Der Reste-Bobber // S.6 fertig fürn Vatertagscruise

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 381
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Der Reste-Bobber ,es geht weiter S.3

Beitragvon KoZoni » 25.01.2018, 07:20

Sehr cool & stimmig! -::-
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 732
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: Der Reste-Bobber ,es geht weiter S.3

Beitragvon penner » 26.01.2018, 13:58

find ich auch sehr gut das teil .;.
"we're reaching levels of goyim knowing that shouldn't even be possible" - https://gab.ai/AndrewAnglin
FIRST THEY CAME FOR THE DAILY STORMER!!! - https://dailystormer.name
https://www.youtube.com/results?search_ ... ch+murdoch

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4062
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der Reste-Bobber ,es geht weiter S.3

Beitragvon Jörn » 26.01.2018, 21:49

heute gings weiter, bremse und Schaltung gehen, ok der 3. gang muss noch angepasst werden. aber es fährt schon mal.

(keine Angst, kabelbinder kommen ab, ist jetzt nur so fürs Probe fahren)

todo:
Lampe vorne und hinten (vorne muss ich abholen, hinten 0 Plan)
schutzblech (liegt bereit)
Hupe (kommt hoffentlich morgen)
spachteln und lack. (kein Bock drauf, aber muss ich noch bestellen)

Bild


26993539_877118249133098_939382542143229889_n.jpg
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Wolfsmilch
Beiträge: 438
Registriert: 10.07.2011, 21:03
Wohnort: Sittensen

Re: Der Reste-Bobber ,es geht weiter S.3

Beitragvon Wolfsmilch » 27.01.2018, 21:18

.

Meine Augen finden den Rahmen etwas Gewöhnungsbedürftig. Aber je öfter ich die Bilder sehe, desto geiler wird das Bike. Ging mir schon ein paar mal so im Leben, erst "och nö" und dann, "doch geil"

Schönes Schalt-Brems-Gedöns.

Die restlichen Teile gefallen mir auch :wink:

.
Bild

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4062
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der Reste-Bobber ,es geht weiter S.3

Beitragvon Jörn » 31.01.2018, 10:41

Danke, na bis jetzt isses nur ein bunter Teilemix, da passt es noch nicht ganz so zusammen. aber ich denke das wird nen feines Teil. Die Hupe kam gestern, bau ich heute mal ran, ist diesmal ne neumodische mit echt schrecklich lauten (120db) Ton, sehr gewöhnungsbedürftig. Bilder kommen dann.

Zum Rücklich brauch ich mal Ideen, hab schon so überlegt ne alte Blechdose umzubauen, oder was anderes, da geht mir aber im Moment das schmalz aus.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 381
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon KoZoni » 31.01.2018, 14:11

Wenn du unseren Schmalz willst, sollst du ihn kriegen!

Hilfreich wäre es allerdings, wenn du jeweils eine Seitenansicht des hinteren Rahmens und eine Heckansicht einstellen würdest.

Grüße

Olli
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4062
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon Jörn » 31.01.2018, 18:32

ich hab per zufall heute im teileschrank noch nen rücklicht gefunden, allerdings muss ich mal guggen wie das am bike ausschaut. weiß noch nicht, ob es oben auf das Schutzblech rauf kommt oder seitlich am Rahmen.

Hupe ist auch integriert im shifter.

Bild
Bild
Bild

27332428_879908075520782_5053811219114909651_n.jpg
27336276_879908105520779_7447162181341873552_n.jpg
27067330_879908128854110_2511653807527127763_n.jpg
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
penner
Beiträge: 732
Registriert: 07.12.2011, 13:11
Wohnort: burned scrotum, new mexico

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon penner » 03.02.2018, 00:51

ich finde das rücklicht super, aber auch nur mit der passenden lampe für vorne :roll: :wink:
"we're reaching levels of goyim knowing that shouldn't even be possible" - https://gab.ai/AndrewAnglin
FIRST THEY CAME FOR THE DAILY STORMER!!! - https://dailystormer.name
https://www.youtube.com/results?search_ ... ch+murdoch

Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5036
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon mops-cruiser » 04.02.2018, 00:12

penner hat geschrieben:ich finde das rücklicht super, aber auch nur mit der passenden lampe für vorne :roll: :wink:


Da muss ich dem P. ganz deutlich zustimmen. So kommt das dann gut :...,
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild BildBild Bild

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 381
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon KoZoni » 04.02.2018, 09:57

Ich könnte mir die gut an einer Art Minisissybar mit zwei übereinander liegenden Bögen vorstellen:

Der untere Bogen könnte dann den Heckfender halten und die Lampe zwischen den beiden Bögen ihren Platz finden, vielleicht an drei Spiralfedern "schwebend" aufgehängt (ist ja mit Batterie :wink: )
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5036
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon mops-cruiser » 04.02.2018, 15:12

KoZoni hat geschrieben:Ich könnte mir die gut an einer Art Minisissybar mit zwei übereinander liegenden Bögen vorstellen:

Der untere Bogen könnte dann den Heckfender halten und die Lampe zwischen den beiden Bögen ihren Platz finden, vielleicht an drei Spiralfedern "schwebend" aufgehängt (ist ja mit Batterie :wink: )


Das ist eine sehr spezielle Lösung, für ein sehr spezielles Fahrrad...

Ist aber cool, kann man durchaus so machen!
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild BildBild Bild

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4062
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon Jörn » 05.02.2018, 08:03

na das lampendinges hab ich auch für vorne noch, aber das ist mir zu fitzig. Hab nen schönen großen Scheinwerfer mit gelben glas für vorne bekommen. werde daher, weil der schwarz lackiert ist, das Rücklicht auch schwarz lackieren.

erstmal ne Halterung bauen für Vorne , oha da geht auch schmalz drauf -.;
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 381
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon KoZoni » 06.02.2018, 15:25

mops-cruiser hat geschrieben:Das ist eine sehr spezielle Lösung, für ein sehr spezielles Fahrrad...

Ist aber cool, kann man durchaus so machen!


Es ist doch aber ein seeeeehr spezielles Fahrrad :wink:

Alternativ könntest du ja auch auf der linken Seite der HR-Achse eine Art Kennzeichen-Halterung (so mit blödem Spruch o. gelasertem Logo) anbauen, das oben ein Loch mit drei Schlitzen bekommt, in die das Rücklicht reingesteckt wird.

Zeig doch mal ein Bild von der Frontfunzel ...
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4062
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon Jörn » 06.02.2018, 16:00

bild der frontlampe kommt, hab die gestern abend erst zerpflückt, bau den am WE mal auf LED um, dann gibt's bilder. ich gugge gerade bei ebay noch nach nem anderen Rücklicht, vielleicht find ich ja was anderes.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 381
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Der Reste-Bobber // Idee fürs Rücklicht gesucht

Beitragvon KoZoni » 06.02.2018, 16:29

Hey Jörn, sollen da überhaupt Fender dran?
Außerdem ist ja auch wichtig, ob das Rad noch "schick" gelackt wird oder ob es bei einer eher rattigen Optik bleiben soll ...

Die Idee mit einer alten, rostigen und leicht verbeulten Büchse ist klasse, aber passt wiederum nicht zu einer schön gelackten Frontleuchte!

Gruß Olli
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste