Fotos von Krabbelviechern...

Themen (Threads) können nur in den Unterkategorien eröffnet werden!
Benutzeravatar
DR_R
Beiträge: 90
Registriert: 24.05.2010, 02:04

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von DR_R » 22.12.2010, 23:28

Da hat sie sich mal gut auf dem Schädel positioniert :mrgreen:

Bild

Ich hab auch noch ein paar ältere Bilder von einheimischen Spinnen

Labyrinthspinne

Bild


Springspinne

Bild


Die gemeine Hausspinne

Bild

hier eine andere der gleichen Art beim häuten

Bild


Wolfsspinne mit Kokon, hatte Glück und kam genau richtig zum schlüpfen der Jungen.

Bild

Bild

am Ende hat die Mutter ganz schön zu buckeln :mrgreen:

Bild

MfG
[url=http://www.tretharley.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=15197][color=#0000BF][b]Velor Cruiser[/b][/color][/url]

[url=http://www.tretharley.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=16089][color=#FFBF80][b]Das weiße Mifa[/b][/color][/url]

[url=http://www.tretharley.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=17332][b]Mifa Universal[/b][/url]

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9988
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Jeff » 23.12.2010, 21:58

interessante Aufnahmen, besonders die mit den Babys auf dem Rücken. Spinnen sind wirklich
total bizarr, dadurch aber auch gute Motive zum Fotografieren 8)

Ich hab mir mal eine meiner Makroaufnahmen geschnappt und auch etwas "bizarres" draus
gemacht :lol:

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
hd-man
Beiträge: 1198
Registriert: 17.07.2009, 21:32
Wohnort: UN

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von hd-man » 23.12.2010, 22:28

.... ist das ne Szene aus dem neuen SiFi - Film "War of the Cyberdragon" :wink:

Sehr cool gemacht! -::-

Benutzeravatar
DR_R
Beiträge: 90
Registriert: 24.05.2010, 02:04

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von DR_R » 23.12.2010, 23:09

Jeff hat geschrieben:interessante Aufnahmen, besonders die mit den Babys auf dem Rücken. Spinnen sind wirklich
total bizarr, dadurch aber auch gute Motive zum Fotografieren 8)
Es gibt sogar Arten die unter Wasser leben und sich dort ein Netz inkl. Luftblase zum atmen bauen. oder ihre Beute mit einem "Lasso" fangen. http://www.youtube.com/watch?v=3TW6p4Sufhc der Hammer :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=YMzs9zMg ... re=related
[url=http://www.tretharley.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=15197][color=#0000BF][b]Velor Cruiser[/b][/color][/url]

[url=http://www.tretharley.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=16089][color=#FFBF80][b]Das weiße Mifa[/b][/color][/url]

[url=http://www.tretharley.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=17332][b]Mifa Universal[/b][/url]

Benutzeravatar
Besengte Sau
Beiträge: 2001
Registriert: 11.03.2010, 17:27
Wohnort: Pinkeltown

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Besengte Sau » 24.12.2010, 00:19

Eins rechts, eins links, keins fallenlassen..... :mrgreen:

Neeeeja......Spinnen müssen nich sein...

N Frettchen, oder vielleicht auch n Rabe wär mal was interessantes....
Schwerter bringen Land, welches man mit Pflugscharen bearbeiten kann.

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Skulletor » 02.01.2011, 16:53

Jeff hat geschrieben:interessante Aufnahmen, besonders die mit den Babys auf dem Rücken. Spinnen sind wirklich
total bizarr, dadurch aber auch gute Motive zum Fotografieren 8)

Ich hab mir mal eine meiner Makroaufnahmen geschnappt und auch etwas "bizarres" draus
gemacht :lol:

Bild
Cool gemacht -::- -::- -::-
Erinnert mich an Lexx the Darkzone http://www.youtube.com/watch?v=BBOI91nVJsY mit ihren Insektenraumschiffen +?.,

Insekten sind eh ziemlich bizarre Wesen, die sehen dann unter Makro auch fast aus wie Aliens von nem anderen Stern, da bietet sich dieses SiFi-Thema sehr gut an.
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9988
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Jeff » 02.01.2011, 18:38

Besengte Sau hat geschrieben:Erinnert mich an Lexx the Darkzone
ist ja witzig, in dem Makro-Forum wo ich unterwegs bin, hat man mich auch gefragt ob ich Lexx-Fan bin.
Tatsächlich kenne ich "Lexx" aber überhaupt nicht :roll: Dank deinem Link bin ich nun aber ein
wenig schlauer :lol:

Habe die Szenerie nochmal ein wenig erweitert 8)

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
Jeff
Administrator
Beiträge: 9988
Registriert: 24.01.2006, 20:37
Wohnort: nahe Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Jeff » 01.05.2011, 21:23

ist mal wieder an der Zeit diesen verstaubten Thread rauszukramen :lol:

Heut mal 2 Stunden in den Wald gefahren und dann noch das seltene Glück gehabt,
eine Kamelhalsfliege vor die Linse zu bekommen...

Bild


Und noch ne andere Fliege:

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
hd-man
Beiträge: 1198
Registriert: 17.07.2009, 21:32
Wohnort: UN

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von hd-man » 01.05.2011, 21:33

Sauber Jeff, endlich geht es weiter mit den Viechern...... .;.

Das erste davon kannte ich noch gar nicht, schön wieder was dazugelernt. :mrgreen:

Gruß, hd-man :wink:

Benutzeravatar
Skulletor
Beiträge: 1585
Registriert: 16.06.2009, 22:21
Wohnort: ein Sachse in Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Skulletor » 08.05.2011, 14:57

:shock: Wahnsinn, was so alles bei uns in den heimischen Gefilden rumschwirrt.
"Wenn dir der technische Fortschritt über den Weg läuft, stell Dich ihm nicht entgegen, sondern folge ihm seitlich"

Benutzeravatar
renegade1972
Beiträge: 9155
Registriert: 28.04.2009, 14:50
Wohnort: lucka

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von renegade1972 » 08.05.2011, 19:25

zwar kein krabbeltier aber das is echt cool.....erdmännchen rocken......letzte woche im zoo erwischt
Dateianhänge
IMG_4605.JPG
IMG_4605.JPG (157.08 KiB) 3391 mal betrachtet
DKFEG-DeutschlandKreativFahrradErbauerGemeinschaft.....rules!
Hamburg-Lucka-Leverkusen...das
goldene Dreieck.

Benutzeravatar
Paranheuer
Beiträge: 249
Registriert: 07.11.2009, 01:41
Wohnort: Westerstede/Ocholt

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von Paranheuer » 08.05.2011, 21:54

renegade1972 hat geschrieben:zwar kein krabbeltier aber das is echt cool.....erdmännchen rocken......letzte woche im zoo erwischt
ich kann mir schon denken wobei Du den kleinen Kerl erwischt hast. . . :)
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
renegade1972
Beiträge: 9155
Registriert: 28.04.2009, 14:50
Wohnort: lucka

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von renegade1972 » 08.05.2011, 21:59

lach......na da kam dann noch n anderes teil vorbei und hat ma hallo zu dem gesagt.....na das war was.-..wir sind aus m gröhlen nich mehr raus gekommen....
DKFEG-DeutschlandKreativFahrradErbauerGemeinschaft.....rules!
Hamburg-Lucka-Leverkusen...das
goldene Dreieck.

Benutzeravatar
electroconductive.
Beiträge: 260
Registriert: 25.06.2009, 22:50
Wohnort: Weinheim
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von electroconductive. » 13.06.2011, 10:13

hier mein weiblicher hirschkäfer
-::,

Bild
'12
1. Mai Criuse, Karlsruhe
Spätzle-Cruise VI, Bietigheim

'11:
1. Mai Cruise, Karlsruhe

Bild
Making of...♥
Du willst lachen? Lesen, wie lustig es hier ist? KLICK

Benutzeravatar
renner
Beiträge: 1024
Registriert: 31.01.2009, 13:16
Wohnort: leipzig
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Krabbelviechern...

Beitrag von renner » 13.07.2011, 00:02

so, hab auch mal noch drei alte fotos rausgekramt. nachdem mir ja son trottel mal de cam gezockt hat kann ich leider nich mehr fix unterwegs mal knipsen :(
Dateianhänge
springspinne.jpg
und noch son hüpfspinnli an der gartentür (in der laube)
springspinne.jpg (53.21 KiB) 3262 mal betrachtet
hausspinne.jpg
allseits beliebte hausspinne bei mir im garten unterm dachvorsprung vom stromkasten
hausspinne.jpg (52.14 KiB) 3262 mal betrachtet
motte.jpg
n möttchen
motte.jpg (25.3 KiB) 3262 mal betrachtet
Ich werd mich für mein Hobby noch prostituieren müssen. Sonst kann ich mir Ebay USA nicht leisten....

Sich Rauswieseln muss man lernen. Das ist das einzige, was uns Menschen von den Tieren unterscheidet. Das Wiesel ausgenommen.

Antworten