre mir jetzt auch nix, ne Nexus 3 gang oder ne Duomatic 2gang, ist schon etwas besser an kleinen Hügeln. Aber es ist ja dein Bike.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon atsumori » 30.01.2018, 19:29

Hallo, ihr Lieben
Danke für die freundlichen Antworten und Ratschläge.
Mit der Schaltung habt Ihr schon recht, wenn ich jetzt täglich bergauf fahren müsste, würde ich auch eine Schaltung benutzen. Übrigens besitze ich auch ein 30-Gang MTB, welches ich aber gar nicht mehr benutze, weil mir die vorgebeugte Sitzposition gar nicht mehr zusagt, man wird halt nich" jünger...
Die Duomatic von Sram finde ich ziemlich genial, weil man weder Schalter noch Züge braucht. +?.,

Das mit den Springergabeln habe ich jetzt theoretisch verstanden.
Wie verhält es sich eigentlich mit diesen ganz langen Doppelbrückengabeln, die man z.B. bei CC findet? die mit 90 oder mehr cm Länge, ist das denn wirklich stabil oder hat man damit auch ein etwas "wackeliges" oder federndes Fahrgefühl? ;;.

Liebe Grüße
Uwe

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1809
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon huby » 30.01.2018, 22:12

atsumori hat geschrieben:... Das mit den Springergabeln habe ich jetzt theoretisch verstanden.
Wie verhält es sich eigentlich mit diesen ganz langen Doppelbrückengabeln, die man z.B. bei CC findet? die mit 90 oder mehr cm Länge, ist das denn wirklich stabil oder hat man damit auch ein etwas "wackeliges" oder federndes Fahrgefühl? ;;.

Moin Uwe!
Doppelbrückengabeln sind natürlich stabiler, aaaber ...
Bei meinem Sweeper, ich sach ma, so "flach" eingebaut, dass beim stärkeren einlenken der Bremssattel
etwas an der Bremsscheibe schleift. Also da verwindet sich was! :wink:
Liegt halt am Gesetz der "Hebelkraft"! :mrgreen:
Wackeln oder federn tut da nichts.
Und wir sind damit schon "Downhill", bei unserer "Brennertour" in Kassel, gefahren! -**. :mrgreen:
Bild
Gruß,
Huby! 8)
Dateianhänge

DSCF3716 - Kopie.JPG
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 385
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon KoZoni » 31.01.2018, 06:43

Die Optik von den 4-Zoll-Jumbo-Jims kommt extrem krass - find ich gut!

Ohne Gangschaltung ist halt Geschmackssache ... Wenn man Zeit und Muße hat, warum nicht!?!

Aber ich würde auf jeden Fall den Vorbau umdrehen (also richtig herum) - das sticht so im Auge :wink:

Gruß Olli
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1809
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon huby » 31.01.2018, 16:09

KoZoni hat geschrieben:... Aber ich würde auf jeden Fall den Vorbau umdrehen (also richtig herum) - das sticht so im Auge :wink: Gruß Olli

Bin ich auch :...,
Aber wenn die Arme zu kurz sind?
Es gibt auch größere, bzw. längere Moonlenker etc.!
Am Sattel gibts ja auch noch Verstellmöglichkeiten! :wink:
Gruß,
Huby! 8)
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
atsumori
Beiträge: 40
Registriert: 19.12.2017, 16:52

Re: Suche Ra (d) t !!!

Beitragvon atsumori » 18.02.2018, 16:44

Hallöle!

Wollte noch Meldung machen:

Der Ruff Hurricane isses geworden, weiter geht es im "Making of"

Zitat :
von IPimpYourFahrrad » 16.01.2018, 21:05
Der hier scheint mit ein guter Kompromiss für dich zu sein:
https://www.classic-cycle.de/alle/583/r ... -roh?c=440 (Hurricane-Rahmen)

Danke an Alle! +?.,
Grüße
Uwe


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste