Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Klappräder, Fixi´s, Klassiker, MTB´s, BMX, Rennräder und alles was nicht direkt etwas mit Cruiser zu tun hat
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Nabend,

ich war gezwungen ein gebrauchtes Woom 4 für den Sohn für viel zu Geld bei ebay zu kaufen, weil die Dinger einfach nicht lieferbar sind. 1 Jahr alt, und mehr auf die Seite gefallen als gefahren worden, Resultat: Schaltauge leicht verbogen und Schaltwerk auch. Neues Auge ist geordert... aaaber das Werk raubt mir den letzten Nerv. Woom verbaut nämlich auch am 20" ein Mid-Cage Schaltwerk, wie an den größeren Modellen, obwohl die 11-28 Kassette easy mit Short-Cage zu schalten ist und vor allem wäre die Kette dem Himmel etwas näher:
Bildschirmfoto 2021-04-04 um 12.52.42.jpg
Auf dem Bild nicht so deutlich, aber Abstand Kette-Boden ist vielleicht 5-6 cm.

Ich finde aber im ganzen Netz kein 8fach Schaltwerk mit dieser 1:1 SRAM Schaltübersetzung, im MTB-Forum weiß auch keiner ob die SRAM Road-Schaltwerke 8fach noch können, weil das geht eigentlich erst bei 10 los. Vorhin war ich mal so genervt, dass ich kurz davor war den ganzen Antrieb auf Shimano zu tauschen. Aber dann dachte ich... frag doch Bernd & Dave... wenn die es nicht wissen, weiß es keiner :mrgreen:

Gesucht wird ein 8fach kompatibles Schaltwerk mit dieser SRAM 1:1 Übersetzung und kurzem Käfig.

cheers

clavis

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7481
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Das Problem ist das es keine Short bei dem MTB gibt Medium und bis 9Fach sind X3 und X4.
Im Rennradbereich gibt es auch nichts, denn als sie die raus brachten war 9-fach schon out.
Das einfachste ist Schalter und Schaltwerk von Shimano!
Und du solltest einen Schaltwerkschutzbügel dran bauen, auch wenn der sch.... aussieht, wenn dann verbiegt es den!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Ich habs die ganze Zeit geahnt und wollte es doch nicht glauben... alles klar, ich geh auf shimano. Und den Schaltwerschutzbügel hab ich bestellt. Obwohl der sein Rad zumindest nicht einfach so hinwirft wie andere Kinder, aber manchmal fällt es halt um.

Was ich noch verstehe:

Warum geht kein 10fach SRAM GX mit Exact Actua-... , scheint aber auch 1:1 zu bedeuten.

Warum funktioniert der Gripshift mit Shimano Schaltwerk nicht mehr, wenn doch die Ritzelabstände bei Shimano und SRAM die gleichen sind? Machen die Shimano-Werke einen anderen Weg bei gleichem Seileinzug wie die SRAMs?

Das ist der aktueller Shifter (den ich doch so gern behalten hätt, weil Furzknoten damit gut klar kommt)
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2021-04-04 um 12.53.02.jpg

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7481
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Shimano hat ja bis 9-Fach eine andere Übersetzung, von Sram gibt es Drehgriffe die mit Shimasno kompatibel sind, das sind die MRX Comp., aber es gibt für die günstigen Gruppen von Shimano auch Drehgriffe.
Welche Übersetzung Shimano dann für die Schaltungen ab 10-Fach verwendet kann ich dir nicht verraten aber 9-Fach an 10-Fach und umgekehrt funzt nicht.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4572
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von FahrradFreak »

IPimpYourFahrrad hat geschrieben: 06.04.2021, 00:14
Das einfachste ist Schalter und Schaltwerk von Shimano!
...
...und die ShimanoCassette/Schraubkranz wegen den Ritzelabständen :wink:
btw: privat bin ich eher ein Freund von "trail and error", d.h. ich würde ein älteres ShimanoRennschaltwerk mit short cage an den SRAM Schalthebel anschließen und testen...(Rasterung ist ja im Hebel)
und, wenn das nicht funzt noch Schalthebel (SRAM MRX shimanokompatibel gibts auch 8fach , denke ich)und Ritzel tauschen
nur mein tipp :wink:
gruß bernd -::,
.;+?
-::, fahre und schraube -::,
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Ich hab vorhin mit dem Schrauber vor Ort Kaffee getrunken und der sucht mir jetzt ein älteres Shimano Rennrad-Schaltwerk aus der Grabbelkiste. Er meint, dass das ausreichend gut funktionieren müsste und wahrscheinlich sogar besser als mit dem Mid-Cage-Plastik Sram Originalteil weil die Fertigungstoleranzen bei nem 105 oder Ultegra doch deutlich enger sind. Das wird jetzt mal der erste Schritt, wenn das Schaltauge da ist.

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4572
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von FahrradFreak »

+?.,
-::, fahre und schraube -::,
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7481
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

FahrradFreak hat geschrieben: 06.04.2021, 09:17
IPimpYourFahrrad hat geschrieben: 06.04.2021, 00:14
Das einfachste ist Schalter und Schaltwerk von Shimano!
...
...und die ShimanoCassette/Schraubkranz wegen den Ritzelabständen :wink:
Die sind identisch wenn man die Ritzelzahl nicht ändert!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7481
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

clavis hat geschrieben: 06.04.2021, 10:11 Ich hab vorhin mit dem Schrauber vor Ort Kaffee getrunken und der sucht mir jetzt ein älteres Shimano Rennrad-Schaltwerk aus der Grabbelkiste. Er meint, dass das ausreichend gut funktionieren müsste und wahrscheinlich sogar besser als mit dem Mid-Cage-Plastik Sram Originalteil weil die Fertigungstoleranzen bei nem 105 oder Ultegra doch deutlich enger sind. Das wird jetzt mal der erste Schritt, wenn das Schaltauge da ist.
Auf den https://tretharley.de/viewtopic.php?f=3 ... enncruiser habe ich seit Jahren jetzt das Shimano Claris mit 2x8 allerdings mit medium Käfig wegen dem großen Ritzel und eben die Sram MRX Drehgriffe. Vernünftige Züge vorausgesetzt schaltet das bestens. Und ja das gibt es auch in Short!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Ich hab heute ein 8fach 105, kaum gefahren, für 20,- Öcken gekriegt :-)

PS: Den Renncruiser finde ich immer eines der geilsten Räder hier im Forum! Ich habe immer noch den Groove-Rahmen in der Garage, weil ich sowas auch gern bauen möchte. bin aber nur mäßig motiviert, weil das eh zu verschenken wird, denn mir ist es zu klein.

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7481
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

105 geht auch passt nur nicht so gut zu deinem Forumsnamen!
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

:lol: :lol: :lol:

der war gut - ich habs nicht gecheckt, weil ich das auch schon im warenkorb hatte. Dachte nur: Ja klar - passt!

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Warten aufs Schaltauge ... *gähn*

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Nachdem ich das Focus MTB gestern erfolgreich übergeben habe, kriegt die Sohnemanns Rad jetzt die übliche Woom-Kur. Schaltauge kam heut auch endlich an:

Bild



So siehts im Moment noch aus: Matschige Bremshebel, zu dünne Reifchen, Schaltwerk und -Auge verzogen, Sitzposition zu aufrecht, Bremsen sollen weiß

Bild

Bild


Woom wirbt ja mit den besonders leichten Reifen, also habe ich mal Frauchens Küchenwaage gekrallt, und 300/325 g ist echt leicht... aber dafür sind sie halt auch echt klein und unkomfortabel.

Bild



Während die Contis mit ca. 650 g schon echt zulangen... da kauft man einmal kein Schwalbe und schon verkackt. Die Big Apple in 20" wiegen knapp 500g.

Bild



Weil gerade dabei war habe ich mal den Schlauch gwogen... auch ca. 2x 200 g am ganzen Rad. Wenn ich demnächst auf einem anderen neue Reifen aufziehe, werde ich mir die Schlauchlosen mal genauer anschauen.

Bild



So siehts fertig aus

Bild



und sorgt auch gleich für Ärger. Scheinbar reicht bei den Woom-Mannen die Fanatasie nicht soweit, dass evtl. mal einer richtige Reifen auf das Rad bauen will. Da muss ich morgen noch etwas Platz schaffen.

Bild


die werden weiß

Bild


Bild


und zum Feierabend für heute eine Episode aus der Serie "wer nicht hören will, muss fühlen". Das 105er Schaltwerk habe ich ja an dem Rad für das andere Kind verbaut. Und weil ich doof bin, habe ich vergessen, dass weder Shimpanso noch SRAM 10fach kompatibel sind... Ist mir vorhin, als ich gemerkt, dass mit Schaltung nicht einstellbar ist, wieder eingefallen.

Bild#j



erstmal Schicht in Schacht - Gut Nacht

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Benutzeravatar
clavis
Beiträge: 877
Registriert: 16.09.2012, 12:20

Re: Woom Kinderbike 20" - Schaltung - kurzer Käfig?

Beitrag von clavis »

Habe gerade in der Bucht ein Dura Ace 7/8 geschossen... 35,- inkl. Versand. Ob der Furzknoten echt nen Dura Ace Schaltwerk braucht ist sicher ne Frage, aber ich konnte nicht widerstehen.

so eins:

Bild



Es fehlt noch ein kurzer Vorbau, damit das komische Geraffel da vorn aufgeräumt wird.

Du weißt, dass Du es geschafft hast, wenn Du die eigenen Räder schrauben lässt und die Räder zum Verschenken selber schraubst.
Antworten