Eigenbau von poco-loco

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
theviruz
Beiträge: 1640
Registriert: 14.11.2008, 17:05
Wohnort: ab März-BERLIN, X BERG

Re: Eigenbau von poco-loco

Beitragvon theviruz » 01.02.2009, 09:09

also ich finde das bike für den preis durchaus gerechtfertigt.

schaut euch doch mal die preise für neubikes an.
Two legs, two wheels
I DO NOT KNOW WHERE MY LIMIT IS
BUT I KNOW WHERE IT IS NOT

Benutzeravatar
Rollie Free
Beiträge: 752
Registriert: 08.10.2007, 19:49
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Eigenbau von poco-loco

Beitragvon Rollie Free » 04.02.2009, 19:19

Bensons hat geschrieben:... Ich nenne ihn einfach nur "Ghost Rider"


Wenn das mal der gleichnamige nette junge Mann in schwarzem Leder mit seiner schwarzen Suzuki hört... :roll:

PS: schönes Bike. Preis geh in Ordnung.
Und die Farbe finde ich ebenfalls perfekt zum Bike.
Würde ich nicht ändern. Muss nicht immer alles unbunt sein.
Merke:
Nur weil wir aus den 50er Jahren nur schwarz-weiß-Fotos kennen muss es nicht heissen, dass es damals keine Farben gab. Ist aber nur meine Meinung...

hang loose, stay cool
Rollie Free
Cycling is not a mode of transport.
It's a state of mind!


Mitglied der IG "Trapezgabeln"
Bild
Mit Trapez kannste mehr aufgabeln!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste