Rhine Valley Ride 2.0

Bereich für spontane und kleinere Cruiser-Ausfahrten (unorganisierte Cruises)
Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 12.07.2017, 01:24

+++ ACHTUNG, TERMINÄNDERUNG! +++

Servus Freunde der entspannten Fortbewegung,

seinerzeit hatte mir die Fahrt viel Spaß gemacht und so dacht ich, könnt man ja eine Neuauflage machen...

Los geht's am Sonntag,
20.08. gegen 10:30Uhr am Montforthaus in 6800 Feldkirch, AT.
Die Strecke führt durch die Stadt, dann am Ill entlang zum Rhein und dann immer auf dem Damm nach Hard und Bregenz am Bodensee. Bei Bedarf, Zeit und Lust verlängert man die Strecke noch bis Lindau.


Wie immer bei meinen Ausfahrten wird das kein Rennen und keine politische Demonstration. Einfach entspanntes Radeln.


Die Anreise mit dem Auto geht ganz gut über die B190 ab Lindau (in DE isses noch die B96) oder über die Autobahn Richtung Innsbruck.
Mit dem Zug isses vielleicht entspannter:
Ab Lindau nimmt man alle halbe Stunde die S1 oder den REX direkt nach Feldkirch.
Aus der Schweiz geht's von St. Gallen mit der S3 nach Riedenburg und dann von dort mit der S1 Richtung Bludenz oder Feldkirch.


Also: wer Lust hat...ich freu mich auf jeden, der kommt. Bild Bild BildBild
Zuletzt geändert von Lars Krachen am 12.07.2017, 01:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1067
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von wetzek » 14.07.2017, 09:32

hey " Lars " :mrgreen:
wo wäre denn dann die Endstation ??
zweck´s Fahrkarte
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Re: RE: Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 14.07.2017, 09:33

wetzek hat geschrieben:hey " Lars " :mrgreen:
wo wäre denn dann die Endstation ??
zweck´s Fahrkarte
Servus!

Die Endstation ist erstmal "Bregenz Hafen"
Aber man könnte auch Lindau Hbf draus machen.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 330
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von pepefu » 14.07.2017, 09:43

Hey, das wird bestimmt geil. Aber das ist das vorletzte WE vor meinem Urlaub. Da bin ich in der Regel mit Vorbereitungen beschäftigt.
Also nur um meine innere Ruhe zu bewaren Ooooommmmm...., sage ich jetzt mal ab.

Gruß Pepe
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Re: RE: Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 14.07.2017, 09:45

pepefu hat geschrieben:Hey, das wird bestimmt geil. Aber das ist das vorletzte WE vor meinem Urlaub. Da bin ich in der Regel mit Vorbereitungen beschäftigt.
Also nur um meine innere Ruhe zu bewaren Ooooommmmm...., sage ich jetzt mal ab.

Gruß Pepe
Schade.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1067
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von wetzek » 14.07.2017, 12:16

@ pepe , das is doch genau die richtige Urlaubsvorbereitung :mrgreen:
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
pepefu
Beiträge: 330
Registriert: 04.09.2008, 21:46
Wohnort: Sachsenheim

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von pepefu » 14.07.2017, 12:21

Ne, ne. Auf meine Alten tage habe ich gelernt, dass man sich Zeit nehmen muß wenn man keinen Sterss haben will. Und ich will ja erholt in Urlaub fahren.

Aber nach dem Urlaub fahre ich gerne mal wieder an DEN SEE

Aber unbedingt! +?.,

Gruß pepe
Cruisen ist wie Surfen, nur ohne Wellen

Benutzeravatar
uersel
Beiträge: 600
Registriert: 13.07.2013, 15:25
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von uersel » 14.07.2017, 19:11

Würde ja zu gerne mitcruisen in meinem alten (Inlineskater und Rennrad) Revier. Bin ja schliesslich auf der anderen Rheinseite aufgewachsen. Aber voraussichtlich bin ich dann mit meinen Jungs noch ein letztes Mal urlaubsmässig unterwegs, bevors dann für mich in Berlin weitergeht...
Also grüßt mir den Rhein und den Bodensee und viel Spass beim Cruiser!

Gesendet von meinem K00E mit Tapatalk
--------------------------------------------
"Keine Zeit" - gibt es nicht. Nur andere Prioritäten.
Hier geht's zu meinem Fuhrpark

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1067
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von wetzek » 14.07.2017, 19:30

Wenn man wüsste Wer alles mitrollt könnten wir die Endstation ja schon abklären

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 14.07.2017, 21:12

Von mir aus eh Lindau.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1067
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von wetzek » 24.07.2017, 23:17

... machen wir doch einfach ´ne Liste auf .

LISTE:

> Lars K.
> Stefan S.
> wetzek
> Claus D.
> Alexander M.


kann ja mit FB abgeglichen werden !
Zuletzt geändert von wetzek am 25.07.2017, 00:36, insgesamt 2-mal geändert.
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 24.07.2017, 23:20

Da is mir der Aufwand zu groß.
Ich würd sagen, schauen wir mal wer kommt...

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Benutzeravatar
wetzek
Beiträge: 1067
Registriert: 30.06.2015, 13:12
Wohnort: da wo Jim Knopf wohnt

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von wetzek » 25.07.2017, 00:12

ich schau mal und versuch es :mrgreen:
und is das Leben noch so trüb, HOCH die Rüb !!

Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 25.07.2017, 00:14



Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Lars Krachen
Beiträge: 45
Registriert: 28.02.2017, 15:56
Wohnort: Feldkirch, Österreich

Re: Rhine Valley Ride 2.0

Beitrag von Lars Krachen » 04.08.2017, 17:37

+++ ACHTUNG - TERMINÄNDERUNG BEACHTEN! +++

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Antworten