Voorago Blade - Neuaufbau

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
RiffRaff76
Beiträge: 15
Registriert: 14.08.2019, 15:52
Wohnort: Worms

Voorago Blade - Neuaufbau

Beitrag von RiffRaff76 »

Hallo und guten Abend...

Ich hätte da mal eine Frage... Wie so viele hier... :wink:
Ich habe mir vor kurzer Zeit einen Rahmen gekauft. Über Facebook... Gebraucht..

Der Verkäufer meinte, es ist ein Voorago Blade.

Jetzt bin ich hier im Forum über 3 Threads, zum Thema Blade, gestolpert und frage mich jetzt was ich da eigentlich habe ?!?!?
Gibt wohl auch "baugleiche" Modelle wie “KS Dragster” und “Terminator”....
Aber laut dem Forum hier hat der Blade kein BSA-Tretlager...

Ich bin überfordert...

Ich hoffe mir kann jemand hier helfen!!!

Danke im Voraus!!!

Bilder hänge ich an...
Dateianhänge
BSA-Lager
BSA-Lager
Hinteres Teil
Hinteres Teil
Ganzer Rahmen
Ganzer Rahmen
Zuletzt geändert von RiffRaff76 am 03.03.2021, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
schraubenkoenig
Beiträge: 1643
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Voorago Blade oder nicht ?!?

Beitrag von schraubenkoenig »

mmh... mein Blade hat die BSA Dose...
Der Rahmen ist wie deiner...
Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4664
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Voorago Blade oder nicht ?!?

Beitrag von Jörn »

also die Blade Rahmen die ich so in Erinnerung hab, hatten alle ne BSA tretlagerdose
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew
Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4664
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Voorago Blade oder nicht ?!?

Beitrag von Jörn »

btw, das "lackbild" vom Rahmen würde ich glatt so lassen. polierte Felgen, Chromgabel, fertig. würde bestimmt hammer aussehen.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4625
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Voorago Blade oder nicht ?!?

Beitrag von FahrradFreak »

Dito +?.,
ist mir auch gleich ins Auge gefallen!!
gruß bernd -::,
.;+?
-::, fahre und schraube -::,
RiffRaff76
Beiträge: 15
Registriert: 14.08.2019, 15:52
Wohnort: Worms

Re: Voorago Blade oder nicht ?!?

Beitrag von RiffRaff76 »

Jörn hat geschrieben: 25.02.2021, 13:21 btw, das "lackbild" vom Rahmen würde ich glatt so lassen. polierte Felgen, Chromgabel, fertig. würde bestimmt hammer aussehen.
Verdammter Mist...
Eigentlich habt ihr beide recht und das sieht echt irgendwie geil aus!!!
Leider habe ich mittlerweile weiter abgeschliffen... Aber es geht noch...
Muss mal schauen. Eigentlich hatte ich ursprünglich ne ganz andere Idee...
RiffRaff76
Beiträge: 15
Registriert: 14.08.2019, 15:52
Wohnort: Worms

Re: Voorago Blade oder nicht ?!?

Beitrag von RiffRaff76 »

@Jörn und @schraubenkoenig
Danke erstmal für die Bestätigung mit dem Blade! Sorry, ganz meine Manieren vergessen...

Es geht aber weiter mit den Überlegungen...
Ich bin gerade am grübeln welche Räder an den Blade sollen.
Kann mich für das Hinterrad nicht so wirklich zwischen 24" und 26" entscheiden. 80er Breite passen ja auf jeden Fall. 100er wäre mir lieber aber das könnte evtl. etwas eng werden. Bin mir da nicht sicher.
Ich werde vielleicht mal eine Attrappe aus Pappe basteln und die mal reinhalten?!?
Vorne wird's wohl auf 26" hinauslaufen...

Hat jemand evtl. Vergleichsbilder von 24" zu 26" Bereifung?!?!?! Wäre bestimmt hilfreich...
Oder hat jemand Erfahrung mit 24"x100 auf einem Blade???

Danke im Voraus!!!

Ganz abgesehen davon hätte ich gerne ne Getriebenabe. Muss nur noch schauen welche. Hab ja immerhin 150mm Platz zwischen den Ausfallenden...
Zur Zeit steht eine Shimano 8 Gang auf der gedanklichen Einkaufsliste...
Benutzeravatar
penner
Beiträge: 948
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: Voorago Blade - Neuaufbau

Beitrag von penner »

das einzige was es zu wissen gibt, ist das der blade der billig nachbau vom firebike fluid ist :roll:

ist halt ein typischer taiwan-klon der containerweise verkauft wurde.

zwischendurch gab es mal einen neuen sticker und hier und da wurde der rahmen leicht verändert :wink:

viewtopic.php?f=22&t=22091
schraubenkoenig
Beiträge: 1643
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Voorago Blade - Neuaufbau

Beitrag von schraubenkoenig »

Antworten