Chopper aus der Restekiste

Klappräder, Fixi´s, Klassiker, MTB´s, BMX, Rennräder und alles was nicht direkt etwas mit Cruiser zu tun hat
Antworten
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
hab mal die Restekiste durchgesehen, wollte mal schauen was man aus dem ganzen Kram basteln kann.
Ein Rahmen von einem Dreirad hatte ich schon mal, eine Dobrü mit 60cm-Holmen und eine fette Sitzbank gesellten sich dazu.
Der Rahmen wurde etwas umgebaut. Hab das Steuerkopfrohr abgeflext und etwas flacher wieder angeschweißt.
Zusätzlich wurde ein Oberrohr eingeschweißt. Felgen sind auch vorhanden. Vorne kommt eine 20"x19mm, hinten 20"x65mm rein.
Reifen haben 20"x 2,125". Hinten gibts eine Shimano 7-Gang, vorne ein Frontmotor.
Alle Teile sind da, also kann das gebastel losgehen.
20240620_172906.jpg
20240620_172948.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
die Schweißstellen wurden nochmal geschliffen und mit Spachtelmasse und Schleifpapier glatt gemacht.
Anschließend alles Mattschwarz lackiert.
Im Farbenschrank fand ich dann noch Restfarbe in Gelb und Hellgrün.
Also wurde der Rahmen erst von oben gelb lackiert, danach hellgrün von den Seiten und unten.
Der Farbverlauf gefällt mir.
20240624_143713.jpg
20240624_145255.jpg
20240624_155352.jpg
20240624_155405.jpg
Die Gabel dient nur als Stütze, damit der Rahmen nicht umkippt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 8128
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Grün mit Gelb immer eine gute Auswahl +?.,
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
hab noch 80cm-Holme für die Gabel gefunden. Vorderrad mit Motor wurde eingespeicht und zentriert.
Gabel, Vorderrad und Lenker zusammengebaut, hinten ist nur ein Vorderrad als Platzhalter montiert.
Tretlager und Kurbel wurde montiert, gefällt mir aber mit 170mm nicht so ganz.
Hab noch 165mm-Kurbel, wenn das auch nicht gefällt muß ich auf BSA umbauen und 150mm-Kurbeln anschrauben.
Sitzbankstützen und Sitzhalter montiert. Ein Gepäckträger wurde auch schon mal provisorisch angepasst.
20240625_164926.jpg
20240629_152119.jpg
20240629_152147.jpg
20240629_152208.jpg
20240629_174442.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
Gepäckträger wurde kompletiert, hinten gabs ein L-Profil für ein Rücklicht, in der mitte eine Strebe zwischen den Sattelstützen.
Das ganze hat dann grüne Farbe bekommen.
20240705_165210.jpg
20240705_165222.jpg
20240705_165901.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 5139
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von FahrradFreak »

+?.,
-::, fahre und schraube -::,
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
weiter gehts. Schalt.- und Bremszug wurden montiert.
Am Vorderrad wurde die Bremszange geschraubt und eingestellt. Ein Zweibeinständer fand seinen Platz hinter dem Tretlager, ob der bleibt steht noch nicht fest.
Der Regler für den Motor und die Kabelüberlängen sind in einer Tasche an der Gabel verschwunden. Die Akkuschiene musste am Unterrohr angeschraubt werden.
Ein anderes Rad war dann der Spender der 2 Phillips-Lampen mit Lenkerhalterung, hinten gabs auch noch ein Rücklicht.
Der Lenker ist jetzt ein Breeer Horn Bar Medium, dazu gabs kurze Griffe, ein Drehgasgriff, Spiegel und Shifter.
20240707_160154.jpg
20240707_160240.jpg
20240707_160339.jpg
Der vordere Fender bleibt auf alle fälle nicht, ist mir zu schmal. Tretlager muss auch auf BSA umgebaut werden, finde kein passenden Tretsensor für das US- Tretlager. Dann können auch 150mm-Kurbeln montiert werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
Tagesziel erreicht.
Hinterrad wurde eingespeicht und zentriert, Schlauch und Reifen montiert.
Der 2,125er passt gerade so in den Hinterbau, sonst hätte ich die Strebe weggeflext und den Hinterbau etwas gespeitzt.
Das Vorderrad wird nochmal zerlegt und bekommt dann auch eine grüne Felge.
20240708_162703.jpg
20240708_162801.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 8128
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

:-P
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
BSA-Adapter, Tretlager, Sensor und 155er Kurbeln wurden montiert.
Kurbeln und Kettenschutzscheibe haben eine grüne Dusche bekommen. Kettenblatt ist ein 52er, Ritzel hat 18 Zähne.
Dazu gabs noch eine grüne Kette.
Fender sind jetzt 80mm breit und in Chrom. Vorne werden die Streben noch angepasst.

Und jetzt noch etwas in eigener Sache.
Wenn dieses Projekt erledigt ist, werde ich mich hier abmelden. Da anscheinend keiner mehr interesse hat auf irgend ein Post von mir vernünftig zu antworten,
werde ich mir die Arbeit hier zu schreiben sparen.
Tut mir leid fürs Forum, hab mich eigentlich hier immer sehr wohlgefühlt.
20240709_155650.jpg
20240709_155703.jpg
20240709_163256.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PedalKlaus
Beiträge: 623
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Chopper aus der Restekiste

Beitrag von PedalKlaus »

Moin,
das wars dann hier für mich.
heute Streben vom vorderen Fender angepasst. Der Adlerkopf verdeckt ein Loch im Fender, fand sich auch noch in der Restekiste.
Ein Frontreflektor wurde auch noch montiert. Erste Probefahrten ergaben auf Grund des Steuerkopfwinkels ein etwas gewöhnungsbedürftiges anfahren.
Rollt die Kiste erstmal ist alles gut. Der Tretlagersensor hat noch ein kleines Problem, denke mit einer Lage Isoband auf der Welle wird es behoben sein.
Mit Handgas zieht das Vorderrad ohne probleme die Kiste vorwärts. Die 155er Kurbeln waren die richtige Wahl, 175er wären zu lang und hätten dauernd Kontakt mit dem Untergrund.
Auch die Übersetzung von 52 zu18 Zähnen passt wunderbar. Ein paar kleine Einstellungsarbeiten müssen noch gemacht werden.
Die Vorderradfelge wird in den nächsten Tagen noch grün lackiert, und dann will ich nur noch Spaß haben mit dem Bike.
Machst gut Leute, ich bin dann mal weg.
20240710_174802.jpg
20240710_174815.jpg
20240710_174831.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten