Wie hört ihr eure Musik?

Egal ob Klassik, Rock oder Hip Hop, hier geht´s um Musik!
Benutzeravatar
snotfree
Beiträge: 1298
Registriert: 06.05.2009, 21:02
Wohnort: Möltenort
Kontaktdaten:

Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon snotfree » 06.03.2010, 23:58

ja, genau das will ich mal von euch wissen: Wie geniesst ihr Musik?

Bei mir is das so:
Unterwegs hab ich meinen EiPott mit Bose in ear Hörern. Die Soundqualität ist echt DER HAMMER! dabei entsteht ein echt neues Bassgefühl! Kristallklare Höhen, Tiefe Bässe und satte Mitten. Genau richtig für Rockmusik!
Am Fernseher habe ich noch ein einfaches 2.1 System von Wavemaster. Zufrieden bin ich damit nicht mehr, sobald dann wider mal Kohle am Start ist kommt was vernünftigen von "Krey" (einer ausm Forum hier^^!
Im Auto bin ich im Moment leider noch unbeschallt. Das sollte zwar schon lange anders sein, aber der BESCH****ene Shop aus Österreich liefert einfach nicht und will auch das Geld nicht zurück erstatten, ansonsten würden da jetzt ein Helix E20 Röhrenverstärker zusammen mit den ESX VE 6.2c Lautsprechern meinen Bus zum beben bringen +:(
Am Strand haben wir keine grossen Ansprüche, genau wie auf Festivals, deshalb haben wir mit ner 100Ah Schiffsbatterie und nem 50€ Billigverstärker die "RokkerTruhe" gebaut. Damit heizen wir dann immer kräftig ein bis die ennleitung kommt +?.,

ALSO, wie siht das bei euch aus?
whatever

DeadBolt89
Beiträge: 2095
Registriert: 20.04.2009, 21:26
Wohnort: Leipzig

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon DeadBolt89 » 07.03.2010, 15:02

Unterwegs:
16gb iPod nano mit AKG K519DJ Kopfhörern...

Zuhause:
über die build-in Lautsprecher des iMac oder ebenfalls über die Kopfhörer

für Draußen:
Für Draußen hab ich ansonsten noch die Logitech mm50 Kompaktanlage für n iPod, hab ich aber bisher nur 2-3mal benutzt...

Benutzeravatar
JahPix
Beiträge: 498
Registriert: 06.11.2007, 17:14
Wohnort: Elpersbüttel
Kontaktdaten:

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon JahPix » 07.03.2010, 16:07

Egal ob draussen, daheim oder im Auto... ich höre immer mit den Ohren -.;
BildBild

Benutzeravatar
nudelsamen
Beiträge: 959
Registriert: 17.07.2007, 19:42
Wohnort: Mainflingen

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon nudelsamen » 07.03.2010, 17:11

JahPix hat geschrieben:Egal ob draussen, daheim oder im Auto... ich höre immer mit den Ohren -.;



Und am besten "Laut" +?.,

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1190
Registriert: 11.10.2007, 16:56
Wohnort: Neumünster

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon Finn » 07.03.2010, 17:40

Der Herr JahPix ist Oldschool ,;,.

Benutzeravatar
tonwerk roth
Beiträge: 3004
Registriert: 10.03.2009, 15:32
Wohnort: 7203 mAIenFeLd/Swiss

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon tonwerk roth » 07.03.2010, 19:51

wenns ganz laut ist höre ich auch mit dem bauch

unterwegs ipod oder iphone
zuhause b&o

Benutzeravatar
Street-Rider
Beiträge: 708
Registriert: 22.03.2009, 19:16
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon Street-Rider » 07.03.2010, 20:57

Unterwegs LG Arena

zuhause Scott Heimkinoanlage

low-n-slow
Beiträge: 803
Registriert: 03.09.2007, 14:40
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon low-n-slow » 08.03.2010, 12:26

Unterwegs: Ipod Classic
zu Hause: B&W an nem 70er Jahre Akai Amp gefüttert durch ein Denon Laufwerk -.;
Die Welt ist ein geiler Ort.
Aber Dresden ist geiler!


Lemmy mein Freund, ich werde dich niemals vergessen.

Benutzeravatar
brinkideluxe
Beiträge: 1426
Registriert: 01.04.2008, 20:57
Wohnort: Wildeshausen / Nds.

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon brinkideluxe » 08.03.2010, 12:50

Zuhause bin ich musiktechnisch recht anspruchslos. Da genügt mir der Sound aus dem Surround-System, der dann vom Laptop dort eingespeist wird. Alternativ auch noch mal Radio vom Kabel-Receiver.

Im Auto habe ich ein JVC-Radio, das vor ca. 4-5 Jahren schon preislich höher angesetzt war, in Verbindung mit einer Magnat RX44-Endstufe und einem Mac Audio "Maximus"-Sub mit 30er Durchmesser und ca. 15kg Chassis-Gewicht. Das rummst dann schon etwas mehr.
Gehört für mich zum Fahren einfach dazu.
_______ http://www.3inchmafia.de ____________ brinkideluxe ____________________ Bild

_______ brinki's bikes_________________________________________________________________________

Benutzeravatar
MomoTheSheep
Beiträge: 1771
Registriert: 04.09.2008, 19:14
Wohnort: D / DD
Kontaktdaten:

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon MomoTheSheep » 08.03.2010, 13:16

low-n-slow hat geschrieben:Unterwegs: Ipod Classic
zu Hause: B&W an nem 70er Jahre Akai Amp gefüttert durch ein Denon Laufwerk -.;


Ich kann jetzt mal ne Zeugenaussage machen, dass die Kombo echt krank ist. Man kann den Verstärker wirklich höchstens bis zur Hälfte aufdrehen, sonst würde ich mal vermuten, dass die Bässe ein Loch in den Boden wummern, oder das Dach wegfliegt.
Bei normaler Lautstärke liegt die Auslastung wo, Arndt? 0,1 W?
krank -.;
Bild

Im Auftrag der Muffe unterwegs!

Benutzeravatar
D
Beiträge: 15775
Registriert: 28.05.2007, 13:31
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon D » 22.03.2010, 10:42

unterwegens Billo-MP3-Player mit guten JBL-Aktivboxen (die kennt ja der eine oder andere, der mir mal auf nem Cruise begegnet ist), daheim n dicken Verstärker mit 2 Boxen dran in denen Kleinwüchsige wohnen könnten -.; Das macht sich bei meinem winzigen WOhnzimmer ganz gut... Am schönsten find ich ja, das um mich rum niemand wohnt (in die eine Richtung ist Terrasse, in die anderen Richtungen entweder nur Wand oder Keller... Über mir ist n Physiotherapeut wo ab 18 Uhr niemand mehr ist... Ab abends kann ich also aufreissen wie ich will, auch nachts um 3 Uhr, stört keinen! +?.,
+?.,

Benutzeravatar
killnoizer
Beiträge: 212
Registriert: 16.06.2006, 12:55
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon killnoizer » 22.03.2010, 11:47

MomoTheSheep hat geschrieben:
low-n-slow hat geschrieben:Unterwegs: Ipod Classic
zu Hause: B&W an nem 70er Jahre Akai Amp gefüttert durch ein Denon Laufwerk -.;


Ich kann jetzt mal ne Zeugenaussage machen, dass die Kombo echt krank ist. Man kann den Verstärker wirklich höchstens bis zur Hälfte aufdrehen, sonst würde ich mal vermuten, dass die Bässe ein Loch in den Boden wummern, oder das Dach wegfliegt.
Bei normaler Lautstärke liegt die Auslastung wo, Arndt? 0,1 W?
krank -.;


Klassisches Hifi eben , und richtige Lautsprecher .

Nix mit diesem armseligen Surround Mini Plastikschachteln und Verstärkern
die bei einem Eigengewicht von 2 Kilo 500 Watt leisten sollen ... ,,,:

selber sammel ich bikes und Stereogeräte , vorwiegend 70/80er Jahre , und die Volkszählung vor wenigen Minuten hat ergeben das derzeit 5 versch. Stereoanlagen hier betriebsbereit sind ...

der Liebling im Moment : 1973er Sony Vollverstärker und Tuner , 1978er Sony Plattenspieler ( 13 12,5 Kilo Lebendgewicht ) , dazu ein Nakamiche CD Wechsler und div. Tapedecks + MD Recorder .

Das ganze wird auf Lautstärke gebracht mittels einem Paar 1967er Philips Lautsprecherboxen .

this ist old school !! +?.,
Customparts for Custompeople .

Benutzeravatar
crifta
Beiträge: 584
Registriert: 17.08.2008, 23:07
Wohnort: Karlsruhe

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon crifta » 22.03.2010, 14:00

Für unterwegs gips für mich nur MiniDisc mit Koss-Ohrhörern, in meinen Augen das einzig wahre. Da freut man sich, immer mal wieder alte MDs rauszukramen und sich reinzubollern.
Daheim alter großer Denon-Verstärker, Sony 300er CD-Wechsler (meistens hör ich aber Internatradio) und ein Lautsprecherpaar in jedem Zimmer. 8) :mrgreen:
Torpedo rulez...all along and forever

Benutzeravatar
günter
Beiträge: 932
Registriert: 06.12.2009, 15:19
Wohnort: Sylt

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon günter » 31.03.2010, 20:40

Unterwegs gibts nur Musik wenn ich mal das Auto haben darf(Ich muss das am besten drei Wochen vorher in fünf facher ausfertigung bei meiner Chefin beantragen).
Zuhause 7.1 Dolby Digital aus JBL Lautsprechern.
Bild

Benutzeravatar
Junkman
Beiträge: 1864
Registriert: 25.02.2009, 01:29
Wohnort: Stockport, England
Kontaktdaten:

Re: Wie hört ihr eure Musik?

Beitragvon Junkman » 31.03.2010, 23:54

Zuhause, und manchmal sogar im Pub, höre ich Musik, indem ich irgendwas mit Saiten drauf in einen Verstärker stöpsle, und dann anfange, darauf herumzuzupfen. Am liebsten höre ich diese Musik in der Endphase einer mehrstündigen, kombinierten John Holts-Laphroaig Therapie.

Ansonsten höre ich Musik in erster Linie dort, wo Leute auf einer Bühne stehen, oder sitzen, und versuchen, andere Leute vom weggehen abzubringen.

Wenn ich unterwegs bin, will ich meine Ruhe haben. Deshalb ist auch meistens in meinen Autos dort, wo das Radio hingehört, ein viereckiges Loch. Alles andere stört mich nur beim Tagträumen.

Leider bin ich beruflich dazu gezwungen, mir oft Musik anzuhören, die ich nicht mag. Nur wenn unser Pfarrer singt, ist das quasi ein musikalisches Highlight. Der ist nämlich ein echter Rockabilly.
Aircon is only cool when you have it and others don't. If they have it and you don't, it's crap.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste