Dreirad für den alten Klaus

Klappräder, Fixi´s, Klassiker, MTB´s, BMX, Rennräder und alles was nicht direkt etwas mit Cruiser zu tun hat
PedalKlaus
Beiträge: 343
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von PedalKlaus »

Moin Leute,
neues Jahr= neues Projekt.
Hab mal im I-Net ein günstiges Dreirad gekauft.
Geplant ist folgendes:
Rahmen und Hinterachse in Kupfer lackieren,
hinten 24"x100 Felgen in Kupfer mit silbernen Speichen,
Reifen was Grobstolliges,
vorne Bentgabel mit 24" oder 26"x 65 Felge und passenden Reifen zu hinten.
Vorbau und Lenker noch offen.
Fender vorne und hinten baue ich selbst.
Ein Motor ist auch geplant.
Sattel wird auch geändert.
Erstmal wird das Rad zusammen gebaut um zu sehen ob es mir überhaupt gefällt.
So wurde es geliefert, schrauben macht Spaß :) :
20220105_174009.jpg
20220105_174030.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5601
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von mops-cruiser »

Du machst keinen Cruiser-Rahmen an der geilen Achse fest?

Da wäre ich dafür, sonst klingt dein Plan gut...
Ich steh auf trikes... :mrgreen:
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild Bild Bild
Bild
PedalKlaus
Beiträge: 343
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von PedalKlaus »

Ich hab lange nach einer Trikeachse gesucht, die waren alle teurer als das ganze Rad.
Wenn mir das Bike nicht gefällt, bau ich die Achse an meinen Esco.
Aber erstmal zusammen bauen und dann weiter schauen.
Im Kopf habe ich auch noch ein Anhäger mit Sattelauflieger.
Also auch was Verrücktes was keiner hat.
Der Start ist gemacht, wo die Reise hin geht werden wir sehen.
Umbauen kann man immer.
Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5601
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von mops-cruiser »

Anhänger :...,
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4824
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von FahrradFreak »

moin Klaus -::,
Sehr gute Idee mit dem Trike!!!
Bin gespannt,wo das hingeht .;.
gruß bernd .;+?
-::, fahre und schraube -::,
Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2772
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von huby »

Ein Bausatz mit Kettenschaltung, unterdimensionierten Bremsen
und mit ohne Differenzialgetriebe!? :shock:
Das schaue ich mir an... :lol:
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7714
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

huby hat geschrieben: 06.01.2022, 21:58 Das schaue ich mir an... :lol:
Schauen ist gut, fahren kann man will man aber eher nicht! Schlimm vor allen wenn noch das restliche Gestell aus Fernost dran hängt.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
Lux Skywalker
Beiträge: 96
Registriert: 08.10.2015, 11:32

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von Lux Skywalker »

Ja cool, gleiches Dreirad hatte ich auch für meinen Umbau geholt. Bin echt gespannt +?.,

Falls du die Kettenschaltung behältst, megarange ritzelsatz plus passenden Werfer drauf, sonst wird’s am Berg recht schwer.
Und die bandbremse hinten ist nicht zu gebrauchen :lol: . Da habe ich ne Scheibenbremse verbaut.
Was noch wichtig ist, an der Seite der Achse, wo das angetriebene Rad ist, sitzt so ein aufgepresster und mit 2 schweißpunkten fixierter mitnehmer für das rad. Schweiß den nach. Die Punkte reißen nach einiger Benutzung und dann entsteht dort spiel.

Hatte mich damals am Umbau von Syntaris https://www.tretharley.de/viewtopic.php?f=37&t=29851hier ausm Forum orientiert, war echt hilfreich.
PedalKlaus
Beiträge: 343
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von PedalKlaus »

Nur komisch das Huby und Dave damals nicht über die Hinterradachse gemeckert haben.
Aber egal, den Link hatte ich schon vorher gesehen und ich hab nicht alles hier geschrieben.
Achse ist schon zerlegt und wird auf Scheibe umgebaut, vorne bleibt auch nicht die Billigbremse.
Also ganz locker bleiben, Klaus macht das schon.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7714
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

PedalKlaus hat geschrieben: 08.01.2022, 13:46 Also ganz locker bleiben, Klaus macht das schon.
:...,
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
PedalKlaus
Beiträge: 343
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von PedalKlaus »

Der Umbau kann los gehen.
Die 100er Felgen für hinten sind schon mal da. Reifen wurden jetzt die Street Hog III für vorne( 2,1") und hinten in 4 1/4".
Bremsscheibenadapter und 8 fach Schraubkranz plus Shifter sind auch da.
Vorderrad mit 24"x 80mm mit Bremsscheibenaufnahme kommt kommende Woche.
Morgen nach der Arbeit gehts mit lackieren los, Rahmen und Hinterachse werden jetzt Goldmetallic.
Gabel und Lenker ist noch nicht sicher, die Bent ist jedenfalls schon mal raus.
20220114_181317.jpg
20220114_181416.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5601
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von mops-cruiser »

Wolltest du keine 130er Felgen haben? Wären dann bei 4 1/4"Walzen auch möglich gewesen...

Mopsi mag TRIKES :...,
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild Bild Bild
Bild
PedalKlaus
Beiträge: 343
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von PedalKlaus »

Stückchen weiter:
Rahmen und Hinterachse lackiert.
Hinterräder ausgespeicht und ebenfalls lackiert.
20220116_141003.jpg
20220116_151214.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5601
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von mops-cruiser »

Ein GOLDSTÜCK +?.,
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild Bild Bild
Bild
PedalKlaus
Beiträge: 343
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Dreirad für den alten Klaus

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
Hinterräder wurden eingespeicht und zentriert.
Hinterachse und Rahmen zusammengebaut.
Gabel wird jetzt doch wieder eine Doppelbrücke. Standrohre werden noch angepasst und lackiert.
Auf das neue Vorderrad warte ich immer noch.
Die dicken Puschen machen sich gut an der Hinterachse.
20220120_180740.jpg
20220120_180751.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten