8 gang nexus + offset ritzel ?

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
burninhell
Beiträge: 8
Registriert: 29.04.2018, 10:32

Re: 8 gang nexus + offset ritzel ?

Beitragvon burninhell » 28.06.2018, 11:37

Ich kann hier jetzt noch meine Erfahrung dazu mitteilen:
Bei mir haben die Felgen 82mm und der Reifen (3,5") 95mm. Ich habe es mit dem Stormy Archer 17z Offset Ritzel probiert. Das scheint es nur mit 17z mit diesem 8mm Offset zu geben, denn die Offset Ritzel die der Händler mit mehr Zähnen hatte waren auch deutlich flacher. Zu den 17 Zähnen passt mir ein 38Z Kettenblatt ganz gut. Bei den richtig tiefen Offset Ritzeln passt ja die Schalteinheit nicht mehr rein, aber bei dem 8mm Stormy muss man nichts machen: passt sofort.
Ich habe vorn eine ca 1cm nach rechts versetzte Fauber-Aufnahme, bei der ich mittels BSA Adapter von Truvativ und einem Shimano BB-UN-55 mit 127mm Achslänge versucht habe mit der Kurbel möglichst weit nach rechts zu kommen: Trotz des Offset-Ritzels und der soweit rechts wie möglich montierten Kurbel bin ich an einer deutlichen Offsetspeichung nicht vorbeigekommen. Ich denke auch ohne das Problem mit der Schalteinheit und mit einem 20mm Offsetritzel wäre es sehr knapp mit der Kette und dem Reifen geworden.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste