Bezugsquellen für Anbauteile

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
hansecruiser
Beiträge: 101
Registriert: 05.06.2017, 23:03
Wohnort: Hamburg

Bezugsquellen für Anbauteile

Beitragvon hansecruiser » 17.05.2018, 16:00

Hallo zusammen,

habt ihr Empfehlungen wo man am besten nach Zubehör für seinen Cruiser stöbern kann? Classic Cycles ist mir z.B. ein Begriff, aber dort werde ich auch nicht immer fündig. Speziell im Bereich Beleuchtung oder einfach nur beim Seitenständer finde ich fast nur neues Zeug für Trekkingräder und MTBs.

Woher bezieht ihr eure Teile?

Benutzeravatar
Rockadaddy
Beiträge: 5
Registriert: 15.05.2018, 12:05
Wohnort: Wardenburg
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Anbauteile

Beitragvon Rockadaddy » 17.05.2018, 19:16

Moin,

vermutlich nicht die Teile, die du suchst, aber schau mal bei Ruff Cycles. Die haben ziemlich geilen Shice im Programm.

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 488
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Bezugsquellen für Anbauteile

Beitragvon Arkadius » 17.05.2018, 20:22

Royalbi.pl, die haben auch schickes Zeug.
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

toro1978
Beiträge: 68
Registriert: 17.10.2017, 21:50

Re: Bezugsquellen für Anbauteile

Beitragvon toro1978 » 18.05.2018, 14:09

Kann man die Seite nicht auf Deutsch oder Englisch umstellen?
MfG

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 488
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Bezugsquellen für Anbauteile

Beitragvon Arkadius » 18.05.2018, 14:23

Habe ihn gefunden, den Fred mit der Linksammlung... ich hatte da doch etwas noch im Hinterkopf:

viewtopic.php?f=1&t=30763

@toro:

Bis dato leider nicht, aber ich habe eine Anfrage zur Auswahl weiterer Sprachen geschickt. Mal sehen was in Zukunft passiert, ob etwas passiert?

Zur Not mal mit einem Online-Übersetzer arbeiten... auch wenn es umständlich ist.
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

hansecruiser
Beiträge: 101
Registriert: 05.06.2017, 23:03
Wohnort: Hamburg

Re: Bezugsquellen für Anbauteile

Beitragvon hansecruiser » 18.05.2018, 14:48

Die Linkssammlung ist ja klasse! Danke euch für die ganzen Tipps! .::;


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste