Rollendes Dreieck

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5015
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon mops-cruiser » 13.05.2017, 00:14

Weiße Schrift mit schwarer Umrandung (oder genau andersrum) auf den schön rostigen Tank machen.
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild BildBild Bild

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 1782
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon huby » 19.05.2017, 23:38

slalomfreund hat geschrieben:Ich habe mal etwas Quatsch geordert.
gleichmäßiger Rost?
so lassen?
Weiß mit Tretharley Schriftzug?
Schwarz mit weißem Streifen?
Was denkt ihr?

Da hast du schon was cooles auf die Beine ... äh, Räder gestellt! +?.,
Da würde ein eckiger Tank besser zu passen!
Dann in weiß mit nem Schriftzug!
Aber es muß dir ja gefallen!
Hat das eigentlich mit dem Schriftzug geklappt? :wink:
Gruß, Huby! 8)
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 98
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon slalomfreund » 20.05.2017, 19:28

Danke,
Die Aufkleber vom Jeff sind heute angekommen +?.,
Ich habe heute die Grundierung angeschliffen und die Dellen gespachtelt,
nur Farbe habe ich noch nicht. :cry:
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 98
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon slalomfreund » 27.05.2017, 19:13

Mal wieder was Neues.
Im letzten Beitrag habe ich mich etwas kurz gefasst.
Falls es nur für einen interessant ist, reicht es ja schon.
Den Rost vom Tank habe ich grob mit der Hartfaserscheibe entfernt,
dann mit Rostenferner auf Phosphorsäurebasis 3 mal eingestrichen,
anschließend mit Ovagrundol gerollt, wieder angeschliffen mit 400er,
dann Filler, 600er und dann Lack aus der Dose.
hier ein Bild nach dem Behandeln mit Pelox RE.
IMG_2807.JPG

zwischendurch ist mir mein Hinterrad geplatzt.
Zunächst Stille,
dann kamen viele Menschen an die Fenster und auf die Balkone
und es war ein erleichtertes: "Das war nur ein Fahrrad" zu hören. +?.;
IMG_2813.JPG

Jetzt die Grätchenfrage: "Mit Tank oder ohne?"
Sieht ein bischen komisch aus meinte mein Sohn,
"ist lächerlich" gestand meine Frau.
Und ihr, was denkt ihr?
IMG_2809.JPG

IMG_2704.JPG
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Benutzeravatar
Bürostuhldreher
Beiträge: 506
Registriert: 10.07.2014, 09:22
Wohnort: Hamburg

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Bürostuhldreher » 27.05.2017, 19:33

Schade um die viele Arbeit, aber ich würde auch ohne sagen. Das Runde passt halt nicht immer ins Eckige.

Achso das mit dem Reifen ist schon krass. Aber merken bei dicken Felgen eigentlich nie über 2 bar fahren. Eher 1,5 bei 80er Felgen

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Benutzeravatar
slalomfreund
Beiträge: 98
Registriert: 16.12.2016, 15:17
Wohnort: Wetterau

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon slalomfreund » 27.05.2017, 19:37

Ja danke,
viel Arbeit?
schon vergessen.
Das Bewerbungsverfahren konnte Herr Rost für sich entscheiden.
Er arbeitet zumeist im Verborgenen,
hat Berufserfahrung seit Metall produziert wird
und bildet sich trotzdem ständig fort.

Fred
Beiträge: 128
Registriert: 02.08.2016, 19:35

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Fred » 27.05.2017, 19:42

Also mit dem Tank hast du dir echt viel Arbeit gemacht, Respekt.
Passt aber für mich auch nicht zum Bike.
Gabs für den Reifen Platzer nen Grund ?

Gesendet von meinem X2_Soul_Xtreme mit Tapatalk
Fulle Ridaz forever +?.,

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 488
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Arkadius » 27.05.2017, 20:14

,;,. Für den Aufwand mit dem Tank!

Wo wir schon mal beim Thema wären.
Persönlich finde Ich, dass der Tank die vorgegebene geometrische Form stört!
Da schließe ich mich deiner Familie an.
Hast ja nach Meinungen gefragt.

Reifenplatzer:
Habe selbst an meinem Cruiser auch 80er Räder dran... ich bin anfangs tatsächlich mit 1.8 bar gefahren.
War mir zu hart. Bin runter auf 1.3-1.5bar. Erhöht den Komfort, finde ich.
Bin auch bei Classic-cycle vor Ort aufgeklärt worden, nicht über 2bar zu gehen, da die Reifen zu platzen drohen.
Ist ja irgendwo physikalisch auch logisch. Mehr Fläche + gleicher Druck = weniger Widerstandsfähigkeit.

Bisher hatte ich lediglich eine Panne, war unachtsam über Akaziendorne gefahren. Sonst alles Top mit den Reifen.
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6646
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 27.05.2017, 20:41

Muss meinen Vorschreibern leider zustimmen, der Tank passt nicht zum Bike, da muss was Dreieckiges (ggf. Rautenförmiges) dran.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Schrotty
Beiträge: 160
Registriert: 02.05.2014, 03:04
Wohnort: auf`m Land

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Schrotty » 27.05.2017, 21:02

also mit dem runden Tank hat das irgentwie ein bisschen was vom Hähnchengrill bzw. erinnert mich an einen Spießbraten (hmmmm, Spießbraten >>wo ist der lecker, lecker-smiley?<<)...

Warum, wenn schon Tank nicht einen dreieckigen bzw. mehreckigen mit dreieckiger Grundform/Anmutung? So vorne Dick und nach hinten dünn auslaufend, prisma-mäßig (würde es gerne aufzeichnen, hab dazu aber kein Prog auf`m Läppi)...

Muss ja nicht dicht sein (außer es käme noch ein Motor dazu), also quasi "nur" ein paar sauber geschnittene Bleche zusammenheften (lassen, Kollege, Bekannter). Würde dem Thema besser stehen, vom Platz her würd das gut dahin passen weil ohne alles schaut es schon etwas "leer" aus (keine böswillige Kleinmache, so konstruktiv kritisiert als es mir möglich ist)...

Hatte zwischenzeitlich schon mal dreieckige Pedale gefunden (Zufall) und wollte das hier posten, aber wollte mich eigentlich zurückhalten bis ich selber etwas vorzuweisen habe (hat leider nicht geklappt) daher hab ich es gelassen...

EDIT: Mist, der EDIT Dave (das andere klang ein wenig despektierlich...) war schneller... :mrgreen:
Der frühe Vogel säuft den Rum!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6646
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 27.05.2017, 21:11

Schrotty hat geschrieben:EDIT: Mist, der Fahrrad-pimp war schneller... :mrgreen:

Überlasse dir aber gerne die Visualisierung.
Tank bitte nicht höher als das Oberrohr, bitte nur darunter anordnen.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 488
Registriert: 07.11.2015, 05:37
Wohnort: Baden

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Arkadius » 27.05.2017, 21:22

Meinst du etwa solch einen Tank?

Beitrag von Uersel 13.01Uhr Bild 2 und 3!

viewtopic.php?f=4&t=30760
Wenn nichts drauf hast, dann biste wie ne Pizza Margharita und wenn noch weniger drauf hast, dann bist wie ein Pizzabrot!

Schrotty
Beiträge: 160
Registriert: 02.05.2014, 03:04
Wohnort: auf`m Land

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Schrotty » 27.05.2017, 21:30

Hmmm, nöö, mehr so wie dieser eckige Stealth-Fighter/Tarnkappenbomber von dem Amis (wie heisst das Teil denn bloß noch?) Muss mal `n Bild suchen (vielleicht ist jemand anders ja schneller, mein Stick hat heute mal wieder seinen "dial-up-speed-day")...
Der frühe Vogel säuft den Rum!

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6646
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon IPimpYourFahrrad » 27.05.2017, 21:53

https://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_F-117
Ja, schon so wie bei den Cruisern, nur ohne den Radius in der Außenkante-
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Schrotty
Beiträge: 160
Registriert: 02.05.2014, 03:04
Wohnort: auf`m Land

Re: Rollendes Dreieck

Beitragvon Schrotty » 27.05.2017, 22:07

https://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_F-117


Japp, genau den meinte ich...
Der frühe Vogel säuft den Rum!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste