Schwinn Classic Three

Hier kannst Du dein Endergebnis (also fertige Bikes) präsentieren.
Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 330
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon pepefu » 12.03.2018, 09:51

Oder du hängst einen Six-Pack an den dicken, schwarzen Handtuchhalter unterm Sattel.
Oder du hängst vorne an den Lenker einen Gold-BAR-ren dann brauchst du durch das zusätzliche Gewicht vorne auch kein Wheeliebar mehr. +?.,

Jetzt wird es albern ich weiss...


Es lebe Schwinn! Ein schönes Bike entstellt nix!


Gruß Pepe
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 696
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon muurikka » 23.03.2018, 21:23

Weil ich den Betsand verkleinere, sind Laufräder eines Felt mit polierten Felgen und schwarzen Speichen übrig gewesen und da sich das Thema silber/schwarz am ganzen Rad findet, habe ich mal durchgetauscht, zumal ich jetzt vorn wie hinten Crazy Bobs fahren kann.

Außerdem gab es noch goldglitzernde Griffe, andere Pedale und an den Handtuchhalter kam noch ein kleiner blauer Reflektor von Cateye! .;.

Grüße Jan

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/Rabbitshedge-G ... =bookmarks

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 330
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon pepefu » 26.03.2018, 09:43

Die kleinen Räder machen das Teil jetzt richtig knuffig. GEIL!!!

Gruß Pepe
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3967
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon FahrradFreak » 27.03.2018, 15:51

Der Pepe scheint einen ähnlichen Cruisergeschmack zu haben .;.
Jan, sieht mit den beiden CrazyBobs echt cool aus, auch den kleinen blauen Reflektor mag ich an dem Radl ---------> schönes 3GAng-Schwinn ;!:
gruß bernd .;+?
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
muurikka
Beiträge: 696
Registriert: 12.10.2008, 19:47
Wohnort: Kassel

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon muurikka » 31.03.2018, 16:55

Gestern in Berlin hat die größere Probefahrt stattgefunden und das Rad hat auch bestanden. Nur die Banane ist grenzwertig ;)
https://www.facebook.com/Rabbitshedge-G ... =bookmarks

Leben heißt, schränk dich ein, damit du wirklich frei bist!

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1807
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon huby » 31.03.2018, 23:24

muurikka hat geschrieben:Gestern in Berlin hat die größere Probefahrt stattgefunden und das Rad hat auch bestanden. Nur die Banane ist grenzwertig ;)

Jaja die Banane ist wieder Schuld! -.;
Das Fahrrad ist nix für ...
dich! :mrgreen:
Ich habe schon Fahrer gesehen, die haben ein Kissen aufm Bananensattel gelegt! :)
Aber ich kenne das. -**.
Alles fürn A...! :mrgreen:
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 330
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Schwinn Classic Three

Beitragvon pepefu » 01.04.2018, 20:48

Ich weiss um deine Leiden... -.;

Auf einem Cruise in Frankfurt, der schon etwas her ist, haben ein paar ganz findige Tüfftler "Hämorriden-Ringe" untergelegt. Die Funktion kann ich nicht beurteilen, aber beim Abstellen der Räder war es auf jeden Fall ein Brüller.
Ich habe immer meine Regenkleider untergelegt. Das polstert prima und es regnet nur wenn man keine entsprechende Kleidung dabei hast. Oder?

Ich wollte meine Banane immer schon mal aufpolstern lassen, für zumindest nur etwas Komfort.

Gruß Pepe
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste