chopper umbau mit fetten hinterrad

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
matt007
Gesperrt
Beiträge: 80
Registriert: 26.08.2008, 16:23

Re: chopper umbau mit fetten hinterrad

Beitragvon matt007 » 26.11.2008, 20:33

ich brauche noch unbedingt ein 24 er vorderrad mit trommelbremse wer kann mir denn da weiterhelfen

matt007
Gesperrt
Beiträge: 80
Registriert: 26.08.2008, 16:23

Re: chopper umbau mit fetten hinterrad

Beitragvon matt007 » 02.12.2008, 22:21

so habe mich entschlossen hinten eine andere felge einzubauen
suche da eine in 24 mit ein breiten reifen
vieleicht kann mir ja jemand helfen und hat so eine felge

Benutzeravatar
Puti
Beiträge: 9550
Registriert: 19.01.2007, 09:55
Wohnort: Übersee am Chiemsee
Kontaktdaten:

Re: chopper umbau mit fetten hinterrad

Beitragvon Puti » 03.12.2008, 16:24

ich nehm dir die jetzige felge gerne ab :mrgreen:

Cruhsa
Beiträge: 410
Registriert: 24.03.2008, 12:56

Re: chopper umbau mit fetten hinterrad

Beitragvon Cruhsa » 06.12.2008, 11:11

Pocket Man hat geschrieben:dann bau ne stempelbremse ans hinterrad :wink:
cantis finde ich ehrlich nicht schön, wenn du schon den ganzen hinterbau umbaust dann würde ich an der bremse nicht sparen.
wenn du sie doch dranbaust dan bau sie wenigstens an die untere strebe des hinterbaus.



genau...

die cantis gehen mächtig an die substanz der felge... und wenn diese zerbremst ist, musst du eh wieder aus und einspeichen
auch deine nabe ist nicht gerade das gelbe vom ei... geht diese kaputt, stehst du wieder dumm da...

fazit: die sturmey naben sind die beste wahl...einmal einspeichen, und ewig fahren...und die felge bleibt auch im originalzustand - ist zwar teurer, aber lohnt sich allein wegen der schaltung allemal ;)
Bild
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht den Zug im Tunnel.
Der Zugführer sieht die drei Idioten auf dem Gleis sitzen.

Cruhsa
Beiträge: 410
Registriert: 24.03.2008, 12:56

Re: chopper umbau mit fetten hinterrad

Beitragvon Cruhsa » 06.12.2008, 11:12

coop hat geschrieben:ähhm entweder steh ich grad auf dem shclauch, oder irgendwas passt hier nicht.
wenn du du cantis anbringen willst, wie soll die bremse um den fetten reifen rumpassen?



dafür gibts längere bremsbackenhebel ;) sind an fast jedem billigchopper verbaut
Bild
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht den Zug im Tunnel.
Der Zugführer sieht die drei Idioten auf dem Gleis sitzen.

Benutzeravatar
Puti
Beiträge: 9550
Registriert: 19.01.2007, 09:55
Wohnort: Übersee am Chiemsee
Kontaktdaten:

Re: chopper umbau mit fetten hinterrad

Beitragvon Puti » 06.12.2008, 11:53

über das HR wird er sich nimmer viele gedanken machen müssen :wink:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste