Low Red Machina

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Low Red Machina

Beitragvon Ratinger » 23.07.2018, 22:38

Grüß euch,

nach längerer Abstinenz, kocht nun wieder der Hirnschmalz und die Finger jucken -.;
Wie schon erwähnt, habe ich meinen Fantome (leider -.: ) veräußert um ein neues Projekt auf den Weg zu bringen.
Bei meinem ersten Besuch hier im Forum hat mich dieser Rahmen und das was daraus von klugen Freigeistlern gebaut wurde, von je her angefixt..., aber irgendwie ergab sich nie die Gelegenheit.
Nun aber Nägel mit Köppen !!! ... et voilà.
20180722_195925.jpg

Meinen Daily Transporter habe ich kurzer Hand geschlachtet ... Er dient lediglich nur noch als Deko
20180722_200951.jpg

Mein BAS bekam endlich Sommerpellen und ist mein favorite Classic Chopper
20180722_200330.jpg

Somit war der LRS frei für den Neuen. Gabel mit neuem Steuersatz eingebaut ... und ich war gespannt auf die erste Stellprobe.
Aber hier erst einmal ein paar Eindrücke -.;
20180722_190807.jpg

20180722_192623.jpg

20180722_192708.jpg

20180722_192649.jpg



175er 3-Teilige mit Spades-Pedale, Brooks und schwarz gelackter Z-Lenker liegen schon bereit ... aber der Weg ist das Ziel.
Hoffe, dass er am 18.08. in Düsseldorf rollt :roll:

Gruß René
Bild

Benutzeravatar
PT-Cruiser
Beiträge: 143
Registriert: 14.09.2016, 20:13
Wohnort: Saterland / Friesoythe

Re: Low Red Machina

Beitragvon PT-Cruiser » 24.07.2018, 12:57

Macht was her

hansecruiser
Beiträge: 96
Registriert: 05.06.2017, 23:03
Wohnort: Hamburg

Re: Low Red Machina

Beitragvon hansecruiser » 24.07.2018, 13:31

Der Anfang ist schon mal sehr vielversprechend :wink: Bin gespannt wie es weitergeht!

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1785
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Low Red Machina

Beitragvon huby » 24.07.2018, 22:55

Hübsche braune ...
Gartenbank! -.;
Ganz klar ein cooler Rahmen! +?.,
So einen gefährlichen Asphaltpikser habe ich auch! :shock: :mrgreen:
Sieht aus als müßte der hinten noch tiefer oder vorne höher! :wink:
Bleibe gespannt ...
Gruß
Huby! 8)
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Low Red Machina

Beitragvon Ratinger » 25.07.2018, 08:04

@ Huby: Du hast den himmelblauen von Maik geschossen. Das Dingen ist richtig klasse, mit vielen kleinen Gimmics ausgestattet. Wieviel Platz hat der von der Spitze bis runter auf den Asphalt?
... Übrigens auch mit einer der Gründe, warum ich mir den Rahmen zugelegt habe .;.

Ich überlege gerade die obere Gabelbrücke direkt auf die untere, unter das Steuerrohr zu setzen. ;;.
Vielleicht Stollenpellen druff... ;;.
Dann kommt er vorne ein gutes Stück höher und pikst nicht mehr ganz so schnell in den Asphalt oder pflügt die Wiesenwege um. Bin mir da absolut noch nicht so schlüssig. Was meint ihr ???
Bild

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1785
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Low Red Machina

Beitragvon huby » 25.07.2018, 16:31

Ratinger hat geschrieben:... himmelblauen von Maik . Das Dingen ist richtig klasse, mit vielen kleinen Gimmics ausgestattet. Wieviel Platz hat der von der Spitze bis runter auf den Asphalt?
... Übrigens auch mit einer der Gründe, warum ich mir den Rahmen zugelegt habe .;. ...

4cm! Sieht cool aus, ist tief und sehr gefährlich! -.;
Bild
Ratinger hat geschrieben:... Ich überlege gerade die obere Gabelbrücke direkt auf die untere, unter das Steuerrohr zu setzen. ;;.
Vielleicht Stollenpellen druff... ;;.
Dann kommt er vorne ein gutes Stück höher und pikst nicht mehr ganz so schnell in den Asphalt oder pflügt die Wiesenwege um. Bin mir da absolut noch nicht so schlüssig. Was meint ihr ???

Versuch macht kluch!
Einfach mal ausprobieren! :wink:
Gruß
Huby! 8)
Dateianhänge

DSCF4475 - Kopie.JPG
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Low Red Machina

Beitragvon Ratinger » 25.07.2018, 20:03

Hab´ne andere Lösung gefunden. Ich habe die Gabelholme getauscht und gedreht. Das Vorderrad gedreht und die Decke anders herum aufgezogen. Bringt geschmeidige, aber dennoch einigermaßen sichere 8cm Bodenfreiheit, statt der anfänglichen 4cm am "Dorn"... und der Nachlauf ist auch nicht mehr so lang. :mrgreen:
Das Offsetritzel konnte ich mit der Tretkurbel leider nicht verbauen, da die Kette dann kein Blatt breit an den Ausfallenden vorbei laufen würde. Ich muss jetzt mal schauen. Ich möchte hinten ungern ein neues Ritzel verbauen müssen. Ich werde jetzt erst mal ´ne neue Kette besorgen. 1,20m (... von der Rolle) sind eindeutig zu kurz.
Werde wohl 2 Stück in schwarz bestellen. :lol: 8)

20180725_163552.jpg

20180725_163602.jpg

20180725_190156.jpg


Den Drehgriff für die Schaltung montiere ich wieder direkt unter den Sattel ...

Gruß
René
Bild

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6646
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Low Red Machina

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 25.07.2018, 20:45

Das scheint vorne mit dem Unterrohr immer noch tiefer zu liegen als unter dem Sitzrohr!? Wenn du vorne noch höher möchtest könntest du versuchen die Gabelbrücken zu drehen. Allerdings wird dann der maximale Einschlagwinkel kleiner. Evtl. kommt auch die obere Gabelbrücke ans Oberrohr.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1785
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Low Red Machina

Beitragvon huby » 26.07.2018, 00:01

Mit der gedrehten Gabel siehts komisch aus.
Hat mir an meiner Girvin-Gabel auch nie so richtig gefallen.
8cm Bodenfreiheit? :shock:
Wird das ein Gelände-Cruiser? :)
Hast ja Recht, sicher ist sicher!
Um in "Waage" zu kommen ...
entweder hinten 24"
oder vorne 28" :...,
Noch einfacher wäre, die Gabel mit zwei Buchsen zu verlängern!
Du machst das schon!
Gruß
Huby 8)
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
KoZoni
Beiträge: 378
Registriert: 24.07.2010, 00:27
Wohnort: Bremen

Re: Low Red Machina

Beitragvon KoZoni » 26.07.2018, 10:10

Ich glaube nicht, dass es gut ist, die Trommelbremse "rückwärts", also verkehrt herum, zu fahren. Ein Kumpel hat mal bei seinem Mini die hinteren Bremstrommeln (unbeabsichtigt) verdreht eingebaut, was dazu führte, das diese immer voll blockiert haben. Die Drifts waren zwar ganz ulkig, führt aber am Vorderrad mglw. zu Kiefer-, Nasen- oder Backenbremsung ...

Und außerdem finde ich auch, dass die Gabel jetzt seltsam aussieht.
Ich sehe zwar normal aus, aber ich bin es nicht ... (sagt meine Frau)

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1785
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Low Red Machina

Beitragvon huby » 26.07.2018, 17:10

Ich fahre mein Bonanzarad, mit der falschrum montierten Trommelbremse, schon länger
ohne Probleme! :wink:
Sollte man nur beim Nabendynamo nicht machen, da könnte sich die Kontermutter lösen!
Aber dennoch ist mit den Bremsen nicht zu spaßen! :shock:
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6646
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Low Red Machina

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 26.07.2018, 18:57

Man kann die Bremsen sehr wohl in Gegenrichtung betreiben, allerdings sollte man dann mal schauen wie gleichmäßig sich der Belag auf den Backen verteilt und ob er an allen Enden angefasst ist. Wenn er nicht Gleichmäßig verteilt ist, dann sollte man die Beläge in der Bremse einmal Tauschen R<->L dann ist man auf der sicheren Seite.
Und wenn eine Trommelbremse blockieren will, das tut sie das auch wenn die Beläge richtig eingebaut sind... (Meine schöne Gabel -.: )
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Low Red Machina

Beitragvon Ratinger » 27.07.2018, 22:47

Ihr habt ja recht ... -.: .:., :? ... ihr habt ja recht. +-+. Wenn schon neu, dann richtig.
Habe deshalb eine neue, 9cm längere Gabel in matt schwarz geordert. Gezwungenermaßen werde ich das Steuerlager von
1 1/8" auf 1" reduzieren. Somit bleibe ich aber auf "lowe" 8cm Bodenfreiheit.
4cm ist echt sportlich und somit anstrengend zu fahren. (Bloß keine Bodenwelle oder Schlagloch, bloß nicht an der Bordsteinkante verschätzen ... och neee!) Die Trommelbremse sitzt dann natürlich wieder auf der richtigen Seite und läuft richtig herum. +?.;
Denke, nächste Woche sind die Teile da und ich kann weiter schrauben.
Bis dahin genieß ich das schöne Wetter mit meinem Boardtracker oder BAS und gönn mir ein paar geschmeidige Hopfenkaltschalen der Biermarke meines Vertrauens. (... wer kennt es nicht, das Fortuna Büdchen an der Rheinuferpromenade in Düsseldorf ...) .;.

Cheers
René
Bild

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1785
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Low Red Machina

Beitragvon huby » 28.07.2018, 09:06

Ach Rene' das ist doch zu einfach,
eine längere Gabel einbauen kann ja (fast) jeder! :mrgreen:
So bist du aber auf der sicheren und obtisch schöneren Seite!
8cm ist gut fahrbar! -**.
Ich bin letztens zum Stammtisch in Kassel die Unterführung gefahren
und "Ratsch" beim runterfahren aufgesetzt! :shock:
Beim hochfahren mußte ich an der oberen Kannte anhalten und den Smyinz über diese tragen! :roll:
Mir isses am Büdchen immer so voll .;.
Sach ma bescheid wenn der Cruiser Andy wieder eine Ausfahrt macht! -**.
Gruß
Huby 8)
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: Low Red Machina ... mit neuer Gabel

Beitragvon Ratinger » 02.08.2018, 12:17

Habe gestern die neue Gabel in der Post gehabt. Richtig gemessen, richtig bestellt...passt ohne größere Anpassungarbeiten. :mrgreen:

20180801_211957.jpg

20180801_212117.jpg

20180801_212248.jpg

20180801_212452.jpg


Weiter geht´s ...

Gruß
René
Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste