Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Der Bereich für Fixies, MTBs, BMX und so weiter, Erstellung und fertige Räder
carlson
Beiträge: 292
Registriert: 30.06.2010, 17:21

Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon carlson » 05.02.2013, 15:49

Eigentlich hab ich ja absolut kein Platz mehr für weitere Fahrräder...
Aber das hier paßt zur Not in den Schrank, außerdem kann man es kostenlos in der Bahn... und sowieso wird es später im Kofferraum liegen... . Eine reine Vernunftsentscheidung also... :mrgreen:

Naja- mein neues Spielzeug: Ein Dahon Klapprad aus den 80ern, komplett Stahl, bleischwer aber trotzdem ganz süß. Ich mag die Rahmenform. Eine Probefahrt steht noch aus. Hab aber schonmal ein paar überflüssige Teile abgebaut... Wenn es dazu geeignet sein sollte, Strecken von 1-2 Km schneller als zu fuß zurückzulegen, wird es noch etwas verbessert werden...
Dateianhänge

k-PICT2865.JPG
k-PICT2865.JPG (56.54 KiB) 867 mal betrachtet
k-PICT2863.JPG
k-PICT2863.JPG (44.07 KiB) 867 mal betrachtet
k-PICT2867.JPG
k-PICT2867.JPG (38.87 KiB) 867 mal betrachtet
k-PICT2869.JPG
k-PICT2869.JPG (61.89 KiB) 867 mal betrachtet

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 3951
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon FahrradFreak » 05.02.2013, 17:31

Moin carlson -::,
Sach mal, so von Faltradfahrer (Brompton) zu Faltradfahrer -> biste sicher, dass das nen Dahon ist ;;.

Aber das Teil ist nett +?.,
Wie lange brauchste von Bild 1 bis Bild 2
Gewicht?
Sieht nach 16 oder 18 Zoll aus?
Lackqualität?

Fragen über Fragen

aber, wenn du einigermaßen draufpasst, dann sind auch Strecken bis 25 km drin (bin selber mit meinem Falti 30 km in Holland und mal ne Stadtrundfahrt durch Dresden gefahren <- funzt problemlos, man muss es nur wollen)

gruß bernd .;+?
Fulle Ridaz
fahre und schraube, aber schraube nicht, um zu fahren

Benutzeravatar
Damianfromhell
Beiträge: 1410
Registriert: 19.08.2012, 18:59

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon Damianfromhell » 05.02.2013, 17:32

iwie abgefahren :D

Benutzeravatar
Tobi-Tobsen
Beiträge: 272
Registriert: 30.10.2012, 11:13
Wohnort: Berlin-Prenzlauer Berg
Kontaktdaten:

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon Tobi-Tobsen » 05.02.2013, 17:35

Kommt vom anderen Planeten, aber geil :)
Bild
Too much EGO kill your TALENT !

Benutzeravatar
Fredo
Beiträge: 705
Registriert: 27.12.2008, 17:57
Wohnort: Bielefeld

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon Fredo » 05.02.2013, 19:46

Nackt sieht das Teil sehr geil aus, hätte ich auch nicht nein sagen können.

Ein ??,+ für Nischenräder!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6646
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 05.02.2013, 20:47

Sehr Nett und Kompakt. Aber
Mein falt-favorit ist DI-BLASI http://www.diblasi.de/
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

carlson
Beiträge: 292
Registriert: 30.06.2010, 17:21

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon carlson » 05.02.2013, 20:56

FahrradFreak hat geschrieben:Wie lange brauchste von Bild 1 bis Bild 2
Gewicht?
Sieht nach 16 oder 18 Zoll aus?
Lackqualität?

-Brauche noch ziemlich lange, 2min oder so. am längsten bin ich immer mit der Sattelstütze beschäftigt, die ist etwas schwergängig...
-Gewicht ca 13 kilo ;;.
-16" das Teil ist winzig: http://www.flickr.com/photos/linjerry/3900586912/
-Lack scheint empfindlich zu sein, ich werde noch Folie auf beanspruchte Stellen kleben.
Diese Edelstahlversion wäre mir lieber gewesen: http://www.flickr.com/photos/linjerry/5 ... onclassics

Das man mit einem Bromton längere Touren fahren kann glaube ich, das hat sich ja auch über Jahrzehnte am Markt behaupten können. Von Dahon gibt es heute keins mehr, das Ähnlichkeit mit meinem hat...

Benutzeravatar
HSL
Beiträge: 2095
Registriert: 14.03.2007, 06:44
Wohnort: Raum Osna

Re: Teilgemufftes-, Klapp-, Fernost-, Youngtimer-, Spielzeug-Rad

Beitragvon HSL » 06.02.2013, 23:47

-::- und ,;,. für das schöne alte Dahon!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste