Mein PG Tracker mit kleinem Facelifting

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
oldscoolcruiser
Moderator
Beiträge: 1351
Registriert: 06.05.2011, 15:13
Wohnort: Wolfsburg

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon oldscoolcruiser » 12.09.2014, 13:32

Alles klar, danke...

Weil ich hab auch nochn einen Satz 26" smart Sam und n Satz 144 speichen liegen... die wollt ich mal als single-zur-arbeit-jager-über-schotterwege machen... .;. -.;

zufälle gibts... hab noch einen unberührten Doppelstabil stehen... mal sehen was da geht,... :...,
T3 Bus & Käferschrauber... aircooled rules... +?.,
Das Leben is viel zu kurz um beschissene Autos zu fahren
BildBild

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Ratinger » 12.09.2014, 13:44

... und schon wieder ist ein neues Projekt geboren ...
Was wären wir doch ohne unsere Schrauberprojekte ???

Bin gespannt :wink: :mrgreen:

L.G. René
Bild

Benutzeravatar
Meister-Dieter
Beiträge: 263
Registriert: 29.08.2013, 12:33
Wohnort: NRW/Oberhausen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Meister-Dieter » 14.09.2014, 15:44

Ratinger hat geschrieben:@ oldscoolcruiser:

über die Übersetzung vom Boardtracker hab ich mir so noch nie Gedanken gemacht.
Aber ich meine, das ist ganz klassisch, vorne 44Z und hinten 19Z. Ist aber ´ne 1-Piece-Crank mit kurzen Kurbelarmen verbaut. Am Berg muss man da schon mal aufrecht, ordentlich in die Pedale steigen. Aber das Ding rennt wie S.. , und mit den Stollen auf Schotter geht mal richtig gut. Die graben sich regelrecht ein.

@ Dieter:

Was bedeutet kleine Mark denn konkret in Zahlen ??? - Folieren wäre vielleicht ´ne Idee
(... haben uns ja schon lang nicht mehr gesehen ...)

.;.

Hi René,
meist bekommt man ein ausreichend großes Stück Folie für einen kleinen Betrag in die Kaffeekasse!
L.G.Dieter!

Benutzeravatar
oldscoolcruiser
Moderator
Beiträge: 1351
Registriert: 06.05.2011, 15:13
Wohnort: Wolfsburg

Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon oldscoolcruiser » 14.09.2014, 20:53

Naja, sagen wir so... :wink: Das Bild von deinem white sternenkreuzer hab ich schon länger wegen den rädern abgespeichert.

Hab heute mal den Rahmen geholt und schon mal gemessen, aber dazu werd ich dann selber nochmal n Thread aufmachen. :mrgreen:
Sind übrigens doch Fat Albert die ich habe.

Gruß Ingo
T3 Bus & Käferschrauber... aircooled rules... +?.,
Das Leben is viel zu kurz um beschissene Autos zu fahren
BildBild

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Ratinger » 15.09.2014, 10:23

@ oldscoolcruiser:

Ich bin und bleibe gespannt auf das, was da kommt.

@ dieter:

Ich komme bei Gelegenheit nochmal auf deinen Vorschlag zurück.

Aber derzeit läuft bei mir ein anderes Objekt: Die Reinkanation des Oldschool-BMXérs meines Sohnes.

Zudem bin ich gerae auf der Suche nach einem schönen, weißen Ahead-Vorbau für meinen Tracker.

Bis dahin keep on rollin´

L.G. René
Bild

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Ratinger » 31.08.2015, 11:29

Hab da noch so Kleinigkeiten geändert ...

DSC_0091.JPG
DSC_0091.JPG (142.18 KiB) 1319 mal betrachtet


So sieht er für mich jetzt fertig aus.

Wo die 144er hin gekommen sind ... ??? - Ihr habt´s sicherlich schon mitbekommen!

Gruß René
Bild

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1066
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon wetzek » 31.08.2015, 12:08

schaut supi aus -::- ,;,. +?.,
also i tät ihn sofort fahren wollen :mrgreen:

...so´n Vorbau würde dem anderen Rad bestimmt auch gut stehen
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Ratinger » 31.08.2015, 22:44

Haste vielleicht recht. Wobei der, der jetzt drauf ist einfach für mich mehr oldschool-custom ist.
... einfach alten, gesammelten und passenden Kram wieder zu verbasteln. Außerdem fährt er sich so echt lässig.

Aber ich arbeite gerade in Gedanken an einer "Riser-Lösung". Möchte die Dinger direkt in die Verschraubungen der oberen Gabelbrücke bzw. Gabelrohre setzen.

Aber das ist der 144er.

Hier paßt´s jetzt auf jeden Fall. Danke für die Lorbeeren.

Gruß René
Bild

Benutzeravatar
aui
Beiträge: 647
Registriert: 13.01.2012, 23:16
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon aui » 31.08.2015, 22:51

Ratinger hat geschrieben:Hab da noch so Kleinigkeiten geändert ...

DSC_0091.JPG


So sieht er für mich jetzt fertig aus.

Wo die 144er hin gekommen sind ... ??? - Ihr habt´s sicherlich schon mitbekommen!

Gruß René

sehr sehr sehr schön! .;.

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Ratinger » 31.08.2015, 23:05

:roll: :lol: :oops: .::; :..., .;.
Bild

Rovi
Beiträge: 640
Registriert: 15.02.2015, 10:52

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Rovi » 06.12.2015, 09:32

Das Rad sieht echt Bombe aus!
Gefällt mir richtig gut.
Schön stimmiges Farbkonzept!
,;,.

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Der nächste PG Boardtracker auf Dobrü-Gabel !

Beitragvon Ratinger » 07.12.2015, 16:11

.::; ... aber ein genaues Farbkonzept gab es da eigendlich nicht. Wie ich den "Tracker" inner Bucht von einem Forumsmitglied erwarb, war er eben schon weiß. Ich wollte halt einfach diesen PG-Boardtracker haben. Alle weiteren Umbau- und Anbauteile kamen rein zufällig über die Jahre, irgendwie in der Farbe passend dazu. Am Ende des Findungsprozesses kam das eben dabei heraus.

Der Tracker wird, glaube ich, nie fertig. ... Mal sehen welche Ideen noch kommen und wie es weitergeht...
Oder ich veräußere ihn vielleicht doch, um ein neues Projekt zu starten. Aber dann nur an einen 100%tigen Interessenten ("aui" hatte da ggf. schon Interresse bekundet)... ;;. Hab da noch ein paar Ideen, die nicht aus dem Kopf wollen ... :? :? ... aber ich weiß es noch nicht.
Bild

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Mein PG Tracker mit kleinem Facelifting

Beitragvon Ratinger » 16.02.2017, 22:44

Hatte noch den 346 Vorbau mit 22,2mm Klemmung und den Lenker vom BAS liegen.
Jedenfalls musste die Steuereinheit eh überholt werden und da bot sich besagter Vorbau regelrecht an.
Funktioniert jetzt viel besser mit der 2 in 1 Gabelschaft-/Lenkerklemmung vom 346 Vorbau.

DSC_0424.JPG
DSC_0424.JPG (118.73 KiB) 849 mal betrachtet


DSC_0425.JPG
DSC_0425.JPG (106.6 KiB) 849 mal betrachtet


Fährt sich auf jeden Fall echt geschmeidig -**. ... leider nur Indoorpic´s.
Bild

muddy.arky
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2017, 22:13
Wohnort: Hamburg

Re: Mein PG Tracker mit kleinem Facelifting

Beitragvon muddy.arky » 17.02.2017, 01:01

Ich kann gar nicht sagen, welche Lenker-Vorbau-Kombi ich besser finde. Gefällt Beides!
Interessant und sehr schön finde ich die Leder(?)riemen als Kabelhalter. Haben die Riemen am Tank auch eine tragende Funktion oder dienen die dort nur der Optik?
Wo ist die niedliche Frontlampe hin?

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Mein PG Tracker mit kleinem Facelifting

Beitragvon Ratinger » 17.02.2017, 08:23

Ja, es sind handgeschnitzte Lederriemen aus dem Tragegurt meiner schweizer Offizierkartentasche, die als Seitentasche meines BAS ihren Dienst verrichtet.
Das Tankblech wird ausschließlich von den Lederriemen gehalten und ist sonst n´irgends am Rahmen befestigt. Soll halt den Charakter der alten, mit Lederriemen festgegurteten Tanks bei alten Rennern wiederspiegeln.
Die Frontlampe hab ich bei der Überholung der Steuereinheit abgenommen. Werde hierfür wohl ´nen neuen Halter basteln. Der weiße Winkel sah, finde ich, irgendwie Kacke aus. Bis dahin bleibt sie liegen und mobile Teile verrichten bei Bedarf ihren Dienst.
Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste